Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Raveland als Satelittenersatz?

+A -A
Autor
Beitrag
blackshark2004
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jun 2004, 16:31
ich hab zurzeit ein Acura 5.1a Sytem von Jensen und will jetzt die Frontsatteliten durch 2 Raveland CV 800 ersetzen. Ich hab zwar schon oft gelesen, dass Raveland sauschlecht ist, aber das hab ich auch von meinen Jensen-Boxen gelesen, die als "Zimmerboxen" genial sind. Deswegen wollt ich mal was anderes hören, als das, was alle von dem beitrag des "vorschreibers" abgelesen/abgelernt haben. Ich brauche keinen Supersound, der bei Stiftung Warentest ne 1 bekommen würde und außerdem hängt es auch sehr vom Verstärker ab (da bin ich mit meinem Sony STR-DE475 mit 5x80Watt sehr zufrieden!).

Würd mich freuen wenn mal "außertonstudioliche" Antworten von Normalverdienern ankommen würden.

Würd mich über Antworten freuen. :-)
vinyard1
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Jun 2004, 22:57
hmm ja raveland is müll

wenn du was für zuhause willst nimm die RAVELAND X 2508
habe ich selbst mal gehabt

sind meiner meinung die besten stand ls für 99? das paar
klingen wirklich nicht schlecht und einen relativ hohen wirkungsgrad
im vergleich zu anderen vergleichbaren ls haben sie in meinem test klar gesiegt

gruß
blackshark2004
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jun 2004, 08:29
Danke für den Tip Vinyard1. ich hab die CV 800 erstmal betsellt und werd sie probehören. wenn sie wirklich so schlecht sind kann ich sie ja immer noch zurückschicken.

Ich muss bloß klarstellen: Ich bin ein 15-Jähriger Normalverdiener (65€ im Monat) und kein Boxenfreak. Ich spare deshalb nicht ewig auf zwei Boxen (2x99€=198€ :-().
Und deshalb schau ich eben immer nach der billigsten Variante und nach Fernverkaufsgesetz kann ich die Dinger auch nach 14 Tagen ohne Grund zurückschicken und muss nichts zahlen.

gruß zurück

meinst du die hier:

Zierliche 3-Wege-Standsäule mit hervorragenden Klangeigenschaften. Dieser Lautsprecher ist akustisch so abgestimmt, dass er extrem vielfältigen Sound-Anforderungen gerecht wird. Auch im Surroundbereich finden diese Säulen sowohl als Frontlautsprecher, als auch im rückwärtigen Bereich Anwendung.
Technische Daten: Belastbarkeit Musik/Sinus 400/150 W · Impedanz 8 Ω · Schalldruck 92 dB · Frequenzgang 20 - 22 000 Hz · Abm. (B x H x T) 180 x 800 x 150 mm. Abnehmbare Stoff-Front.
?

Gibts bei Conrad für 39€ das Stück.


[Beitrag von blackshark2004 am 06. Jun 2004, 08:32 bearbeitet]
blackshark2004
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Jun 2004, 13:57
Hi Leute,

ich muss erstmal sagen, dass ich von den Raveland CV-800 positiv überrascht bin. Ich war erst etwas enttäuscht, weil sie meiner Meinung nach zu wenig Bass für so große Boxen haben, aber nachdem ich dem Bass um 4db und den Treble um 2db runtergenommen habe (über Verstärker) sind sie für ihren Preis erstklassig!!

Hoffe ihr macht mich jetzt nicht fertig, aber für jemand mit einem halbwegs anständigen Verstärker sind es Super-Low-Budget-Boxen!

Ich hatte aber nach den Eindrücken hier im Forum eine sehr viel schlechtere Box erwartet!

Trotzdem vielen Dank für die Hilfe :-)

Grüßle blackshark2004
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 08. Jun 2004, 14:17
Na ist doch prima wenn du zufrieden bist!

Ich hatte mit 15 nen Plattenspieler in dessen Plastikdeckel der LS (Mono) eingebaut war...das war wirklicher Scheissklang

Viel Spaß noch!
vinyard1
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Jun 2004, 17:38
ich meinte ja 99? das paar

sind anscheinend reduziert worden

gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Raveland?
HSV-fan19 am 15.08.2002  –  Letzte Antwort am 16.08.2002  –  22 Beiträge
RAVELAND?
Stereogigant am 13.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  5 Beiträge
Raveland
georgsh am 27.09.2002  –  Letzte Antwort am 28.09.2002  –  2 Beiträge
Raveland Boxen spitzenmäßig?
jackyz am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  5 Beiträge
Was taugen die "RAVELAND CV 1250"?
Der_Karlson am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  138 Beiträge
Raveland
schmiddi1987 am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  62 Beiträge
Raveland Powerbox XCV 1200
#Cologne# am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  5 Beiträge
Jensen Champion C5 Hochtöner defekt??
Flarezader am 07.03.2003  –  Letzte Antwort am 08.05.2003  –  8 Beiträge
Raveland "X 1038 L" von Conrad
foreverdark am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  12 Beiträge
Raveland (klipsch) --> Hochwirkungsgrad HIFI
Patrick93 am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Raveland
  • Speaka

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedBassSlaughter
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.554