Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecherständer Gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
-Musikfreak-
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jun 2010, 12:20
Hallo! Ich habe mir vor ein paar Wochen eine Stereo Anlage zugelegt und da ich bald umziehen werde brauche ich für meine Magnat Quantum 603 2 Lautsprecherständer. Ich habe hier schon ein paar Threads gelesen, bin aber noch zu keiner Lösung gekommen.

Ich habe auf Ebay diese Teile hier gesehen, die ich auch echt Super finde, wo ich allerdings nicht weiß, ob die ausreichen. Der Preis ist natürlich Klasse, aber ich weiß nicht, ob das Vernünftige Teile sind. Ich will ja nicht, das meine Boxen irgendwann Runterfallen:
KLICK
Also habe ich den Verkäufer angeschrieben, ob die das Gewicht meiner Boxen (7,7 Kg) halten können. Und wie die Aluminiumsäulen am Glas befestigt sind. Leider habe ich keine Antwort bekommen, darum würde ich gerne wissen, was ihr Forumanen von den Dingern haltet.

Wenn die Dinger nicht gut sind, was gibt es für Alternativen?

(Nubert Ständer passen nicht für meine Lautsprecher, weil ich ungern Löcher hineinbohren will, damit die halten :cut)

Vielen Dank schonmal im Vorraus,
Gruß, Andreas
expolinear
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 10. Jun 2010, 16:01
die sehen auf jeden fall ganz solide aus, die 7,7kg deiner magnats werden sie locker tragen.

wichtig ist: größe der auflagefläche, damit sie sicher stehen, sowie die höhe(!) damit die lautsprecher auch auf ohrenhöhe spielen.
Fidelity_Castro
Inventar
#3 erstellt: 11. Jun 2010, 05:22
Die billigen Ebay Glas Ständer sind mit das schlimmste was du machen kannst. Ein heißer Tipp : 62cm hohe Ytong Steine, kann man auch easy anmalen oder du wickelst wie ich eine Bambusmatte um die Steine dann kommts eher exotisch

Glaub mir, was besseres gibts nicht !
ppunkt
Neuling
#4 erstellt: 11. Jun 2010, 08:03
Selber bauen!
bzw. en Kumpel fragen, ob er dir etwas schweißt! Ich hab mir zwei Boxenständer für meine B&W bauen lassen aus 10mm Stahl. Die sind sau schwer und lassen meine Boxen nie fallen.

Grüße
-Musikfreak-
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Jun 2010, 14:53
Hallo!
Sorry erstmal für die späte Antwort, hatte wenig Zeit.

Danke für die vielen Ideen... Ich werde die Y-Tong Steine mal ausprobieren.

@ Fidelity_Castro: Kannst du mal Bilder von deinen Ständern hochladen? Ich würde gerne wissen wie das aussieht.

Ich hatte mir außerdem überlegt, vielleicht die Y-Tong Steine an den Ecken einzuschneiden, oder Muster reinzufeilen (Skizzen kommen demnächst).
Herr_F_aus_B
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 17. Jun 2010, 17:50
Das mit den Steinen habe ich auch gemacht,
kostet sehr wenig und mit Trittschalldämmung drunter und zwischen Stein und LS eine TOP Lösung.

Solltest sie nur mit Farbe rollen, da sie bröckeln.

Ralf
-Musikfreak-
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Jun 2010, 23:40
Also da ich grade am Kreativ-werden-bin (Keine Ahnung ob es diese Wortkreation so gibt :)) Habt ihr einen einzelnen Y-Tong Stein genommen? Weil ich im Internet immer nur Steine finde, die 10x20cm groß sind (bei 62cm höhe, die denke ich genau richtig ist, wenn man auf einer Couch sitzt), da braucht man doch 3 hintereinander? Und wie sorgt man dafür, das die dann bündig stehen und nicht auseinanderkippen?

Und nochwas: Macht es Sinn untendrunter eine Granit (oder andere Steinplatte, wenn ja, was gibt es da gutes?) zu legen oder ist das zuviel?
-Musikfreak-
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Jun 2010, 15:44
So... Variante 1 wurde freigeben:
KLICK

Aber ich hab die Dinger heute im Baumarkt gesehn und war nicht so zufrieden. Aber daneben lagen Kalksteine. Kann ich die nicht auch einfahc nehmen?
DIESE HIER

Da könnte man mit den Löchern dann experimentieren und es ist nicht so bröselig.

Gruß,
Andreas
-Musikfreak-
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Jun 2010, 11:23
Hallo!

Noch ein Zusatz von mir... da ich immernoch nicht weitergekommen bin. WARUM gehen die Glasständer von Ebay eigentlich nicht? Wirken die sich schlecht auf den Sound aus?

Gruß, Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lautsprecherständer ?
fresh_m am 08.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  2 Beiträge
Lautsprecherständer Quantum 603
gotwingo am 11.06.2011  –  Letzte Antwort am 01.10.2011  –  6 Beiträge
Lautsprecherständer- Fragen!
Karma-Club am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 30.05.2007  –  6 Beiträge
Kompaktbox an Lautsprecherständer koppeln?
]SchOcK[ am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  5 Beiträge
lautsprecherständer
isabär am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  2 Beiträge
Mission Lautsprecherständer
tama am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecherständer für Schreibtisch gesucht
Flügelhornist am 07.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  7 Beiträge
Sind Lautsprecherständer ihr Geld wert?
Futuit am 12.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  4 Beiträge
ich brauche hilfe . wer kennt meine boxen ?
EIFEL-0815 am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  5 Beiträge
Lautsprecherständer von ebay?
Teflonspray am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.579