Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Blaue LED in BR?????!!!!

+A -A
Autor
Beitrag
XCell
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 17. Jan 2003, 23:55
--------------------------------------------------------------------------------
Hi!
Ich hab da mal einen Tipp von jemanden bekommen.......Jetzt will ich eine blaue neon LED in mein BR anbringen. Jedoch frage ich mich, wie ich das anstellen soll. Es wäre ganz gut, wenn man die LED Ein/Ausschalten kann. ZUdem weiss ich gar nicht wie das mit der Stromversorgung ist. Eine kleine BAtterie find ich doof, müsste man dann ja alle 2 Tage wechseln.....
Also was sagt ihr dazu?
MFG
Cell
Wraeththu
Inventar
#2 erstellt: 18. Jan 2003, 10:32
Ich frage mich gerade was ein BR sein soll? (mir fällt mom. beim besten Willen kein Gerät ein, wo diese Bezeichnung passen würde.
(oder wilst Du in der Tunerskala da eine Blaue LED einbauen wo man den Bayrischen Rundfunk empfangen kann ??)

Und ausserdem frage ich mich, wenns denn hier wirklich um Lautsprecher geht, was das Ganze überhaupt bringen soll.
Soll das den Klang segen, entmagnetisieren oder gegen kosmische Schwingungen abschirmen?

ich versteh nur Bahnhof
Merlin2003
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jan 2003, 19:00
Also mit BR meinst du wahrscheinlich das Bassreflexrohr.

Die Idee mit dem Schwarzlicht seperat fand ich ja gar nicht schlecht...
Aber ne LED ins BR? Die Stromversorgung wäre ja noch machbar, aber du hättest mit Sicherheit Strömungsgeräusche, was wiederum den Klang verschlechtert.
Man könnte höchstens eine LED innen an die gegenüberliegende Wand machen, die dann aus dem BR rausleuchtet.

Aber ich würds lassen.

Gruß Alex
fukkes
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Jan 2003, 09:39
... jetzt werden diese blauen LEDs auch schon in Lautsprecher eingebaut und nicht nur an die "Scheiben-Wasch-Anlagen" von "coolen" Autos...?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage=>Br-Rohr
Sir_G am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  4 Beiträge
35i Limo -Axton CAW309 > BR oder BP?
Obbedair am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  2 Beiträge
Klipsch RB51 oder RFT BR 25 welche Lautsprecher klingen besser?
pioneer06128 am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 20.04.2011  –  5 Beiträge
Änderung Frequenzweiche RFT BR 25 (für West-Amp)
cinergy am 21.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.03.2013  –  2 Beiträge
bleibt nach Verschluss der BR-Öffnung die Belastbarkeit und die Soundqualität gleich?
mrsing am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  24 Beiträge
Boxen Revox BR 530
joes-garage am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  4 Beiträge
Statron BR 3750
otto3004 am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2015  –  6 Beiträge
BR 50 RFT
canaletto1 am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  3 Beiträge
Studiomonitore mit BR
DasOrti am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  4 Beiträge
Raum Boxenaufstellung in Stereo
Viki1989 am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  79 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedHexe1988
  • Gesamtzahl an Themen1.345.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.871