Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kann ich Kompaktlautsprecher problemlos querliegend aufbauen? (speziell: Canton LE 103)

+A -A
Autor
Beitrag
berleburger
Neuling
#1 erstellt: 06. Jan 2004, 16:33
Hallo Experten,
habe mir die Canton LE 103 gekauft. Und werde sie ins Regal stellen (müssen), auch wenn ein Ständerkonstruktion bekanntlich besser wäre.

Nun meine Frage: Verschlechtert das Querlegen der Lautsprecher den Klang oder ist das egal? und wenn quer: sollen die Hochtöner zur Mitte hin oder nach aussen liegen?

für kurze Antwort wäre ich dankbar,
Gruss Joachim
wolfi
Inventar
#2 erstellt: 06. Jan 2004, 16:51
Hallo,
theoretisch sollte sich durch das Nebeneinanderliegen der Chassis die Qualität verschlechtern - allerdings hält sich die Praxis nicht immer daran. So gab es z.B. vor vielen Jahren aus dem Hause Canton eine Mehrwegebox, die anfangs mit nebeneinander, später übereinanderliegenden Chassis produziert wurde. Obwohl theoretisch die Anordnung übereinander besser sein sollte, waren die Fachleute bei Tests der Meinung, insbesondere die räumlichen Eigenschaften seien bei nebeneinander angeordneten Chassis besser.
Ähnliches gilt für innen - oder außenliegende Hochtöner - einfach Ausprobieren.
ARfreak
Stammgast
#3 erstellt: 06. Jan 2004, 18:02
Wenn Boxen in`s Regal, dann möglichst so, daß Boxen mit Regal abschliesen oder besser darüber hinausschauen wg. der Abstrahlcharakteristik. have fun
berleburger
Neuling
#4 erstellt: 06. Jan 2004, 18:08
Danke, das zumindest klappt perfekt: Boxen stehen genau 1 cm aus dem Regal heraus.
Cpt._Baseballbatboy
Inventar
#5 erstellt: 06. Jan 2004, 20:18
Der Vorteil von senkrecht übereinander eingebauten Chassis ist, dass sich der Klang nicht groß ändert wenn man sich bewegt.
Stell Dir vor, der Hochtöner ist auf Kopfhöhe, wenn Du stehst. Gehst Du jetzt ein wenig im Raum hin und her, verändert sich bei übereinander montierten Chassis nur die obere Grenzfrequenz, mehr nicht. Das liegt an der Abstrahlcharakteristik des Hochtönerst.
Liegt die Box dagegen quer, verändert sich zusätzlich zur oberen Grenzfrequenz auch der Frequenzgang im Bereich um die Übernahmefrequenz, aufgrund der Laufzeitunterschiede zwischen TMT und HT.
Da der gemeine Mensch sich in der Regel horizontal bewegt und in der vertikalen nur vier Zustände kennt (stehend, gebückt, sitzend, liegend) fällt das bei senkrechter Bauweise nicht so stark ins Gewicht.

Gruß
Cpt.
das_n
Inventar
#6 erstellt: 06. Jan 2004, 20:28
...das dürfte aber glaube ich auch nicht wirklich sehr stark den hörgenuss vermiesen. probiers doch einfach aus, schaden tut das der box bestimmt nicht.
stype
Stammgast
#7 erstellt: 07. Jan 2004, 00:25
Hallo Joachim,

bei Platzierung im Regal sollten die Boxen mit Dämpfern entkoppelt werden (nicht mit Spikes angekoppelt).

Bei mir sieht das mit je 3 Dämpfern so aus:

http://www.audiomap.de/galerie/showphoto.php?photo=325&password=&sort=1&cat=500&page=1

Die Resonanzdämpfer findest Du z.B. bei www.oehlbach.de (Art.55044, 4 Stück Packung 19,98 Euro).

Hochkant und Querlage mußt Du einfach ausprobieren.

Gruß

Klaus
berleburger
Neuling
#8 erstellt: 07. Jan 2004, 00:28
Vielen Dank, wird beherzigt !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton LE 103 Wandmontage
ronker am 01.05.2003  –  Letzte Antwort am 01.05.2003  –  4 Beiträge
Canton LE 103 defekt
Addinator am 01.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  7 Beiträge
Canton Le-103 Innenleben live
das_n am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2008  –  152 Beiträge
Canton LE 103 Empfehlung
Iche am 19.09.2004  –  Letzte Antwort am 20.09.2004  –  7 Beiträge
Canton LE 103 / 130
Balou84 am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  7 Beiträge
Canton Le 103 brauchbar?
_Reaper_ am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  4 Beiträge
Canton LE-103 erzeugen keinen Bass
subx am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2004  –  12 Beiträge
canton le 103 zu Pioneer VSX-C100?
kevin_muenchen am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  4 Beiträge
canton le 103 oder heco libero
stonesworld am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2005  –  4 Beiträge
Unterschied Canton LE 103/130
Lecce am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedrafazafar
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.746