Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wer hat Erfahrungen mit SonoFer SF9?

+A -A
Autor
Beitrag
yo62kk14
Neuling
#1 erstellt: 05. Apr 2004, 18:56
Vor kurzem habe ich SonoFer SF9 Boxen gebraucht erworben. Ich bin ziemlich enttäuscht, denn ich meine, daß seinerzeit die SF8 in der StereoPlay als Referenzboxen getestet wurden. Kann mir jemand etwas zu diesen Boxen sagen?
ufo2000
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Apr 2004, 21:31
moin,

hast du die zufällig bei ebay aus Berlin ersteigert ??
Hatte die Boxen auch eine Weile im Blickfeld, waren mir aber dann doch zu groß.

sorry, dass ich dir nicht weiterhelfen kann.

Grüße aus Berlin

Ufo
yo62kk14
Neuling
#3 erstellt: 07. Apr 2004, 18:12
Ja, das werden wohl diese Boxen sein.
Tschö
Andre63
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Apr 2004, 09:40
Hallo,
also ich hatte mal die SF 6 und die waren gerade im HiFi Bereich sehr gut. Warum bist Du enttäuscht, was ist passiert?
yo62kk14
Neuling
#5 erstellt: 11. Apr 2004, 15:50
Hatte die SF6 auch und war äußerst zufrieden.Ich hatte geglaubt, mit den SF9 den 'Hörgenuß zu steigern'. Das war ein Flop. Ich vermute, daß diverse Lautsprecher und eventuell auch die Frequenzweiche gegen Nichtoriginalteile ausgetauscht wurden. Kennt jemand die Originaleinbauteile und kann mir sagen, wie man diese erkennen kann?

Gruß
maddoc
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 04. Mai 2004, 08:30
Tag auch,
ich habe die SF9 seit vielen Jahren und bin mit ihnen immer sehr glücklich gewesen. Ich habe bisher in puncto Homogenität und räumlicher Abbildung auch noch nichts Besseres gehört. Auf Drängen meiner Frau und auch wegen unserer kleinen Söhne, die unlängst mit bemerkenswerter Kraft die Bespannungen bearbeiteten, habe ich meine Boxen jetzt auch bei eBay eingestellt und mir die Canton RC-L besorgt ( Metallgitter sind einfach sicherer und sie sind etwas kleiner). Leider kann ich nicht sagen, dass ich die Cantons besser finde. Das wichtigste an einem LS ist für mich, daß ich auch nach langer Zeit intensiven Musikhörens nicht angenervt bin und in dieser Hinsicht bin ich mir bei den Cantons, wenn sie auch etwas spektakulärer aufspielen, noch nicht ganz sicher.
Schoppemacher
Inventar
#7 erstellt: 07. Feb 2010, 21:17
dann will ich mal den thread wieder ins leben erwecken......

bin seit 2 tagen auch stolzer besitzer einer sonofer sf 9 und für die gingen ein paar canton´s rc-l...

freunde, kein vergleich, absolut sahne lautsprecher.....

würde mich freuen, wenn hier noch jemand wäre der solche LS sein eigen nennt....

gruß

sleeper_catcher
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Apr 2010, 17:59
Hallo,
kann zwar "nur" mit SonoFer SF8 aufwarten, die ich seit kurzem aus einer Erbmasse erstanden habe.

Zwei riesengroße weiße Boliden mit wunderbarem Klang. Sind wohl knapp 20 Jahre alt. Wenn die weiter nicht altern werden die bei mir nochmal so alt !
Schoppemacher
Inventar
#9 erstellt: 01. Mai 2010, 07:57
@sleeper catcher

na das sind auch schon ganz schöne kaliber, mit welcher elektronik fährst du die?

gruß

sleeper_catcher
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 03. Mai 2010, 15:01
Die werden von einem Onkyo TX-SR 607 gespeist, weil ich ein 5.1 - System für´s Heimkino zu beschallen habe.
Für den reinen Musikgenuss gibt´s wahrscheinlich besseres, aber mir langt´s allemal.
Und bei der SonoFer-Gelegenheit konnte ich einfach nicht widerstehen...
Schoppemacher
Inventar
#11 erstellt: 03. Mai 2010, 20:38
kann ich verstehen , denke die 8-er ist auch schon was ganz feines , wenn du ihr ne nette stereoendstufe verpasst dann macht dir auch noch mehr spaß glaub mir.....

gruß

joyomaran
Neuling
#12 erstellt: 09. Mrz 2012, 17:05
Habe seit kurzem ein Paar Sonfoer SF9 im Wohnzimmer stehen. Unglaublich guter Zustand, aus erster Hand (mein Vater) und wie neu. Optisch sehr edel, da massiver Mahagoni - Mantel, vorn mit schwarzem Samt. Vergesst alles was Ihr über diesen Lautsprecher gehört habt. Noch nie vorher habe ich einen so ausgewogenen und klanglich überzeugenden Lautsprecher gehört. Es gibt ja schon einige Legenden über diesen Lautsprecher, die ich hiermit bestätigen möchte. Nur glaube ich dass es offensichtlich auch ein paar schwarze Schafe dazwischen gibt. Also lasst Euch nicht erzählen was der original Lautsprecher nicht kann. Macht euch selbst einen Eindruck wenn Ihr mal Gelegenheit dazu habt. Allein die Qualität dieser Lautsprecher sucht seines gleichen. SONOFER galt damals als deutsche Edel-Schmiede, was sich offensichtlich auch ganz besonders an der Qualität bemerkbar macht. Solch ein Made in Germany findet ihr heute nicht mehr. Genug der Loblieder. Wenn ihr Interesse an diesem Lautsprecher habt, so meldet Euch doch mal bei mir. Gruß an Alle !

Sonofer 2


[Beitrag von joyomaran am 09. Mrz 2012, 17:07 bearbeitet]
TKCologne
Inventar
#13 erstellt: 10. Jun 2012, 14:31
Sehr schöne LS
hifilab
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 14. Nov 2012, 09:48
die netten Kommentare zur SF-9 freuen mich sehr! Falls Jemand ein "schwarzes Schaf" haben sollte, dann einfach bei mir melden ( klaus <ät> hifilab >de< ) - ich kann wohl helfen.

Mehr:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-84-20797.html

Gruß
Klaus


[Beitrag von hifilab am 14. Nov 2012, 09:48 bearbeitet]
Graf.Zahl
Neuling
#15 erstellt: 08. Jan 2015, 14:13
An dieser Stelle ein Dankeschön an Klaus ( klaus <ät> hifilab >de< ), der mir mit meinen SF9 zuletzt sehr freundlich und kompetent weitergeholfen hat.

Nach der Beschaffung neuer TMTs, konnten zuletzt auch andere kleine Wehwehchen aus der Welt geschafft werden. Eine tolle Sache, wenn man auch heute noch einen guten Ansprechpartner für solche Lautsprecher hat.

Diesen Kontakt kann ich sehr empfehlen!


Gruß!
boomer61
Neuling
#16 erstellt: 16. Feb 2015, 13:28
Hallo , habe dieses Wochenende ein Paar SF 9 erstanden.
Guter Zustand , super Klang.
Nur mein alter Arcam Delta 60 ist damit ein wenig überfordert befürchte ich.

Was würdet Ihr (für einen reinen HIFI Betrieb, nix AV) empfehlen.

Gruß
Martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungen Sonofer SF8?
dpl2000 am 22.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  2 Beiträge
sonofer sf2
zehloff am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2011  –  2 Beiträge
Wer hat Erfahrungen mit Rowen ?
spreewald123 am 09.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  4 Beiträge
Lautsprecher-Bausätze/Wer hat Erfahrungen
chris1964 am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2007  –  8 Beiträge
wer hat Erfahrungen mit Canton ergo rcl
locke am 01.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  8 Beiträge
Wer hat Erfahrungen mit der ISOPHON ENIGMA?
Joghurt007 am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  3 Beiträge
Wer hat Erfahrungen mit der Canton 890DC?
stefbad am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 06.10.2008  –  2 Beiträge
Audio Note AN-E , wer hat Erfahrungen?
Michiman31 am 28.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2011  –  5 Beiträge
Spikes + Schwingmetall kombieren? Hat schon wer Erfahrungen?
StillPad am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2008  –  28 Beiträge
Wer hat erfahrungen zuhause mit P.A Lautsprecher gemacht? ( Klangliche Aspekte ).
Jonny am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 14.11.2003  –  63 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026