Quadral Platinum 620 Nachlackieren

+A -A
Autor
Beitrag
SchülerD
Neuling
#1 erstellt: 28. Apr 2019, 17:02
Hallo Zusammen,
ich bin seit gut 10 Jahren stolzer Besitzer der Quadral Platinum 620 in Silber. Die Lautsprecher sind in einem Top-Zustand, jedoch weist einer am Gehäuse kleine, oberflächliche Nutzungsspuren auf, die ich gerne bearbeiten würde. Ich bin da vollkommen unerfahren und weiß nicht, wie ich das handhaben kann.
Vielleicht könnt ihr mir Ratschläge geben.
Denon_1957
Inventar
#2 erstellt: 28. Apr 2019, 18:49
Jeder Autolackierer macht das oder du lässt den LS Folieren einfach mal das Internet benutzen Google findet alles.
Prim2357
Inventar
#3 erstellt: 28. Apr 2019, 19:28
Zeig doch erst mal die Problemstellen, bevor man diese bewertet.
SchülerD
Neuling
#4 erstellt: 29. Apr 2019, 13:19
Es sind Kleinigkeiten, dennoch stört es mich.



07E7C614-5632-422A-9184-6AE0410EA9B5
SchülerD
Neuling
#5 erstellt: 29. Apr 2019, 13:22
Ich habe eine weitere Frage:
Gefühlt habe ich das Internet durch auf der Suche nach neuen Stoffblenden für meine Lautsprecher, entweder in Silber oder Schwarz. Habt ich hör eine Idee, wo ich eventuell fündig werden könnte? Die Technikabteilung bei Quadral ist zur Zeit nicht besetzt, vielleicht dort?
sealpin
Inventar
#6 erstellt: 29. Apr 2019, 14:02
Hast Du die alten Blenden noch? Wenn ja, einfach mit akustisch durchlässigem Stoff neu beziehen.
klickmich
Prim2357
Inventar
#7 erstellt: 29. Apr 2019, 15:30
Hallo,

da hilft nur eine komplette Neulackierung, wenn man so pingelig ist.
Der Wert der Neulackierung , wenn man es machen lässt, wird wahrscheinlich den Gebrauchtwert der Lautsprecher übersteigen.
Dies nur als Info, das ist alles in allem nur deine Entscheidung.
SchülerD
Neuling
#8 erstellt: 30. Apr 2019, 11:39
Vielleicht überlege ich mir das mit dem Lackieren noch, wäre wirklich ein großer Aufwand. Ich denke, ich bespanne die Blenden nur neu oder lasse es machen. Die Lautsprecher stehen nämlich ansonsten sehr gut da.
SchülerD
Neuling
#9 erstellt: 30. Apr 2019, 11:39
FCFC88EE-8BD1-4DCA-B199-68F2046E69DB
sealpin
Inventar
#10 erstellt: 30. Apr 2019, 11:44
Wenn die original Rahmen noch ok sind kannst Du den selber bespannen. Tacker und los ... ist nicht schwer.
SchülerD
Neuling
#11 erstellt: 30. Apr 2019, 11:45
Ja, die Original Rahmen habe ich noch.
sealpin
Inventar
#12 erstellt: 30. Apr 2019, 12:38
Na dann mal los
SchülerD
Neuling
#13 erstellt: 04. Mai 2019, 07:15
UPDATE:

Habe, mit einkalkuliertem Restrisiko, die kompletten Fronten in der Badewanne mit weichem Haushaltsschwamm und viel Seife vorsichtig geschrubbt. Vom Ergebnis bin ich begeistert, die Rahmen haben sich keinen Milimeter verzogen und der Kleber samt Bespannung hat gehalten. Vielleicht wird die Nachahmung nicht grundsätzlich empfohlen, aber bei mir hat es funktioniert und ich bin zufrieden.
SchülerD
Neuling
#14 erstellt: 04. Mai 2019, 07:18
B946C3F2-B54B-4D72-B110-2EFA8841D932

1C685A90-4551-400A-88BC-09CBA9B11F04
Prim2357
Inventar
#15 erstellt: 04. Mai 2019, 11:04
Sieht doch gut aus.
Alles paletti.

sealpin
Inventar
#16 erstellt: 04. Mai 2019, 13:50
Passt. Gut gemacht.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Platinum 620 vs 820
Andilo am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  6 Beiträge
Quadral Platinum M
krad-chrischi am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  6 Beiträge
Quadral PLATINUM M. ?
brause am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 17.09.2005  –  2 Beiträge
Quadral Platinum 220
TP1 am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  12 Beiträge
Quadral Platinum 220 Dämmung
LVoyager am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  4 Beiträge
QUADRAL PLATINUM ULTRA 9?
Nico.P am 05.08.2007  –  Letzte Antwort am 06.08.2007  –  2 Beiträge
Quadral Platinum U9 - Erfahrungsberichte
pollini am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  2 Beiträge
Quadral Platinum Ultra 9
Netter_Guido am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.07.2008  –  3 Beiträge
Quadral Platinum M5
M!rco_ am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2012  –  7 Beiträge
Quadral Platinum M5 Auslaufmodell
kalle1986 am 12.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.894 ( Heute: 78 )
  • Neuestes Mitgliedmako41
  • Gesamtzahl an Themen1.487.072
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.285.479

Hersteller in diesem Thread Widget schließen