Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Fonum 630 DC

+A -A
Autor
Beitrag
matzit
Neuling
#1 erstellt: 01. Aug 2004, 09:16
Hi Folx,

da ich nach meiner Suchanfrage nichts fand, muss ich hier wohl ein kleines Nebenthema aufbauen. Ich betreibe die o.g. Standlautsprecher mit einem Yamaha RX-V 595 RDS. Ich wollte nur mal wissen, wie die hier versammelte Fachwelt das beurteilt.
Weiter wollte ich fragen, um nicht noch ein Ding aufzumachen, was ich gegen einen relativ halligen Raum machen kann: 45 qm; Laminatboden, teilmöbliert (Holzregale) - aber das nur so am Rande.

Vielen Dank

Matzit
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 01. Aug 2004, 10:46

Weiter wollte ich fragen, um nicht noch ein Ding aufzumachen, was ich gegen einen relativ halligen Raum machen kann: 45 qm; Laminatboden, teilmöbliert (Holzregale) - aber das nur so am Rande.

Teppiche, Vorhänge, gut gefüllte Bücherregale, Pflanzen, ...

Gruss
Jochen
kampf-keks
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Aug 2004, 11:09
Hallo,

ich habe auch die Canton Fonum 600er, allerdings minimal kleiner und auch Laminatboden.

Der Tip mit den Vorhängen ist überhaupt nicht verkehrt - das hat bei mir schon gewaltig geholfen.
Ich habe nur das Problem dass mein Bass viel zu stark durchkommt, werde versuchen das mit Spikes etwas einzudämmen

Gruss Thomas
Klaus59
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Jan 2011, 20:10
Hallo Forum,

auch ich besitze die 630DC und treibe die mit einem FA 860 von Philips( steckt ein Marantz drin )


Zu Hause gefallen mir die Teile immer noch richtig gut !
Aber ist das noch der audiophile Klang der für diese Preisklasse möglich ist ?
Habe schon einige Neue gehört , bei "Blöd" klingen fast alle Boxen schlechter !
Beim HiFi Profi würden dann gleich mal 2000,-Eusen und mehr fällig.

Wer kann/konnte diese älteren Boxen sein Eigen nennen

und hatte daneben schon preislich Ähnliches vergleichen können ?

( Paarpreis so um die 500€ ...auch gerne etwas ältere Modelle ab Bj. 2000)


[Beitrag von Klaus59 am 11. Jan 2011, 20:11 bearbeitet]
Klaus59
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 12. Jan 2011, 14:36

Klaus59 schrieb:
Hallo Forum,

auch ich besitze die 630DC und treibe die mit einem FA 860 von Philips( steckt ein Marantz drin )


Zu Hause gefallen mir die Teile immer noch richtig gut !
Aber ist das noch der audiophile Klang der für diese Preisklasse möglich ist ?
Habe schon einige Neue gehört , bei "Blöd" klingen fast alle Boxen schlechter !
Beim HiFi Profi würden dann gleich mal 2000,-Eusen und mehr fällig.

Wer kann/konnte diese älteren Boxen sein Eigen nennen

und hatte daneben schon preislich Ähnliches vergleichen können ?

( Paarpreis so um die 500€ ...auch gerne etwas ältere Modelle ab Bj. 2000)



Nicht alle auf Einmal


Keiner eine Meinung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
canton Fonum 730 DC
Iriver am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  5 Beiträge
Canton Fonum 501 DC
Spicy am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  3 Beiträge
Canton Fonum 601 DC
KAMOV am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  2 Beiträge
Canton Fonum 902 DC !
euresonne am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  4 Beiträge
Canton Fonum 702DC
tobi0815 am 28.08.2003  –  Letzte Antwort am 30.08.2003  –  3 Beiträge
Canton Fonum 701 DC vs. Canton LE 190
MD-Michel am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  11 Beiträge
Canton Karat 920 vs, Canton Fonum 301 DC
rottwag am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  2 Beiträge
Canton Fonum 730 DC-Elkos und Mitteltöner tot
brainwarrior am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.04.2009  –  8 Beiträge
Canton Fonum 701 DC 4 oder 8 Ohm?
biki1 am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  5 Beiträge
katze verwendet canton fonum 601 DC als kratzbaum hillfe
Quantum† am 29.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  9 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedflorian_91
  • Gesamtzahl an Themen1.345.152
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.177