Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie Lautsprecher auf Funktion testen?

+A -A
Autor
Beitrag
chris75
Stammgast
#1 erstellt: 28. Apr 2003, 22:38
Ich habe derzeit vom Händler ein paar Standboxen Ergo 700 zuhause, die ich günstiger bekommen würde weil es Vorführmodelle mit ein paar Kratzer im Furnier sind. Bevor ich mich für den Kauf entscheide, würde ich gerne überprüfen, ob Tief- Mittel und Hochtöner auch völlig in Ordnung sind. Gibt es da bestimmte Testmethoden, besonders geeignete Testmusik oder Testfrequenzen? Bin für jeden Rat dankbar.
Chris
cr
Moderator
#2 erstellt: 28. Apr 2003, 22:48
Mit Sinustönen (Vorsicht wegen Hochtöner!!) ist grauenhaft, aber man hört sofort, wenn ein Chassis scheppert.
Weisses oder Rosa Rauschen (auch leise drehen und bei jedem Chassis ganz nahe hören, ob es funktioniert/scheppert).
Bei meinem LS hat einmal der HT gescheppert, mit Musik kommt man leider nicht sofort drauf, mit Rauschen und Sinus relativ leicht.
Im Bassbereich auch mit größerer Leistung belasten (zB 1/3 der Nennbelastung).
Elric6666
Gesperrt
#3 erstellt: 29. Apr 2003, 08:45
Hi chris75,

Die nötige Anleitung und reichlich Testtöne findest du auf der Burosch Test DVD DISCOVERY

http://www.burosch.de/deutsch/shop/index.html

Gruss

PS:Lass dich vom Preis nicht schocken – hier bekommst du reichlich Material für dein Geld.
chris75
Stammgast
#4 erstellt: 29. Apr 2003, 17:05
Danke für eure Hilfe. Elric6666, leider habe ich keinen DVD-Player. Ich habe nun jedoch mal diese Töne mit der Soundkarte am PC erzeugt und über den Receiver/Boxen laufen lassen. Ich habe zwar keine besondere Erfahrung mit solchen Tests, konnte jedoch keine Fehler erkennen. Vor allem war das Resultat bei beiden LAutsprechern absolut identisch, was evt. auch dafür spricht, dass keine Beschädigung vorliegt.
Elric6666
Gesperrt
#5 erstellt: 29. Apr 2003, 17:10
Hi chris75,

"allem war das Resultat bei beiden LAutsprechern absolut identisch, was evt. auch dafür spricht, dass keine Beschädigung vorliegt."

Das ist nahe liegend – kaufen!

Gruss
OndyTHX
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 23. Mai 2016, 18:57
testsignale und alles was man brauch gibt es immer kostenlos da muss nichts gekauft werden )

ich würde erst einmal die boxen testen ob sie gleich klingen das machst du am besten mit Rauschsignalen und Phasentests.

zb.. mit channel test signalen die man hier runter laden kann. http://www.demo-world.eu/2d-demo-trailers-hd/

wenn dir auffällt das ein lautsprecher anders klingt kannst du mit zb. Audio SweepGen einzelne frequenzen erzeugen und so herrausfinden wo es hapert im mittelton oder hochton oder im bassbreich.

wenn alles so weit ok ist und du jetzt einfach nur die mitteltöner und hochtöner etwas leiser haben willst empfehle ich dir einfach lautsprecher regler zb. monacor oder visaton mir mittelton und hochton . es gib sie in 4 ohm und 8 ohm. da erst messen wie viel ohm die lautsprecher im ausgebauten zustand haben.

wenn du hochwertige high end lautsprecher hast kannste auch feste widerstände einbauen es sind immer 2 stück und diese nach der frequenzweiche an schließen.

hier gibt es auch wieder Tabellen für 4 ohm und 8 ohm Lautsprecher. Perfektionisten berechnen das natürlich bis aufs % aus. mit der formel

link zum Formel Rechner für Spannungsteiler. http://www.jobst-audio.de/tools-frequenzweiche/l-pad
XdeathrowX
Inventar
#7 erstellt: 23. Mai 2016, 19:01
Leichenschänder!
Mwf
Inventar
#8 erstellt: 23. Mai 2016, 20:52

OndyTHX (Beitrag #6) schrieb:
testsignale und alles was man brauch gibt es immer kostenlos da muss nichts gekauft werden ...

Vor 13 Jahren war das noch nicht so.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher auf Alterung testen
*Jimmy* am 03.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.05.2014  –  5 Beiträge
Wie kann testen ob Bobxen einwandrei funktionieren??
StKo am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.05.2016  –  4 Beiträge
LS testen?
yomogi am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  5 Beiträge
Wie Lautsprecher testen?
NAD_Stereo am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  7 Beiträge
wie HOCHTÖNER auf funktion überprüfen?
Brain_Death am 19.03.2009  –  Letzte Antwort am 19.03.2009  –  3 Beiträge
Lautsprecher Funktion überprüfen ?
caelcael am 29.07.2005  –  Letzte Antwort am 30.07.2005  –  7 Beiträge
Frequenzverlauf testen aber wie?
haifai am 25.09.2003  –  Letzte Antwort am 27.09.2003  –  6 Beiträge
leistungsaufnahme testen
arvidflow* am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 23.05.2011  –  6 Beiträge
Referenzmusik, um Lautsprecher zu testen.
photekk am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2016  –  66 Beiträge
Lautsprecher testen mit Software möglich?
BassAuts am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 11.01.2015  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.779