Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Magnat Omega 300 oder Alpha 38A

+A -A
Autor
Beitrag
bernhardkantner
Neuling
#1 erstellt: 20. Mai 2003, 20:00
Ich habe vor, mir in naher Zukunft einen Subwoofer zu kaufen. Ich nütze ihn im Stereo- und Heimkinobereich.

Meine bereits vorhandenen Boxen, die mit dem Subwoofer ergenzt werden sollen:
2 x Magnat 550, 2 x Magnat 510, 1 x Magnat Center 5
Das ganze auf einem Denon AVR 3801.

Nun würde ich von euch gerne wissen, welchen Subwoofer ihr mir eher empfehlen würdet, den Omega 300 oder Alpha 38A.

Vielen Dank im Voraus...
EWU
Inventar
#2 erstellt: 20. Mai 2003, 22:38
erst beide an Deiner Anlage anhören, dann kaufen.Wahrscheinlich klingt´s mit dem Omega besser, weil Deine anderen Boxen auch von Magnat sind.
Joepowar
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Mai 2003, 10:29
Hallo, die sind beide ok, kleiner tip, baue dir eine kleine kiste und gib in diese Sand (ca. 20-30kg) sonst bewegen sich die subs bei hohen pegeln. Sie klingen auch sauberer (hatte den Alpha 38a).
Thomaswww
Stammgast
#4 erstellt: 26. Mai 2003, 12:05
Hi !

Ich habe auch einen Alpha 38a. Ich bin damit seht zufrieden.
Ob du nun den Omega 300 oder den Alpha38a holst, kommt drauf an, wiegroß dein zimmer ist.
Ich habe den omega300 noch nicht gehört, kann mir aber gut vorstellen, das der "schneller" als der 38a ist.
Also er spielt sauberer, nicht so verwaschen. Ist aber nur ne Vermutung.

Das mit dem "springen" hab ich auch.
Bei hohen Pegeln fängt der Sub auf den Spikes an zu springen (Fließenboden), also klappernde Geräusche zu machen.
Drücke ich dann auf den Sub drauf ist es weg.
Werde mir wohl auch so ne Kiste mit Sand bauen.
Peter_Pan
Stammgast
#5 erstellt: 26. Mai 2003, 12:48
Ob Omega 300 oder Alpha 38 kommt lediglich auf die zimmergröße an!
normalerweise sollte der omega ausreichen!
wenn du aber ein sehr großen raum hast dann sind 8cm mehr membranfläche auch nic schlecht.....
aber der Omega ist von der technik her besser als der Alpha würd ich sagen!

Wenn ich dir noch einen Tipp geben darf:

Den Acoustic Research Helios W30A gibts für 279€ bei lostinhifi in münster!
lostinhifi@aol.com
Technische Daten:
120/240W
30cm
20-200Hz
!ceBear
Stammgast
#6 erstellt: 26. Mai 2003, 13:35

erst beide an Deiner Anlage anhören, dann kaufen.Wahrscheinlich klingt´s mit dem Omega besser, weil Deine anderen Boxen auch von Magnat sind.


*LOL* sind beides Magnats
Peter_Pan
Stammgast
#7 erstellt: 26. Mai 2003, 14:37
yo! oder er meint die von infinity
Noch n Tipp:
Der Acoustic Research Chronos W38
der haut die beiden locker weg!


[Beitrag von Peter_Pan am 26. Mai 2003, 19:09 bearbeitet]
Fuxster
Inventar
#8 erstellt: 26. Mai 2003, 14:53
Sich über andere lustig machen aber selber gar keine Ahnung...


Alpha hört sich für mich im ersten Augenblick auch nach Infinity an!

EWU hat imho mehr Ahnung als Ihr beide zusammen, also sagt es doch einfach vernünftig das beide Subs von Magnat sind oder gar nicht...

Ich finde das sowieso bedenklich das hier immer nur die Meinung von anderen Forenusern "nachgelabert" wird. Dafür braucht man kein Forum.
Ich habe zwar auch nicht viel Ahnung, aber ich gebe das wenigstens zu und schreibe nur was zu Themen wo ich wirklich aus eigener Erfahrung was zu sagen kann...das richtet sich an !cebear und Peter_Pan.
!ceBear
Stammgast
#9 erstellt: 26. Mai 2003, 16:51
@Fuxster... War ja nur noch ne Frage der Zeit bis dein Komment dazu kommt.

Außerdem ists mir neu das Infinity nen Alpha 38 A führt, aber wenn du es sagst muss es ja so sein.
Und en en simples *lol* bzw *rofl* sollte niemand hier als Beleidigung oder Verar**** auffassen.
Fuxster
Inventar
#10 erstellt: 26. Mai 2003, 17:03
Ich habe nicht gesagt das Infinity so einen Subwoofer führt, ich habe lediglich gesagt das sich die Produktbezeichnung nach Infinity anhört, nicht mehr und nicht weniger.
Peter_Pan
Stammgast
#11 erstellt: 26. Mai 2003, 19:10
das is nicht das thema und gehört hier voll nich rein!

noch tipp für bernhardt:
Beide Probehören auch bei dir zu hause!
Joepowar
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 27. Mai 2003, 06:10
Hallo, der 38a hat bei mir im 32m² ausgereicht, der 30'er sollte es aber auch bewälltigen :-) PS: Hab einen 46cm Bass (Monacor SPH-450tc) bei mir an der Anlage, und kann wirklich nicht sagen das dieser im Impulsverhalten langsam ist :-) Ist zwar ein riesen Ding, aber halt Qualität :-)
Peter_Pan
Stammgast
#13 erstellt: 27. Mai 2003, 20:16
demnächst kauft man nur noch disco-boxen...
Malcolm
Inventar
#14 erstellt: 29. Mai 2003, 14:23
Wie ist denn das Pegelverhalten von dem Alpha 38?
Ein Freund von mir hatte den Alpha 30 und war recht unzufrieden im "Musik-Betrieb".
Hat sich jetzt den Omega 38 geholt, der ist eine ganze Ecke besser (iss ja auch klar....)
Aber auch der ist bei hohen Lautstärken nicht immer Pegelfest! Da kann es schon mal dröhnen, oder die Membran schlägt an...
Da ich gerne meinen Verstärker bis zum Anschlag aufdrehe und mich ohne dröhnen "zudröhnen" möchte sind die Magnat-Subs deshalb für mich ausgeschieden. Hab dann die Nubert AW-Reihe in Betracht gezogen.... der 550 soll gut sein! War mir aber zu klein, da der maximal-Pegel auch nicht sooo überwältigent sein soll, der Klang dagegen schon! Hab mich dann für den AW-1000 entschieden, bin auch total happy mit dem Teil! Aber ist halt leider sehr wahrscheinlich ausserhalb Deines Budgets......
Also wenn Du sauberen Klang & Pegelfestigkeit mächtest würde ich Dir eher zum Omega 300 raten.
Wenns nicht unbedingt Magnat sein soll würde ich mir aber zuerst mal den Nubert AW-550 zuschicken lassen! Hast 28 Tage Rückgaberecht, das reicht zum testen
Peter_Pan
Stammgast
#15 erstellt: 30. Mai 2003, 19:09
ich bin auch der meinung, dass der omega300 besser wäre.....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Omega oder Alpha?
FireD am 14.07.2003  –  Letzte Antwort am 14.07.2003  –  4 Beiträge
Magnat Omega oder Canton AS 25
Friedmann_(_schnief_) am 14.07.2003  –  Letzte Antwort am 19.07.2003  –  27 Beiträge
Magnat Omega 530
Magnat_Omega_380 am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2005  –  19 Beiträge
CANTON AS-20(SC) oder MAGNAT ALPHA 30 A ???
Peter_Pan am 02.12.2002  –  Letzte Antwort am 08.12.2002  –  3 Beiträge
Heco Vitas 300 oder Magnat Monitor 200?
mrbeyond am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  6 Beiträge
Heco Vitas 300, Magnat Monitor 220 oder andere?
??? am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  4 Beiträge
omega
Lukas.Prieler am 17.07.2010  –  Letzte Antwort am 18.07.2010  –  2 Beiträge
Magnat MSP 300
ContiKlaus am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.03.2004  –  3 Beiträge
Magnat MSP 300...Highend??
Der_Kieler am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  15 Beiträge
Bose Omnivector Alpha 30
hradke am 03.12.2002  –  Letzte Antwort am 05.01.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Infinity
  • Magnat
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitglieddadanadal
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.537