Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Die neuen Focal / JmLab: Profile und Electra BE

+A -A
Autor
Beitrag
haptikus
Stammgast
#1 erstellt: 09. Mai 2005, 16:35
Hi forum,

hat denn einer von Euch die neuen Serien von Focal schon ausgiebig hören können? Gibt es bereits Preisindikationen zu Profile 900 bzw. den neuen Electra BE?
Habe selber am WE auf der High End leider nur ganz kurz reigehört (Profile) und war ganz begeistert

Alle Infos zu den neuen Serien sind sehr willkommen:
- zu Modellpolitik (laut einem Standbetreuer von Focal sind beides Nachfolger der alten Electra Serie). D.h. Cobalt hat derzeit keinen Nachfolger, heisst aber auch dass die Electra Serie in zwei Linien aufgespalten wird.
- zu verwedeten Chassies, HT ist wohl eine Neuentwicklung, TT und TMT sind angeblich weiterentwickelte "Sandwich-W" 16,5er.
- Klangeindrücke bzw. -anforderungen an verschiedene Elektronik
- aber insbesondere der PREIS

Gruß
Haptikus
Everon
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Mai 2005, 17:41
Profile 900 (war das die vorgeführte Standbox mit grauer Abdeckung?) soll 2700 oder 2800 Euronen kosten. Die neuen Electras sind erst ab Herbst erhältlich.
Mimamau
Inventar
#3 erstellt: 09. Mai 2005, 18:10
Die neuen Electras, sind das die, die da mit der ganz runden Front rumstanden? Sagen mir optisch ja gar nicht zu. Die Profile waren vom Klang her sehr angenehm.
Everon
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Mai 2005, 20:09
Ja, das waren sie. 1007 Be bzw. 1027 Be lautet die Bezeichnung.
Das waren aber noch Vorserienmodelle.
Sargnagel
Stammgast
#5 erstellt: 10. Mai 2005, 07:34
Vorserienmodelle ja - aber nur in technischer Hinsicht !

Optisch sollen sie so bleiben, wie sie auf der High End 2005 zu sehen waren. Das zumindest war die Aussage eines Focal-Angestellten auf der Messe.

Gruß,
Sargnagel
Dr.Who
Inventar
#6 erstellt: 10. Mai 2005, 08:53
Hallo,

hat jemand Bilder von der neuen Be gemacht ?
speedikai
Inventar
#7 erstellt: 10. Mai 2005, 15:09
nöö leider digi vergessen.

aber ich fand sie sehr schööön.

kai
haptikus
Stammgast
#8 erstellt: 10. Mai 2005, 16:54
@everon
ja, die profile 900 wurde da an T&A Elektronik vorgeführt (stand über eck im ersten raum)

@alle
digi hatte ich leider auch vergessen und handyfotos werden einem solchen lautsprecher nicht gerecht . Habe jedoch einen dieser Tintenstrahl-Prospekte der Profile mitgenommen. Werde diesen bei Gelegenheit einscannen, falls einer Interesse daran hat bitte melden.

Ciao
Haptikus
DerOlli
Inventar
#9 erstellt: 10. Mai 2005, 17:18
Hi,

@ haptikus:

Ich habe großes Interesse an den Fotos!
Wäre super wenn du mir die zukommen
lassen könntest.

Oder am besten, hier allgemein ins Forum mal
stellst.
DerOlli
Inventar
#10 erstellt: 10. Mai 2005, 17:27
Hi,

habe soeben mal gegoogelt!

Also die Profile sieht mal wahnsinnig schön aus!
Da komm ich gleich wieder ins schwärmen...

Imho aber optisch sehr verdächtig ein Nachfolger
der Cobalt die Profile 918!

Bin gespannt auf diese Lautsprecher.
speedikai
Inventar
#11 erstellt: 10. Mai 2005, 17:45
hallo,

habe keinen scanner, aber für die schnelle:











und angehört hat sie sich super, überlegen den wechsel von meinen 816s!

kai
Dirty
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 10. Mai 2005, 22:25
Hallo

War auch bei der High-End, ich fand die Profile(vor allem die Helle aus der Vorführung) potthäßlich, so was würde ich mir nicht ins Wohnzimmer stellen, für mich ein Rückschritt, da die Electras eigentlich sehr schöne LS sind. Ich denke die Profile sind Nachfolger der Kobalt(Kosten halt fast das Doppelte). Bin auch mal gespannt was die neuen Electras kosten, ob die auf die Berilyum preislich noch was draufsetzen(sind jetzt ja auch 1000er). Klanglich haben mir die Profile eigentlich recht gut gefallen, war eine der wenigen positiven Überraschungen auf der High-End für mich.
Ach ja wenn ich schon beim Lästern bin, wenn ich noch meine Electras hätte, würde ich mich schon ein wenig über die ständigen Modellwechsel der Electras ärgern. Naja viele Modellwechsel fördern halt den Verkauf, ständig neue Tests usw.. Weis auch nicht ob das den Händlern gefällt,wenn sie auf ihren alten Lautsprechern sitzen bleiben, oder sie unter Wert verkaufen müssen.
Ab und zu muss auch einmal ein wenig Kritik sein auch wen das jetzt die JM Lab Fans jetzt nicht so gerne lesen.


mfG Dirty
fRESHdAX
Inventar
#13 erstellt: 12. Mai 2005, 14:55
Muss auch sagen, dass mir das Design nicht ganz so gefällt. Hatte gehofft mit den Elektra Nachfolgern meine 927BE im Surroundbereich zu erweitern. Mal schauen, was aus den BE's wird!? Und sind wir mal ehrlich, es kommt ja eigentlich auf den Klang an!

Kann es sein, dass von den eingestellten Bilder nur das erste geht?

In diesem Sinne,
fRESHdAX
DerOlli
Inventar
#14 erstellt: 12. Mai 2005, 15:05
Hi,

jetzt verrat mir einer mal wo dieser Lautsprecher
nicht schön aussieht?

http://images.cinenow.com/articles//2119/focal--918-460.jpg

Aber gut, Geschmäcker sind verschieden.
Dr.Who
Inventar
#15 erstellt: 12. Mai 2005, 15:08
Hallo,

So sehr ich die Labs auch liebe,aber diese gefallen mir garnicht.

fRESHdAX
Inventar
#16 erstellt: 12. Mai 2005, 15:20
Die sehen aus, wie durch einen Spitzer gejagt

Was mir persönlich nicht passt, ist, dass es ein völlig anderes Design ist als bisher. Somit ist eine Kombination von alten und neuen kaum möglich.

Ist halt ein wenig mehr auf den Mainstream gerichtet, da ein "anderes" Design, als übliche "Boxen" sich zZ wohl besser verkaufen lassen.

In diesem Sinne,
fRESHdAX

ps.: gehen bei euch die Bilder??
DerOlli
Inventar
#17 erstellt: 12. Mai 2005, 17:00
Hi,

jipp, bei mir gehen die Bilder.

Aber mal ehrlich... wo ist euer guter Geschmackt hin!?!
speedikai
Inventar
#18 erstellt: 12. Mai 2005, 17:10
hallo,

das runde ist halt innnnnn.

der focal-high-end mann sagte mir folgendes:
jm lab ist bald weg, aus image-gründen wird es bald nur noch focal heißen. das runde design soll gerade bei der elektra das ganze ehefrauen freundlicher machen.

ich selber bin noch ein wenig hin und her gerissen, ohne den stoff gefällt sie mir einigermassen gut. die neuen elektras haben mir noch besser gefallen. im vergleich zur cobalt finde ich sie auch besser. aber sooo richtig schön ist die 900er nun auch nicht. geklungen hat sie in dem raum sehr gut, und hat mir wesentlich besser als die canton vento se gefallen.

kai
Dirty
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 12. Mai 2005, 20:01
Hi

So ist rund nun "in" (bei Frauen vielleicht ). Naja ich seh das eher so Jm Lab wollte einen eigenständigen Weg gehen und haben mal ein neues Design ausprobiert, wahrscheinlich wollten sie sich auch nicht den Schuh wie viele andere Hersteller anziehen und die Cremona nachbauen, hat man ja auch zu genüge gesehen. Ich fand die Form war ja auch nur das eine was mir nicht gefiel, schlimmer waren eigentlich die beiden Ausführungen(Buche/Grau usw.)die ausgestellt waren.

Grüsse Dirty
celle
Inventar
#20 erstellt: 15. Mai 2005, 14:54
Wen es interessiert, im MM in Erfurt gibt es die "Profile" schon länger zu kaufen! MM-Typisch aber leider keine weiteren Infos zu gefunden. Mit Abdeckung sehen die eigentlich in Real ganz gut aus. Auf den Fotos ohne Abdeckung wirken die wirklich nicht so schick, wie in Natura. Gibt es auch Bilder zu der neuen Electra-Serie?

Gruß, Marcel!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Focal Electra 1027 Be
Rayman33 am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  3 Beiträge
Focal Electra 1038 Be Material
Dietbert am 03.02.2016  –  Letzte Antwort am 06.02.2016  –  4 Beiträge
Super Lautsprecher Focal JMlab Cinemapro
bophut am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  2 Beiträge
Focal Profile 918
inthro am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  2 Beiträge
Electra 937BE
I.Q am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  4 Beiträge
Focal Electra 1027 S
T-Bone79 am 11.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.05.2011  –  5 Beiträge
Focal: Electra 1037 vs. Utopia Diva
Passi077 am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  13 Beiträge
Focal JmLab Empfehlung
Stefan90 am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  4 Beiträge
Dynaudio 3.4 vs Jmlab Electra 926
hartooo am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  4 Beiträge
JmLab Electra 906 oder Kef XQ3
Marco_P. am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Focal

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedHanzfail123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.850