Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wer hat Info's zur Axton AX-80 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Pescado
Neuling
#1 erstellt: 07. Dez 2004, 15:01
Hallo liebes Forum,

hat jemand die AXTON AX-80? Hätte da ein günstiges Angebot von einem Bekannten, der mir allerdings auch nicht mehr sagen kann. Wie teuer waren die mal bzw. taugen die Axton LS allgemein was? Kann ich im wesentliche Verbesserungen erwarten, wenn ich z. B. Canton LE 170 / 190 (die habe ich auch ins Auge gefasst) kaufe?

Viele Fragen, bin aber für alle Info's zu den AX-80 dankbar.

Viele Grüße
Christian
hangman
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Dez 2004, 17:20
die ax 80 hat damals so um die 1000 dm (bausatz paarpreis) gekostet. wenn du hauptsächlich rock und pop hörst (sind etwas hart in den höhen), dein raum nicht zu klein ist (machen auch nen mords baß!!!), sie gut erhalten und günstig sind, würd ich sie auf jeden fall ins auge fassen!
was preis-leistung betrifft würde ich sagen daß acr zu der zeit mit ihren produkten im allgemeinen nahezu konkurenzlos waren!
zu den cantons kann ich leider nix sagen...
Mr.Stereo
Inventar
#3 erstellt: 07. Dez 2004, 17:23
Die AX 80 ist ca 10 Jahre alt, und wurde von ACR vertrieben.
Metall-HT, MT und zwei Polypopylen-Bässe, die auch im Soundboard (Carhifi) verwendet wurden.
Sehr Bassgewaltig, reine Spassbox, die Abstimmung ist nicht gerade neutral. Sie kostete ca 1000 DM/Paar (Selbstbau war etwas billiger)
Nachfolger war die AX 82 mit aufwendigerer Weiche und Bofoam-Bässen. Die war besser abgestimmt, aber nicht minder bassgewaltig.
Der Schwachpunkt bei den Axton war der HT, der augrund minderwertiger Weichenkonstruktion öfter mal kaputtging.
Die Axtons brauchen gute und kräftige Verstärker und satte Leistung an 4 Ohm.
Einen ähnlichen Klangcharakter, aber mit deulich neutraleren Qualitäten und besserer Verarbeitung bieten die B3 von Monitor Audio oder die neuen kleinen Standboxen von Focal/JMLab.
Wharfedale ist noch günstiger und Dali bietet auch interessantes.
Für ca 500-600 Euro wirst du zwar nicht viele Boxen finden, die wesentlich lauter spielen als die AX 80, dafür aber ausgewogener und unproblematischer sind.
Nebenbei sehen sie besser aus
Pescado
Neuling
#4 erstellt: 08. Dez 2004, 09:58
Danke für die Antworten, hilft mir schon weiter.
Da ich weder an einer übermäßig lauten noch an einer bassgewaltigen Box interessiert bin, werde ich wohl auch mal andere Alternativen in betracht ziehen bzw. anhören.

Gruß
Christian
Avila
Inventar
#5 erstellt: 13. Dez 2004, 16:10

Pescado schrieb:
Hallo liebes Forum,

hat jemand die AXTON AX-80?


Hi,

ich hab die Dinger, incl. Bauplänen, Schaltplan der Weiche und diversen Messblättern. Wenn Du was davon brauchst schick mir eine Mail oder eine PN, dann kopier ich Dir das Zeugs und schick Dirs zu.

Grüsse.

Ergänzung: Test aus der Zeitschrift "stereoplay" vom Dezember 1989 hab ich auch noch gefunden.


[Beitrag von Avila am 13. Dez 2004, 16:16 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton CT 90 - Suche Info's zur Box
Barbou am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  5 Beiträge
Wer hat Info's zu diesen K+H Lautsprechern??
suche-weiter am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  3 Beiträge
Axton AX-80- Ersatzteile, Austauschchassis-gibt´s da noch welche?
Schoschi am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  2 Beiträge
Axton AX 62 klingt wie Huf
kaempfer2000 am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  4 Beiträge
Axton AX 30 - Weiche defekt -Hat jemand einen Plan ?
Dave_S am 23.10.2008  –  Letzte Antwort am 25.10.2008  –  9 Beiträge
Ax 80 ersatz
Nosound am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  3 Beiträge
Wer kennt die Thorens TSP 80 Lautsprecher?
SH_muc am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  3 Beiträge
i.q. 2404 ax
der_mythos am 07.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.03.2007  –  2 Beiträge
Probleme mit AxTon Standlautsprecher (HIFI)
mogmog am 16.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  12 Beiträge
Kef Reference 4.2 - wer hat Erfahrung mit diesen Teilen ???
w.einstein am 23.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.275