Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC BOXEN AN RECEIVER

+A -A
Autor
Beitrag
starbuck1976
Neuling
#1 erstellt: 07. Mai 2010, 05:39
Guten Morgen zusammen,

ich habe mir einen Toshiba 32CV505D in den Schlafzimmerschrank eingebaut... tolle Sache, aber die Akkustik leidet doch etwas.

Jetzt habe ich alte PC Boxen aus dem Keller ausgegraben und mit Chinch/ Klinke an den SAT-Receiver angeschlossen... Viel besser, ABER die Dinger (min. 12 Jahre alt) brummen doch ziemlich!

Kann mir jemand eine gute und günstige (der Haushaltsauschuss hat noch nicht zugestimmt ) Alternative nennen?

Danke schonmal...

Alex
*MSRalf*
Stammgast
#2 erstellt: 07. Mai 2010, 05:55
Wenn es PC-Lautsprecher sein sollen würde ich ein Set von Logitech empfehlen. Da gibt es zig verschiedene Sets, wie z.B. Stereo, 2.1, 5.1 usw.! Klanglich sollten die schon Besserung bringen. Einfach mal auf der Logitech-Seite umschauen!

http://www.logitech.com/de-de/speakers_audio/home_pc_speakers/


[Beitrag von *MSRalf* am 07. Mai 2010, 05:57 bearbeitet]
zausel
Stammgast
#3 erstellt: 07. Mai 2010, 11:24
Hallo Alex,

da habe ich auch einen Tipp.
Speed-Link Gravity SL-8231 2.1

Meines Wissens gibt es das nicht mehr.Aber noch gebraucht bei Amazon für n Appel und n Ei.
Hatte das selber mal am PC,nachdem ich mich durch tausende Systeme durchgehört hatte.
Das Ding klingt für das Geld sensationell!!!Ehrlich.
Und das will was heißen,denn ich bin noch son oller Stereo-Hifi-Dinosaurier.
Die Logitech Sachen waren mir persönlich alle zu unausgewogen und auf Bass getrimmt.
Vielleicht hilft dir das.

Gruß-zausel
eddy08
Stammgast
#4 erstellt: 07. Mai 2010, 12:25
Ganz klar:
Edifier s330d

und wenn es größer und teurer sein darf s530D oder eben für richtige Männer S730D

Bei wieviel liegt denn das Budget?

l!l_wayne
Stammgast
#5 erstellt: 07. Mai 2010, 18:27
für sowas eignet sich gut ein Logitech x230. Es hängt bei mir am tv/ps3, und ist schon Enorm was dieses system leistet. Der sub kommt erstaunlich tief und wuchtig, und die sattelitten klingen klar. Es klingt sehr angenehm und kraftvoll, und jetzt halt dich fest, es kostet wirklich nur 45 Euro !

Das system wird hier im forum sehr unterschätzt, aber es klingt trotzdem sehr gut.
eddy08
Stammgast
#6 erstellt: 07. Mai 2010, 22:46
Logitech wird hier sicher nicht unterschätzt wohl eher von dir überschätzt.

Kraftvoll und Klar??? Der bass ist wummrig und ungenau und geht einem nach 1 woche auf die Nerven die satelliten sind klein und ohne details bei höheren lautstärken verzerren sie.

Klar für 50 euro gibts nicht die Welt aber es gibt besseres zb Edifier.
audiophilanthrop
Inventar
#7 erstellt: 09. Mai 2010, 09:32
Brumm bei alten Aktiv-Lautsprechersystemen geht meist auf das Konto defekter Elkos (am ehesten Siebelkos), wird wohl nicht die Top-Qualität verbaut worden sein. Eine nicht zu öffnungsresistente Konstruktion und Erfahrung im Umgang mit Lötequipment einmal vorausgesetzt, läßt sich sowas für recht kleines Geld wieder auf Vordermann bringen. Wenn man sich schon die Mühe macht, sollte man allerdings auf einigermaßen hochwertige Teile achten, am besten von Markenherstellern (Nichicon, Panasonic etc.).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pc Lautsprecher an Receiver/Verstärker
Hellghoul am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 19.10.2011  –  11 Beiträge
Lautsprecher an Pc anschliessen!?
Unfug am 29.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  8 Beiträge
Passive Boxen an PC?
Demolition-Man am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  38 Beiträge
PA Boxen an PC
vale123 am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  2 Beiträge
PC Boxen an Flachbildfernseher anschließen?
ingobau am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  4 Beiträge
PC Boxen an LCD TV?
TimSp83 am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  3 Beiträge
Pc Boxen an Tv anschließen!
skinny-o am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  4 Beiträge
Bose-Boxen an PC nutzen
Teuto79 am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 28.04.2014  –  5 Beiträge
Unterschiedliche Boxen an gleichen Receiver
Iche am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  4 Beiträge
schwache Boxen an starken Receiver?
sisa am 06.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Edifier
  • Toshiba

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 105 )
  • Neuestes Mitgliedano4k
  • Gesamtzahl an Themen1.345.454
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.763