Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Infinity Kappa 90 - Bässe durch

+A -A
Autor
Beitrag
highnightflight
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Feb 2004, 13:24
Hi liebe Leute,

anscheinend haben die Bässe meiner Kappa Renaissance 90 (ca. 8 Jahre alt, Basstöner ca. 2 Jahre alt -d.h. schon mal ausgetauscht)die letzte Party nicht überlebt.

Frage: kann jemand, oder kennt jemand jemanden, der die Basstöner günstig reparieren kann? Oder günstig Basstöner besorgen kann? Vielleicht im Raum Berlin?

Vielen Dank

Grüße
Alex
luxmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 12. Feb 2004, 15:02
versuch mal:

fa.lange 030 68055008

mfg ralf
raw
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Feb 2004, 15:04
du hast ja schon mal die tieftöner ausgetauscht. machs doch dann nochmal bei dem, der es gemacht hat.
highnightflight
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 12. Feb 2004, 19:13
Hi Luxmann,

vielen Dank, werde Fa. Lange morgen kontaktieren.

@raw
Ich dachte, dass ich die Reparatur vielleicht etwas günstiger bekommen als 350 EUR, die der Austausch kostet.

Viele Grüße
Alex
L17mb
Stammgast
#5 erstellt: 12. Feb 2004, 21:28
mh 2tes mal ?
vielleicht wäre es mal an der zeit über nen günstigen
pa-lautsprecher nach zu denken(welcher dann die bässe überniemmt). zumindest wenn du öfters party machst .
luxmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 12. Feb 2004, 22:38
hi alex,ich habe zur zeit die bässe von meiner vulkan dort,wahrscheinlich die die spulen durchgebrannt.preis werde ich dir dann mailen wenn sie zurück sind.....
Miles
Inventar
#7 erstellt: 13. Feb 2004, 00:04
Das Thema gab es schon öfter, hier sind einige Threads:

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=30&thread=2174

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=30&thread=1358

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=71&thread=261

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=30&thread=3082
highnightflight
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 13. Feb 2004, 02:13
Sorry Miles,

habe natürlich vor lauter Panik nicht in den threads nachgeschaut.

@Luxmann
Vielen Dank für Deine Mühe

Die Idee mit der PA ist sehr gut, eine dritte goa-acid- Party mit den Kappa Renaissance 90 und der Acurus Endstufe wird es nicht geben. Wäre meine Wahrnehmung nicht so verzerrt gewesen[img], hätte ich ja auch interveniert und die Mucke leiser gemacht, aber vielleicht war es mir in dem Moment auch egal.

Wie dem auch sei, ich dachte daran mir die Infinity SM-155 (Studio Monitor) für die verpeilten Momente des Lebens zuzulegen. Oder kann mir jemand einen Tip geben, welche Boxen sich dafür noch eignen könnten.

Vielen Dank für Eure Mühe

Alexander
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infinity Kappa 90 problematisch?
OpusBird am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  6 Beiträge
Infinity kappa 90 Renaiance
fredl am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  2 Beiträge
Infinity kappa 90 Renaiance
fredl am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  2 Beiträge
Infinity Kappa 90
oldman1963 am 22.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  3 Beiträge
Infinity Kappa 8.2
scooose am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  4 Beiträge
Infinity Kappa Bässe scheppern
ordin am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  13 Beiträge
Infinity Kappa 90 was wert
oliver289 am 27.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  10 Beiträge
Infinity Kappa Renaissance 90 Impendanzkritisch
ssn am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 12.04.2008  –  3 Beiträge
Sony STR DB 940QS / Infinity Kappa 90
sponxs am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  2 Beiträge
Wer kann helfen? Infinity kappa 90 Renaiance
fredl am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 80 )
  • Neuestes Mitgliedveronika4
  • Gesamtzahl an Themen1.345.425
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.269