Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ALR Basic 3 Lautsprecher defekt

+A -A
Autor
Beitrag
Ginolino
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Nov 2009, 22:14
hallo zusammen...
Habe hier eine Stereo Anlage die aus einem Receiver von pioneer a-550 R und 2 Lautsprechern von ALR modell Basic 3 besteht.

Wusste bis vor kurzen gar nicht was für hochwertiges und teures Equitment da im Keller stand bis ich auf einer alten Internetseite von ALR ein paar Preise einsehen konnte

Jetzt das Problem: auf einer Party vor geraumer Zeit wurde die Anlage warscheinlich überlastet mit den Folgen das die Lautsprecher nur noch Tief und Mittelton abspielen

Die Lautsprecher haben jeweils 2 Basslautsprecher und einen Hochtöner. Kann man jetzt die LSP wieder reparieren, gibt es überhaupt noch ersatzteile, oder kann man sagen das sie einen totalschaden erlitten haben?

Vielleicht kennt sich ja jemand spezifisch mit ALR noch aus denn im Internet ist weiter kaum noch was über die Firma zu finden.
Danke im vorraus Gino
Haiopai
Inventar
#2 erstellt: 25. Nov 2009, 22:22
Moin einmal hier anfragen bitte

ALR Site mit Adresse und Tel.Nr. (Link)

Gruß Haiopai
Ginolino
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Nov 2009, 12:23
gut danke werds da mal proieren, heute ist keiner mehr ra gegangen
Ginolino
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Nov 2009, 19:05
hab jetzt herausgefunden, dass die Hochtöner beidseitig durchgebrannt sind...
hab mich heute nach einem neuen Paar umgesehen und für 30 dollar (20€) welche in amerika gefunden wie gesagt für ein paar!!
Einzelpreis in Deutschland 40€


IN GOD WE TRUST
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ALR Basic 4--- Wer hat Erfahrungen mit diesem Lautsprecher?
tim1990 am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.12.2013  –  4 Beiträge
ALR Nummer 3, eine gute Wahl
dettmah am 14.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  4 Beiträge
ALR Basic 2 und Canton Plus C
Butzemännle am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  4 Beiträge
ALR Note 3
Towny am 13.05.2005  –  Letzte Antwort am 14.05.2005  –  3 Beiträge
ALR Entry 3
SloopJohnB am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  3 Beiträge
alr step 3
Asus7 am 17.04.2010  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  8 Beiträge
Lautsprecher ALR Nummer 2
Krid_Vögi am 26.08.2015  –  Letzte Antwort am 27.08.2015  –  2 Beiträge
Bass Lautsprecher defekt?
lynes am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  10 Beiträge
ALR Take 3 schon gehört ?
hemn2 am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  3 Beiträge
ALR 3 Schaumstoff für Bassreflexöffnungen
chudzinski am 22.09.2013  –  Letzte Antwort am 13.10.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedfurge76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.382