Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Elac BS 184 Aufstellung

+A -A
Autor
Beitrag
jan-simon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Okt 2013, 08:40
Hallo!

Hätte ein paar Fragen zur Aufstellung der BS-184 in meiner Küche. Anbei ein grober Plan des Raums.

Der primäre Hörplatz wird der Küchentisch sein, aber auch wenn man sich frei in der Küche bewegt, soll man halbwegs beschallt werden. Möchte die LS daher nicht in der Hälfte des Raumes platzieren.

Meine angedachte Position hab ich mit den roten Kreuzchen eingezeichnet. Die eine Box würde dann auf dem Hängeschrank stehen, die andere auf dem Einbaukühlschrank (ist eine stabile Konstruktion).

Probleme:

  • Die LS stehen unterschiedlich hoch
  • Ist die Standfläche stabil genug. Also wegen Vibrationen und so.
  • Stereo Dreieck ist nicht wirklich gegeben
  • Die LS sind generell sehr hoch angebracht und der Abstrahlwinkel ist trotzdem flach.


Einzige "Verbesserung" die mir jetzt einfallen würde, wäre die LS an die Wand zu hängen, mit einer Konstruktion die es erlaubt den Winkel etwas nach unten anzupassen. Aber dann wäre halt kaum mehr Wandabstand. Und was von einer Aufhängung mit diesen LS überhaupt zu halten ist, frag ich mich auch.

Was meint ihr?

Hab noch ein zweites Foto angehängt, damit man sich die Höhe der Schränke besser vorstellen kann. Die Position des Fotografen war ca. dort wo der einzelne Hängeschrank eingezeichnet ist.

Kuche
KuecheFoto


[Beitrag von jan-simon am 11. Okt 2013, 08:42 bearbeitet]
Zarak
Inventar
#2 erstellt: 11. Okt 2013, 15:49
Hallo.

Ich bin etwas verwirrt !

Die LS sind recht hochwertig, Aufstellung und Raumakustik dürften dagegen eher bescheiden ausfallen.

Zudem sprechen wir über ein Küchenzimmer - wieviel Perfektion brauchst du da und wieviel Aufwand willst du betreiben ?

Hörst du dort so bewußt und lange Musik ?

Wenn dem so sein sollte, wäre ich für eine symmetrische Aufhängung mit Einwinklung auf den Hörplatz.

Ein perfektes Stereodreieck scheint ja eh nicht geplant, von daher wäre das wohl ein guter Kompromiss.

Fraglich wäre dann noch, wie der JET mit diesem schallharten Raum harmoniert...

Ohne weitere Infos sieht das so ein bißchen aus wie "Perlen vor die Säue" ?!

Für ne Hintergrundberieselung wären mir die LS nämlich zu teuer und der Aufwand(Aufhängung, usw.) zu groß.

mfg

Zarak
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Elac BS 184 : kennt die wer bzw. wie ist ELAC?
phippel am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  10 Beiträge
Elac bs 403 Aufstellung und Einmessen
igi1 am 19.07.2015  –  Letzte Antwort am 27.07.2015  –  3 Beiträge
Elac BS 133 Jet
klebberle am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  11 Beiträge
Elac BS 403 vs. BS 192
Troll4711 am 30.07.2014  –  Letzte Antwort am 02.08.2014  –  9 Beiträge
Kabel für Elac BS 203.2
dunglass am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  2 Beiträge
ELAC BS 200.4 - zzgl. Sub?
Luigi_I am 28.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  2 Beiträge
Unterschied ELAC BS 243 / 244?
cyberloader am 13.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  16 Beiträge
Elac BS 602 X-Jet
aston45 am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  2 Beiträge
Elac 310CE oder BS 244 ?
fregona am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 16.04.2010  –  2 Beiträge
Elac FS 109.2 versus BS 204.2
Cpt._Comanche am 29.01.2004  –  Letzte Antwort am 30.01.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedwebmauler
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.102