Eltax Aluminium Compact Lautsprecher ?

+A -A
Autor
Beitrag
IvoMat
Neuling
#1 erstellt: 12. Dez 2016, 02:07
Eltax07Hallo Hifi Klassiker Kenner,

seit Tagen suche und google ich nun im Netz (auch hier im Forum), aber werde nicht fündig .. deshalb meine Anfrage in die Runde:
Anfang der 80er hatte ich mir Eltax Lautsprecher aus Aluminium im Compact Format gekauft. Hin und wieder habe ich sie als Sateliten benutzt, aber die letzten 20 Jahre waren sie in einem Karton auf dem Dachboden ... ich hatte sie völlig vergessen, bis vor ein paar Tagen.
Nun zur Frage: kennt jemand die Lautsprecher und hat jemand eine Ahnung was sie wert sein könnten. Ich habe keine Verwendung mehr für sie, da ich in den letzten Jahren alle Anlagen und Lautsprecher verkauft habe.
Ich wäre echt dankbar für jede Auskunt, oder Link.

Eltax Aluminium LautsorecherEltax Aluminium LautsorecherEltax Aluminium LautsorecherEltax Aluminium LautsorecherEltax Aluminium LautsorecherEltax Aluminium Lautsorecher
Mattiss
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Dez 2016, 10:25
Hallo IvoMat,

vor langer Zeit hatte ich diese Eltax Modelle mal,
bzw. die ganze Serie
( es gab auch Standlautsprecher aus dem gleichen ALU-Profil)
wenn ich es schaffe, schau ich am WE mal zu Hause nach, ob
noch Infomaterial da ist.
LG
Mattiss
IvoMat
Neuling
#3 erstellt: 13. Dez 2016, 16:42
Hallo Mattiss,

das klingt doch schon mal gut :-)
die Standlautsprecher konnte ich damals leider nicht bekommen, so blieb es bei den "Kleinen" ...
Habe sie gestern gewogen - ein Lautsprecher wiegt 2,88 Kg dass bei der Größe ...

ich war hier in dem Forum als Gast schon oft unterwegs und informationshalber auch in anderen Foren.
Es gibt natürlich immer wieder Leute die sich nur wegen einer Frage registrieren, aber ich denke man soll da einfach auch Verständnis haben, denn wo findet man so viel geballtes Wissen und hilfsbereite Menschen ohne finanzielle Hintergedanken ...

also schon mal Danke für die erste Antwort
LG
Ivo
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 18. Dez 2016, 08:35
Nun ja, unter denen, die sich auskennen, haben deine LS KEINEN Wert...

Ehrlich, ich kenne niemanden, der auf Eltax Lautsprecher bieten würde.

Also:
Blumig, aber trotzdem ehrlich beschreiben, gute Fotos (viele!), dann bekommst du evtl. (!) 20 Euro.
IvoMat
Neuling
#5 erstellt: 21. Dez 2016, 23:59
okay, danke für die Info und ehrliche Einschätzung

Das es sich nicht um "besondere" Geräte handelt, war mir schon klar. Aber da an den Lautsprechern selbst keinerlei Label (außer dem Namen) zu finden ist, hätten mich ein paar Daten schon interessiert. Na ja, sei´s drum, ich mochte sie immer wegen dem unverwechselbaren Aussehen.

Salue zusammen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eltax
superuser am 24.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  24 Beiträge
Frage zu Eltax Lautsprecher!
starbucks78 am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  17 Beiträge
Eltax-Angebot
Thomas am 29.01.2003  –  Letzte Antwort am 03.04.2003  –  4 Beiträge
Eltax Gut ???
Bent_Hook am 18.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  3 Beiträge
Eltax concept
Sunshine_live am 24.02.2006  –  Letzte Antwort am 25.02.2006  –  3 Beiträge
Eltax Century Frequenzweiche
Acoustico am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  15 Beiträge
Eltax vs. Centrum
Morpheus1911 am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.06.2004  –  6 Beiträge
Eltax Silverstone 200
DarkinBlack am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 10.11.2003  –  3 Beiträge
ELTAX Nexus 11e ?
Sidion am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.06.2005  –  3 Beiträge
Eltax Liberty 2+
house-flo am 25.12.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.811 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedFliptech
  • Gesamtzahl an Themen1.483.473
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.207.104

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen