Erfahrungen mit Phonar Ethos

+A -A
Autor
Beitrag
mixi21
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Sep 2009, 15:39
Hi

Bei meiner Suche nach einer neuen Anlage habe ich jetzt mal zwei LS angehört. Möchte für das Paar nicht mehr als 600 Euro ausgeben und dementsprechend hat mir mein Händler die KEF iQ30 und Phonar Ethos 150 vorgespielt. Mit der KEF konnte ich garnichts anfangen, klang für meinen Geschmack recht langweilig.

Die Phonar gefiel mir sehr gut! Nur findet man so wenig infos darüber im Netz, das macht mich ein wenig stutzig. Hat jemand von euch gute / schlechte Erfahrungen damit gemacht. Was gibt es über die Marke und die Serie zu wissen ??

Lg
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2009, 19:27
Hallo,

die Lautsprecher der Marke Phonar sind hergestellt und geprüft in Schleswig-Holstein. Seit vielen Jahren eine renomierte Marke. Wenn dir die Ethos gefallen hat, ist das völlig ok, denn nur darauf kommt es an. Versuche sie vor dem Kauf zu Hause zu testen, wenn sie dort auch gut klingen kannst Du zuschlagen.....

Weiteres Probehören bei anderen Händlern kann durchaus sinnvoll sein. Entweder um Ethos zu bestätigen oder noch etwas besseres für deine Ohren zu finden

Gruß
Bärchen
mixi21
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Sep 2009, 07:09
vielen dank! würde sie gerne an einem denon verstärker betreiben ...hat jemand erfahrungen mit der kombi ?
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 11. Sep 2009, 07:19

mixi21 schrieb:
vielen dank! würde sie gerne an einem denon verstärker betreiben ...hat jemand erfahrungen mit der kombi ?


Keine Sorge, das passt schon...
jp.x
Stammgast
#5 erstellt: 23. Aug 2010, 08:23
Kann jemand was zu den S150 im Zusammenspiel mit einem Pio LX72 sagen? Möchte ungern mich und den Händler mit dem hin und her schicken belasten, wenn das Paar nicht so zusammen passt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Phonar oder Elac
claurus am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  2 Beiträge
Phonar
*SvenDrums* am 04.04.2016  –  Letzte Antwort am 29.04.2016  –  15 Beiträge
Phonar p40IIs
Lumibär am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  3 Beiträge
Phonar P40IIs
manie am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  14 Beiträge
Martin Logan Ethos - USA Import?
leadtodeath am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.06.2011  –  3 Beiträge
Phonar Credo
Peter99 am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  11 Beiträge
Phonar P6
Heidihelmut am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2009  –  2 Beiträge
Phonar Bananenstecker
mirador am 13.07.2011  –  Letzte Antwort am 13.07.2011  –  3 Beiträge
Unterschiedlich schnelle Verstärker und Phonar
Fleecewaerme am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  15 Beiträge
Martin Logan Ethos Bass per Servo-Regeln?
leadtodeath am 16.12.2013  –  Letzte Antwort am 16.12.2013  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.276 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedfrontofstage
  • Gesamtzahl an Themen1.398.602
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.631.393

Hersteller in diesem Thread Widget schließen