deckenmontage/schienensystem

+A -A
Autor
Beitrag
rocknob
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Okt 2016, 09:01
Servus,

ich will in mein Keller erstmal als Notlösung zwei Boxen an die Decken hängen, später dann 4.
Da ich nun keine Lust habe erstmal zwei Löcher zu bohren und diese später durch 4 zu ersetzen, dachte ich mir ich hänge an die Decke eine Montageschiene die 2m lang ist, daran kann ich dann a) die boxen schieben wie ich will und b) sind später zwei Boxen auch kein Thema.

Nun stellt sich die Frage, wo bekomm ich sowas halbwegs günstig her? Von Fischer gibt es sowas mit einem 100er Pack Schrauben für 120€ ... ich brauch aber nur max. 8. Das nächste ist das die Schiene dann nicht wirklich ein optisches Highlight wäre.

Idealerweise suche ich etwas was aussieht wie eine Gardinenschiene, 2 Boxen tragen kann und noch bezahlbar bleibt. Im Baumarkt (Hagebaumarkt) war ich gestern schon, die hatten abslut gar nichts zu dem Thema

Kennt denn jemand sowas?

danke !
detegg
Administrator
#2 erstellt: 29. Okt 2016, 19:42
Hallo,

schau mal nach Führungsschienen für Schwebetüren oder nach Bühnengeraffel im PA-Bereich.

Detlef
Dadof3
Inventar
#3 erstellt: 01. Nov 2016, 07:51
Irgendwo hatte mal jemand Lichtschienen benutzt, wie sie zum Beispiel für die Beleuchtung in Läden usw. verwendet werden und wo man dann Spots einhängt. Eine solche Spothalterung hatte er dann als Lautsprecherhalter umfunktioniert.

Die integrierten Stromleiter dienten als Zuleitung für die Lautsprecher. Das ist vermutlich nicht die billigste Lösung, wenn es stabil und hochwertig sein soll, aber optisch top, vor allem, weil man praktisch nichts von den Kabeln sah.
rocknob
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Nov 2016, 11:52
alles klar muss ich direkt mal suchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
zwei verstärker 4 boxen
Gipser35 am 29.10.2017  –  Letzte Antwort am 29.10.2017  –  13 Beiträge
An ein Lautsprecherkabel zwei Boxen???
indianajones0712 am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  5 Beiträge
Boxen
Mänumeier am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  16 Beiträge
Lautsprecher an der Decke (Deckenmontage) ? Ideen gesucht.
ultravoxde am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  11 Beiträge
B&W bzw. Dynaudio und die Dachschrägen
Stefan90 am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  7 Beiträge
Allgemine Frage zu zwei Boxen und wie man die an den Fernseher/laptop anschließen kann
gustav1990 am 04.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  5 Beiträge
Zwei Lautsprecherpaare (4 Lautsprecher) an einem Stereo-Verstärker?
echolon8 am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.01.2014  –  6 Beiträge
wie ist die aufteilung ?
Viperman19 am 14.09.2003  –  Letzte Antwort am 15.09.2003  –  5 Beiträge
8 Ohm Lautsprecher durch 4 Ohm ersetzen?
Trice3 am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  5 Beiträge
Bespannung von zwei Boxen....
Infinion am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedbuzzaldrin
  • Gesamtzahl an Themen1.386.565
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.545

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen