Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wo bekommt man Dynaudio Chassis?

+A -A
Autor
Beitrag
WebJulian
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Mai 2005, 21:46
Hallo
Bin am bau von zwei Dynaudio Axis 5 interssiert, habe auch Die Baupläne für den Bau der 5Wege Standboxen aus einer Zeitschrift, doch als ich bei einem Dynaudio Vertragshändler nach den Chassis Gefragt habe sagte mir dieser das Dynaudio die Chassis nur im Austausch liefert...
Wo kann ich denn nun die Chassis herbekommen??
Kann darüber nichts finden
Warum soll es die denn nur im Austausch geben?
AR9-lover
Stammgast
#2 erstellt: 12. Mai 2005, 07:46
Hi,


Warum soll es die denn nur im Austausch geben?


...weil Dynaudio die selbst herstellt und sich vom Selbstbausektor (Axis5 war auch so ein Projekt) zurüchgezogen hat und so auch die Preise...

Gruß
Marc
AyGee
Inventar
#3 erstellt: 12. Mai 2005, 10:25
Dynaudio stellt in der Tat keine Chassis mehr für den Selbsbausektor her. Trotzdem gibt es immer wieder Leute bzw. Händler, die noch solche Chassis besitzen. Bei ebay werden immer wieder solche Teile verkauft. Schau doch da mal rein.
ecker98
Stammgast
#4 erstellt: 12. Mai 2005, 11:00
Hallo Zusammen

Versuch in ebay für möglich kleines Geld ´ne Gebrauchte zu ersteigern und schicke die defekten Chassis zum Austausch an Dynaudio.
Dann bekommst Du Nagelneue, die aber ihren Preis haben.

Der Lautsprecher könnte es wert sein.

Uwe
WebJulian
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Mai 2005, 20:47
Also hab ich keine möglichkeit die dinger einfach zu kaufen und muss mir halt irgendwas einfallen lassen?
natrilix
Inventar
#6 erstellt: 13. Mai 2005, 08:32
Dynaudio versendet neue Chassis nur noch gegen Rücksendung der alten/kaputten...
wie gesagt, das Selbstbauprogramm wurde eingestellt und so gibts nur noch Ersatzteile.

Das ist deshalb so, da auf die Ersatzteile keine großen Margen kalkuliert werden, der Kunde bezahlt für das Ersatzteil auch nur wirklich das, was es in der Herstellung kostet. Service eben, der dem Kunden der eine Reparatur hat zugute kommt!
Wenn ein regülarer Verkauf nur für die Chassis stattfinden würde, wären sie mind. um das doppelte teurer.
Andere Hersteller die Dyn. Chassus verwenden haben wieder andere Ek´s.
Auch gibts bei diesen Ersatzteilen keinen Händleraufschlag - außer für den Einbau/Versand.

Finde ich eigentlich ein gutes Konzept für den Kunden.
Teilweise bekommt man - wie gesagt - bei Ebay noch neue Chassis/Ersatzteile...
plz4711
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 13. Mai 2005, 10:56

keine großen Margen kalkuliert werden


da auch Dynaudio-Mitarbeiter Geld zum Leben brauchen,
nehme ich einfach mal an, dass das quasi schon ins Produkt einkalkuliert ist.
Denn Lager, Ersatzteile etc. kosten auch Geld.
natrilix
Inventar
#8 erstellt: 13. Mai 2005, 19:15
natürlich, Verlust machen die sicher nicht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wo bekommt man Ersatzspulen?
Brandroster am 15.02.2004  –  Letzte Antwort am 16.02.2004  –  2 Beiträge
Wo bekommt man günstig Lautsprecher?
WRC am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  4 Beiträge
Wie bekommt man den geilsten Klang, was muss man bei chassis beachten und wie die kompatibilität
Knut_der_Klimperdude am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  4 Beiträge
Wo bekommt man billige Boxenständer so ab 50 Euro?
Eminem am 20.07.2003  –  Letzte Antwort am 30.07.2003  –  6 Beiträge
Dynaudio Chassis ausbauen
soundcrazy am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 23.07.2003  –  7 Beiträge
Dynaudio Chassis 17W-75
manniH am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  2 Beiträge
Typenschlüssel Dynaudio Chassis
ecker98 am 25.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  4 Beiträge
Bass Chassis
dixer am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  2 Beiträge
Dynaudio-Chassis defekt??? Es vibriert...
louis0764 am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2009  –  14 Beiträge
wo gibt es noch laute Chassis?
bukowsky am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.817