Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bräuchte mal die hinteren Maße einer Heco Celan 300 od. 301

+A -A
Autor
Beitrag
Mega_Nega
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Mai 2012, 17:18
Hallo,
ich habe jetzt viel rumgegoogelt aber diese speziellen Angaben nicht gefunden. Sie sind aber für mich wichtig weil sich danach richtet ob die Celan bei mir theoretisch hinpassen würden. Sonst würde meine Wahl nämlich auf die Metas fallen.

Ich müsste die Celan dann etwas drehen warscheinlich. Es währe wirklich nicht mehr viel platz zwischen TV und Box weshalb sich mir die Frage stellt ob das überhaupt sinnvoll ist da ich schon gelesen hab das die Celans etwas Platz drumherum gern haben. Der Abstand von der Wand würde schätzungsweise um und bei 12cm betragen reicht DAS überhaupt? Sonst ist das nämlich eh hinfällig.

Wär nett wenn sich ein stolzer Besitzer einiger Celans melden würde, danke
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 13. Mai 2012, 18:29

weshalb sich mir die Frage stellt ob das überhaupt sinnvoll ist da ich schon gelesen hab das die Celans etwas Platz drumherum gern haben.


Etwas Abstand von der für die Wandmontage Wand ist eigentlich bei allen Boxen von Vorteil.

Ich habe die Celan 500 und kann die auch nur relativ nah an der Wand aufstellen was sich auch durch etwas Dröhnen bemerkbar macht.

Um das zu minimieren habe ich die Bassreflex-Öffnungen zugestopft, was das Problem minimiert, aber nicht restlos beseitigt.

Die 300er dürften sich tendenziell ähnlich verhalten, wegen ihrer kleineren Abmessungen dürfte das Problem aber nicht so ausgeprägt sein.

Eventuell schaust du dir mal die Dali Zensor 1 an. Die sind vom Hersteller sogar für die Wandmontage vorgesehen und dürften deshalb auch mit wandnaher Aufstellung keine Probleme haben.
Mega_Nega
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Mai 2012, 12:49
Ich bin immer dankbar für Vorschläge, allerdings bin ich von den Heco so angetan weil die einfach unwarscheinlich weit runter reichen von der Frequenz her. Ich hatte nun mal die möglichkeit die Celan 300 zu hören, die XT 301 war nirgends aufzutreiben was mich wirklich erstaunt. Man sollte doch meinen das es in einer Weltstadt wie Hamburg nen Laden gibt der die führt... Die Metas sind scheinbar garnicht im Laden zu finden wenn man den schlauen MM verkäufern glaubt weil das noch nicht die Preisklasse ist die man probehören müsste
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer kann mir bitte die Klangcharakteristik einer Heco Celan 300 bzw. Celan XT 301 beschreiben?
ruedih am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  4 Beiträge
Anschluss Heco Celan XT 301
Rockabilly142 am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 08.06.2010  –  2 Beiträge
Heco Celan 300
~Losting~ am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  4 Beiträge
Heco Celan
AHtEk am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  7 Beiträge
Heco Celan XT 301 - Linear keine Tieftöner
goldie am 22.02.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  4 Beiträge
Maße von Heco Victa 300
ixor2009 am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  4 Beiträge
Heco Celan Fan-Thread !
henock am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  3 Beiträge
Heco Celan Frage
Artefakt am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2006  –  6 Beiträge
Heco Celan GT 702
christianschw am 28.05.2014  –  Letzte Antwort am 28.07.2014  –  5 Beiträge
Heco Celan XT 301 & Yamaha RX-V765 -> Kaum Bass, warum?
De-M-oN am 11.06.2010  –  Letzte Antwort am 19.08.2010  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.194