Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Qualtität Canton Karat 70/80/90

+A -A
Autor
Beitrag
sapnho
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Mrz 2005, 19:17
Nehme ich richtig an, dass die Canton Karat M70DC das Vorgängermodell der M80DC und die wiederum das Vorgängermodell der M90DC sind?
dec2496
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Mrz 2005, 19:54
... genau!

Ralph
JanHH
Inventar
#3 erstellt: 23. Mrz 2005, 01:15
Was hat denn die Frage mit dem Titel (Qualität) zu tun?
sapnho
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Mrz 2005, 06:48

JanHH schrieb:
Was hat denn die Frage mit dem Titel (Qualität) zu tun?


Gibt es einen großen Qualitätsunterschied zwischen den drei Typen oder ist man mit einem Auslaufmodell genauso gut bedient?
JanHH
Inventar
#5 erstellt: 24. Mrz 2005, 00:14
Es gibt einen Unterschied, man ist also nicht "genauso" gut bedient. Wie gross der allerdings ist und inwieweit der günstigere Preis eines Auslaufmodells den aufwiegt muss jeder für sich entscheiden.

Ich selber kenne die M90 und die M60, klingen natürlich schon verwandt, aber es sind definitiv markante Unterschiede vorhanden, aber die hängen natürlich auch damit zusammen dass die M90 eine Nummer grösser ist.

Bei der neuen Generation scheint auch eine andere Philosophie vorzuherrschen, der Frequenzgang ist viel ausgewogener, die M80 ist ja im Bass und in den Höhen leicht angehoben, die M90 fast linear.

Ich denke, dass man mit einem Paar M80 neu von ebay für E 800 bestens bedient ist, wenn Geld halbwegs eine Rolle spielt, und M70 gebraucht für ca 500 sind sicher auch prima.. am besten mal anhören ;).

Gruß
Jan


[Beitrag von JanHH am 24. Mrz 2005, 00:17 bearbeitet]
sapnho
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Mrz 2005, 08:18
Klingt gut!
Zusatzfrage: Ich möchte die Karat links und recht neben einem Schrank aufstellen (muss nun mal so sein - Befehl von oben - Diskussion zwecklos ). Ist es besser die Boxen zu vertauschen und den Bassausgang nach außen zu haben? Oder ist es in Ordnung wenn der Bass nach ca. 20cm auf einen Holzschrank trifft? Höre Musik meist nur leise bis mittellaut.
JanHH
Inventar
#7 erstellt: 24. Mrz 2005, 11:00
Die Karat sind ziemlich aufstellungskritisch, bei so einer Situation würd ich dann wohl eher ganz andere Boxen nehmen, z.B. Ergo 900 oder sowas.
dertelekomiker
Inventar
#8 erstellt: 24. Mrz 2005, 11:06

dec2496 schrieb:
... genau!

Ralph :)

Falsch, das sind verschiedene Modelle der Baureihe Karat.
dec2496
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Mrz 2005, 11:24


... genau!

Ralph


Falsch, das sind verschiedene Modelle der Baureihe Karat.


... die aber zeitlich nacheinander produziert wurden, deshalb Vorgänger und Nachfolger ;-)

Ralph
dertelekomiker
Inventar
#10 erstellt: 24. Mrz 2005, 12:10

dec2496 schrieb:


... genau!

Ralph


Falsch, das sind verschiedene Modelle der Baureihe Karat.


... die aber zeitlich nacheinander produziert wurden, deshalb Vorgänger und Nachfolger ;-)

Ralph

Wenn man sich die aktuelle Palette anschaut, magst Du wohl richtig liegen. Ich war gedanklich bei der Ergo, wo die Nachfolger ja wie folgt nummeriert waren: Bsp. 90 - 900 - 902

sapnho
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 24. Mrz 2005, 14:20

JanHH schrieb:
Die Karat sind ziemlich aufstellungskritisch, bei so einer Situation würd ich dann wohl eher ganz andere Boxen nehmen, z.B. Ergo 900 oder sowas.


Aber nehmen wir mal an ich möchte die Karat haben, welche Aufstellungsrichtung ist dann die bessere?
JanHH
Inventar
#12 erstellt: 24. Mrz 2005, 14:33
Schrank weg *g* und ansonsten.. keine Ahnung, ausprobieren. Aber warum willst Du die Karat, wenn Du sie nicht anständig aufstellen kannst?
Esche
Inventar
#13 erstellt: 24. Mrz 2005, 14:37

sapnho schrieb:

JanHH schrieb:
Die Karat sind ziemlich aufstellungskritisch, bei so einer Situation würd ich dann wohl eher ganz andere Boxen nehmen, z.B. Ergo 900 oder sowas.


Aber nehmen wir mal an ich möchte die Karat haben, welche Aufstellungsrichtung ist dann die bessere?


aber nehmen wir mal an, ich quetsche einen 25er seitenbass zwischen schrank und wand, dann komme ich zum ergebnis, dass ich mir das geld hätte sparen können.

die karat muss frei aufgestellt werden, d.h. min 50 cm von der rückwand und min 70cm von jeder seitenwand entfernt.

eine ls basis von 3m darf auch nicht unterschritten werden.


grüße
Leon-x
Inventar
#14 erstellt: 24. Mrz 2005, 16:51
Hi

Meine Erfahrung mit Karat findet man hier:

http://www.areadvd.d...page=20&pagenumber=3


Leon
JanHH
Inventar
#15 erstellt: 24. Mrz 2005, 17:35
irgendwie sind die Karat ja schon schöne Boxen, die man aber "bändigen" muss, und wenn es schon an so nem Schrank scheitert, sind sie vermutlich nicht die richtige Wahl. Was hast Du eigentlich für einen Verstärker? Da sind sie auch nicht grad anspruchslos.

Bei ebay ist grad ein Paar Elac 209, kauf lieber die, die sind mindestens genauso toll wie die M80 und deutlich weniger anspruchsvoll in Bezug auf Aufstellung und Verstärker.
Gonzo2003
Stammgast
#16 erstellt: 16. Nov 2005, 17:40
Hallo.

Überlege zwischen M 80 DC oder M 90 DC. Lohnt sich der Preisunterschied? Hat jemand beide schon einma Probegehört?

Nun noch eine Frage, der seitliche Lautsprecher, muss nach innen oder außen freie Bahn haben?


DANKE
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Karat M 90 versus Canton Karat M 80
masterchiefvize am 14.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  11 Beiträge
Canton Karat M 90
Os!r!s am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  25 Beiträge
Canton Karat M 80 DC
knutanders am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  2 Beiträge
Canton Karat M 90 für 579.- Eur?
willi_butz am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  17 Beiträge
Canton Karat M 90 oder Vento 907
hudiwudri am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  8 Beiträge
Lautsprecher canton Karat M 80 DC
Rumpi am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 06.12.2003  –  4 Beiträge
Maße der Canton Karat M 80 DC
Stormtrooper am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2004  –  5 Beiträge
Frage zu Canton Karat M 80!
szczur am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  6 Beiträge
Canton Karat M 80 gut und billig?!
krad-chrischi am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  46 Beiträge
CT2000 gegen Karat M80/90?
zacco am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Plantronics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedMetalhead88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.691