Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Infinity Beta 40

+A -A
Autor
Beitrag
DerPhips
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Apr 2005, 13:24
Hi,
Ich wollte fragen ob schon jemand Erfahrungen mit dieser Box gemacht hat. Ich selbst konnte sie leider noch nicht probehören, da aber die Beta 50 mir klanglich sehr gut gefällt, aber etwas zu teuer ist, wollte ich fragen ob große Unterschiede zischen diesen beiden Boxen bestehen. Ich bin zurzeit auf der Suche nach zwei Stereoboxen und habe ein Budget von ca. 600€. Leider passen die Beta 50 in dieses nicht mehr rein und deswegen wolte ich eben fragen wie die Erfahrungen mit der 40er sind. Auffällig war auf der Herstellerseite, das der Basschassis (heist es der?) sehr viel kleiner als bei den 50ern ist.
sunlite
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Apr 2005, 16:50
Hallo Phips,

die Beta 40 und der Center 360 demnächst in diesem (meinem Heim-) Theater!
Hab' sie beim Blödmarkt gehört. Allerdings eingebaut zwischen 1000 anderen Boxen. Klangen für meine Begriffe echt toll! Mal sehen (hören), wie sie sich bei mir daheim machen. Dann mehr (hoffentlich kommen sie Ende nächster Woche).

Gruß
Marc
Insidious
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Apr 2005, 21:20
hi

ich habe auch die beta 40 und bin sehr zufrieden damit


Auffällig war auf der Herstellerseite, das der Basschassis (heist es der?) sehr viel kleiner als bei den 50ern ist.


die beta 40 haben 16,5er tieftöner und die beta 50 hat 20er

ich finde die beta 40 im bassbereich sehr überzeugend und sie kommen bis auf 40hz runter, habs mit nem sinustongeneartor getestet

hast du schon einen verstärker? wenn ja welchen?

gruß

insidious
DerPhips
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Apr 2005, 07:05
Ich hab sie gestern auch mal probegehört und ich muss sagen, für diese Preisklasse sind sie wirklich top. Ich habe sie gegen 3 andere Boxen in der Preisklasse probegehört, und ich muss sagen sie klingt mit Abstand am Besten.
Infinity Beta 40:
- gutes Design
- klasse Klang, sehr guter Bass und gute Höhen
- von der Preisleistung mit Abstand am Besten

Canton LE 190:
- gutes Design
- sehr schwacher Klang, meiner Meinung nach weder kräftige Bässe noch schöne Höhen, wirklich schwach.

Magnat Quantum 500:
- ordentliches Design
- Klang besser als bei der Canton, allerdings mit zu wenig Bass, insgesamt etwas zu hoch.

JBL E 100:
- sehr gutes Design
- Den zweitbesten Klang nach der Infinity


Also insgesamt hat die Infinity für mich ganz klar am Besten abgeschnitten. Ich möchte mir noch gerne Boxen von der Dali Concept Reihe anhören, da ich in einem anderen Thread gehört habe, dass die in dieser Preisklasse auch einen sehr guten klang haben.

Zum Verstärker: Zurzeit habe ich einen Sony Reciever 5*100Watt. Ich finde ihn allerdings auf der Hersteller Homepage net mehr. In nächster Zukunft wird aber ein Denon Stereoverstärker oder ähnliches folgen.

edit: Ich wollte nochmal fragen, wie viel Geld man für Boxenkabel ausgeben muss. Weil es da ja doch erhebliche Preisunterschiede gibt. Muss ich da irgendwas besonderes kaufen oder geht ein ganz normales Boxenkabel?


[Beitrag von DerPhips am 16. Apr 2005, 07:07 bearbeitet]
sunlite
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 16. Apr 2005, 08:16
Hallo Phips,

habe derzeit von Conrad das 4 qmm "Rauchglas" (weil's optisch bei meinem Boden am wenigsten auffällt) und bin sehr zufrieden. Kostet 2,50 Euro pro Meter. Ein Vergleich mit einem 15-Euro-pro-Meter-Kabel vom Hifi-Händler verlief enttäuschend. Ich habe keinerlei Unterschied gehört.
Allerdings würden bei mir 2 x 2,5 qmm wohl ebenso reichen (kostet dann 1,90 Euro pro Meter). Am Besten mal was ausleihen lassen und selbst vergleichen.
IMHO wird dem Kabel viel zu viel Bedeutung beigemessen. Wichtig ist meines Erachtens, wie gut es sich "verlegen" lässt (es gibt Kabel, die sind richtig "störrisch" und verzwirbeln sich ewig)).
Beim Thema Cinch-Kabel sehe ich das übrigens auch so. Test zwischen 20-Euro-Kabel und 180-Euro-Kabel war ebenfalls ernüchternd. Wichtig ist mir dabei, dass stabile bewegliche Stecker dran sind.

Gruß
Marc

PS: Wie gesagt, MEIN Empfinden!!!
Traktor_1
Inventar
#6 erstellt: 16. Apr 2005, 08:27
hallo !!!

@ marc 1966
IMHO wird dem Kabel viel zu viel Bedeutung beigemessen. Wichtig ist meines Erachtens, wie gut es sich "verlegen" lässt (es gibt Kabel, die sind richtig "störrisch" und verzwirbeln sich ewig)).
Beim Thema Cinch-Kabel sehe ich das übrigens auch so. Test zwischen 20-Euro-Kabel und 180-Euro-Kabel war ebenfalls ernüchternd. Wichtig ist mir dabei, dass stabile bewegliche Stecker dran sind.



Da kann ich im bezug der Kabel und Chinch nur zustimmen da reichen gute und günstige Kabel z.B von Oehlbach vollig aus


Es muss nicht die billigst Strippe sein,aber hunderte von Euros lohnen auch nicht


[Beitrag von Traktor_1 am 16. Apr 2005, 08:27 bearbeitet]
tobi_thegangster
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Apr 2005, 09:32
Also die Beta 40 kann ich dir auch empfehlen, würde dir aber raten die DALI CONCEPT 8 anzuhören die gibts für 600€ bei Hifi Alt.de !

MFG tobi
solo2
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Apr 2005, 11:01
Hallo Phips,

ich kenne die Beta 50 und finde, daß sie sich gut anhört. Ein ordentlicher LS für den Preis, der momentan im Netz schon für 650 Euro (ohne Lieferung) zu bekommen ist. Wäre dieser Preis noch in Deinem Budget drin, oder sind 600 das absolute Limit!? Die 40er kenne ich nicht und kann daher keinen direkten Vergleich vornehmen.

Gruß
Jürgen
DerPhips
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Apr 2005, 17:42
So erstmal entschuldigung, dass ich nicht geantwortet habe, war allerdings über das ganze Wochenende weg.
Gut zu wissen, dass das Kabel nicht ganz so teuer sein muss, da ich mich doch wirklich sehr gewundert hatte. 600€ ist schon mein Limit, würde eher leicht drunter bevorzugen. Aber das es die Dali schon für 600€ gibt überrascht mich, habe jetzt schon oft gelesen das die einen sehr guten Klang haben sollen, werde wie gesagt auf jeden Fall versuchen sie probezuhören.


[Beitrag von DerPhips am 18. Apr 2005, 11:49 bearbeitet]
Körmie
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 18. Apr 2005, 12:41
Hey die Beta 40 sind super, aber wie wärs wennde dich einen Monat geduldest (sparst) und ca 650 - 700€ für die 50er ausgibst!
Die klingen noch um einiges voller und sind im Bass Bereich noch n Stück schöner als die Beta 40!

Achso und an deiner Stelle würde ich kein Geld für teure Kabel verschleudern! Hab ziemlich viel verglichen, auch bei mir zu Hause und bin zum Entschluß gekommen das ne 10m Spindel von Oehlbach (10€) komplett reicht!!!
Meine Ohren merken da keinen Unterschied! Und ich hab sehr sehr gute Ohren

sunlite
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 28. Apr 2005, 16:38
Heute sind sie endlich gekommen:
2 Stück Beta 40 als Fronts und 1 Stück Beta 360 als Center

Erster Eindruck: Schöne Verarbeitung, aber nicht irgendwie super edel. Einfach solide. Schauen schon ein bisschen martialisch aus

Gleich mal angeschlossen (nur die 40er) und geile Mucke aufgelegt. Klingt wunderbar klar und weder zu dumpf noch zu hell (da bin ich extrem empfindlich). Machen ordentlich Power die Teile. Der Bass ist für Musik absolut ausreichend (Zimmer mit ca. 16 qm) und nicht wabbelig, sondern sauber und straff. So gefällt mir das

Stinkt mir jetzt ein bisschen, dass ich heute abend kaum noch Zeit zum Hören habe, aber das Wochenende ist verplant! Dann wird der Center angeschlossen und solch schöne Filme wie Herr der Ringe, Spiderman etc. zum Test eingelegt.

Wichtig wird für mich vor allem das Zusammenspiel der Fronts mit dem Center, da ich gerne und oft Filme gucke und auch ein paar tolle Surround-Scheiben habe (z.B. Blue Man Group).

Mann, das ist echt kein Vergleich mit den Nubert-Boxen, die mir viel zu hell abgestimmt waren. Geiiiiiiiiil !!!!!!!

Bald mehr an dieser Stelle *geifer*

Grüße

Marc
Downfire
Stammgast
#12 erstellt: 19. Jul 2005, 22:00
Ich habe auch die Beta 50 und auch ich würde dir empfehlen lieber noch ein bischen sparen und dir dann die Beta 50 kaufen. vor allem bei dem kleinen Preisunterschied.

Gruß Downfire
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infinity Beta 40 und 50 fragen.
Lilebror am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 23.09.2005  –  3 Beiträge
Infinity Beta
tanjaS am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.02.2005  –  8 Beiträge
Infinity Beta
Pozeras am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  2 Beiträge
Infinity Beta 50 Einblick...
Seek am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  4 Beiträge
Infinity Beta 50
drymartini am 22.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.03.2007  –  4 Beiträge
Infinity Beta 50
quio am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  2 Beiträge
Erfahrungen mit Infinity Beta 20?
Oldhill am 15.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.05.2005  –  2 Beiträge
Infinity Beta 50 x JBL E90
Reto_aus_Brasilien am 10.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  21 Beiträge
Infinity Beta 40/50
Buddy83 am 24.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  3 Beiträge
Infinity Beta?
cptcaracho am 22.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Dali
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.792