Studer / Revox MK IV- taugen die was?

+A -A
Autor
Beitrag
dp_1Stein
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Okt 2016, 00:12
Hallo liebes Forum,
ich bin gerade auf der Suche nach guten , aber gebrauchten Lautsprechern, welche meine JBL Control 1 ersetzen sollen.

Sind die Revox MK IV es Wert Probe gehört zu werden oder wurde bei diesem Modell der Name Revox missbraucht ?


Habe hier ein "Produktdatenblatt" gefunden :
http://www.studerund...x-standlautsprecher/

LG 1Stein
Jazzy
Inventar
#2 erstellt: 20. Okt 2016, 19:07
IMHO hat Revox die LS selbst entworfen.Besser als die Control one ist ja fast alles
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Revox Atrium B MK IV
Rade20 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  5 Beiträge
Wert Revox MK VI
exalfisti am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  2 Beiträge
Quadral Amun Mk iv
DerIglo am 27.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  3 Beiträge
Quadral Amun MK IV
oli1965 am 14.11.2013  –  Letzte Antwort am 14.11.2013  –  2 Beiträge
Quadral Wotan Mk IV
Mr.Winterbottom am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  2 Beiträge
REVOX Plenum B MK II
jolly_roger_685 am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  2 Beiträge
Wotan MK IV gegen Vulkan MK V
Vulkan am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  3 Beiträge
Quadral Ponologue Vulkan MK IV
YamahaM4 am 24.12.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  4 Beiträge
Quadral Korun mk IV Hochtöner
-ToB1- am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2010  –  3 Beiträge
Quadral Montan MK IV geschrottet - was tun?
hara78 am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.379 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitgliedrome-ay
  • Gesamtzahl an Themen1.374.099
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.170.716