Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Doppelschwingspule für zu Hause.

+A -A
Autor
Beitrag
Inosit
Neuling
#1 erstellt: 11. Aug 2011, 17:54
Hallo.
Ich sage gleich, dass ich so ziemlich keine Ahnung vom Ganzen habe.

Also, ich habe heute eine Doppelschwingspule, denk ich zumindest, vom Nachbarn bekommen. 6 Ohm 60 W steht auf dem Boden der Spule. Zu Hause habe ich hier am Pc ein kleines 2.1 Subwoofer System. Bekomm ich die Spule irgendwie dran und ist die zu nutzen? Mehr Bass wäre nicht schlecht, nur weiß ich nicht, ob dies in irgendeiner Art und Weise möglich ist.

Ich bedanke mich schon mal im Vorraus für eure Antworten.

Grüße
detegg
Administrator
#2 erstellt: 11. Aug 2011, 17:57
WAS ist das? Ein Lautsprecher-Chassis?


Detlef
Inosit
Neuling
#3 erstellt: 11. Aug 2011, 18:03
Google-Bilder haben eine Ähnlichkeit damit, ja. ^^ Habe ich falsch vermutet was es ist? o;
georgy
Inventar
#4 erstellt: 11. Aug 2011, 18:11
Du schreibst dass es eine Doppelspule ist, damit kann man aber nicht hören.
Schreib doch mal ob es sich um einen Lautsprecher handelt oder nicht, falls es ein Lautsprecher ist wäre die Bezeichnung hilfreich.
Inosit
Neuling
#5 erstellt: 11. Aug 2011, 18:20
Er hat mir einfach das Ding gegeben und meinte was mit 'Doppelschwinge', weil 2x + und - dran ist. Erzählte noch was vom Verstärker und ich sollte gucken, ob ich mit was anfangen kann.

Wie schon gesagt, unten steht bloß 6 Ohm 60W(MAX). Um was sich es handelt weiß ich nicht genau, ob's nun ein Lautsprecher oder 'n Woofer ist. oO
detegg
Administrator
#6 erstellt: 11. Aug 2011, 19:10

Inosit schrieb:
... unten steht bloß 6 Ohm 60W(MAX)

... dann ist es definitiv weder ein Toaster noch ein Fön o.ä. - und für die Freundin auch nicht zu gebrauchen.
Das wirft natürlich weitere Fragen auf - magst Du ein Foto machen?

;-) Detlef


[Beitrag von detegg am 11. Aug 2011, 19:15 bearbeitet]
HiFi-Tweety
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 12. Aug 2011, 13:57
Ist doch eigentlich ganz einfach.

Nimm dein Handy und mache mal ein oder zwei Fotos von dem "Chassis" (Das vermute ich jetzt einfach mal) und das Bild lädst du dann in einen neuen Beitrag hoch.

DANN und nur DANN können wir dir überhaupt helfen, da du, wie du schon geschrieben hast, von HiFi keine Ahnung hast und es somit auch nicht beschreiben kannst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatz für Peerless 10" Doppelschwingspule
D69H am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  2 Beiträge
Monitor Boxen für zu Hause
Maessi am 11.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  3 Beiträge
PA-Anlage zu Hause?
Kung_Fu am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  4 Beiträge
Lautsprechertest zu Hause
sentellion am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 05.09.2004  –  7 Beiträge
2 wege kompo für zu hause?
sic1606 am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  2 Beiträge
Vorteile von Doppelschwingspule???
flohbach am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  2 Beiträge
Doppelschwingspule
Beatmörchen am 20.08.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  6 Beiträge
Thread für Erfahrungen und Meinungen zu Pointos
Point_of_Sound am 07.02.2011  –  Letzte Antwort am 24.09.2011  –  7 Beiträge
Studio Nearfield Monitore zu Hause? oder lieber Kompakte?
natrilix am 02.05.2005  –  Letzte Antwort am 03.05.2005  –  9 Beiträge
Lautsprecher zu Hause probehören: wie läuft das ab?
Costanza am 24.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedbatiko
  • Gesamtzahl an Themen1.345.526
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.361