Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


IQ-Ted 5

+A -A
Autor
Beitrag
ollo_de
Neuling
#1 erstellt: 06. Sep 2010, 05:41
Hallo,
ich habe mir vor ein paar Tagen die IQ-Ted 5 gekauft.
Nun habe ich folgendes Problem,Klang ist eigentlich ok,nur bekomme ich keinen Bass.
Folgende Komponenten betreiben die IQ`s,Vorverstärker=Yamaha AX-890,Endstufe=Onkyo M-5550,Equalizer=Kenwood GE-1100.Wo liegt das Problem?
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 07. Sep 2010, 18:32
Da müßte man schon raten. Wie sieht es mit anderen Lautsprechern aus? Wenn die I.Qs Biamping-taugliche Anschlüsse haben, sind Brücken drin?
ollo_de
Neuling
#3 erstellt: 08. Sep 2010, 07:36
Hallo,
Brücken sind alle drinnen.Habe vorher die Mythos 700/4Ohm betrieben,absolut keine Probleme.Liegt es vielleicht daran das die IQ`s 8 Ohm haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher IQ ted 5
Eskito2 am 04.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2014  –  6 Beiträge
IQ TED 301 und absoluter Laie.
NovemberAnna am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  2 Beiträge
IQ Lautsprecher ???
dr-nice666 am 21.05.2003  –  Letzte Antwort am 24.05.2003  –  5 Beiträge
IQ Ted 4 verschiedene Ausführungen?
*Raoul_Duke* am 07.08.2016  –  Letzte Antwort am 07.08.2016  –  2 Beiträge
Heco metas, jamo s 606 vs IQ ted 4
Alecexx am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  8 Beiträge
IQ 4180/5180
bad-taste_1983 am 07.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.03.2012  –  6 Beiträge
IQ Trend3
Peter2003 am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  10 Beiträge
Können die IQ Ted 4 Lautsprecher mit den Vintage 450 mithalten?
LX44 am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  18 Beiträge
Neue KEF IQ SE
Japs am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  6 Beiträge
Frequenzweiche IQ Ted 4 durchgebrannt
Cayin am 20.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliedschlodi
  • Gesamtzahl an Themen1.346.078
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.416