Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frequenzweiche prüfen?

+A -A
Autor
Beitrag
pummel1972
Neuling
#1 erstellt: 30. Mai 2005, 18:07
Hallo,

ich besitze einen Canton AV-950 Center-Speaker, vor einiger Zeit begann dieser zu Rauschen und mein Verstärker schaltet öfters mal aus ( Schutzschaltung ?! ) Nach überprüfung ( Ohm Messung ) aller Lautsprecher stellte Ich fest das es am Center liegen muss, da dieser keinen Durchgang mehr hat,ich habe ihn auseinander genommen und die Chassis einzeln gemessen, sind alle O.K. Es kann dann ja nur noch an der Weiche liegen, wie kann ich diese überprüfen ??

MfG

Roland
sakly
Inventar
#2 erstellt: 30. Mai 2005, 18:12
Wenn der Center keinen Durchgang mehr hat, kann nur die Spule vor dem Tieftöner defekt sein. Wenn er aber noch tönt, kann das ausgeschlossen werden und es liegt ein Messfehler vor. Frequenzweichen gehen in der Regel nicht kaputt, höchstens durch starke Überlastung, was aber wohl ausgeschlossen werden kann (du hast zumindest nichts darüber geschrieben).
Eventuell kann es auch sein, dass eine Verkabelung sich gelöst hat und irgendwo eine Unterbrechung im Tieftonzweig vorliegt.
Wenn ein Lautsprecher rauscht, dann liegt das immer am Verstärker, denn der Lautsprecher ist ein passiver Gegenstand, der nur tönen kann, wenn Leistung in ihn gesteckt wird. Schließ den Center mal an den rechten oder linken Kanal an. Läuft er dann?
pummel1972
Neuling
#3 erstellt: 30. Mai 2005, 18:53
Rauschen war der falsche ausdruck, es ist eher ein krachen und zischen! Er hat beim messen unendlich Ohm alle anderen LS zwischen 6 und 8 !!
sakly
Inventar
#4 erstellt: 30. Mai 2005, 19:28

pummel1972 schrieb:
Rauschen war der falsche ausdruck, es ist eher ein krachen und zischen! Er hat beim messen unendlich Ohm alle anderen LS zwischen 6 und 8 !!


Auch ein Rauschen/Zischen kann nur vom Verstärker kommen, denn der LS ist immernoch ein passiver Gegenstand, der nur das wiedergibt, was in ihn reingesteckt wird.
Du solltest schon meine Frage beantworten, wenn du eine Hilfestellung erwartest...funktioniert der LS an einem anderen Kanal? Oder funktioniert ein Frontlautsprecher am Kanal des Centers? Probiere das mal aus.
Ansonsten überprüfe nochmal die Verbindungen des Tieftonzweiges im Center-Lautsprecher.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gibt es einen Center/Subwoofer zu dieser Heco Boxen Variante?
lemmster am 14.07.2011  –  Letzte Antwort am 14.07.2011  –  3 Beiträge
Center-Speaker defekt
gnix am 25.10.2011  –  Letzte Antwort am 25.10.2011  –  2 Beiträge
Center Speaker als Kompaktlautsprecher "mißrauchen"
Toupman am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  7 Beiträge
Welchen Center zu Metron1000
turboseth am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 10.02.2005  –  5 Beiträge
Lautsprecher überprüfen
bass_drum am 27.03.2011  –  Letzte Antwort am 27.03.2011  –  15 Beiträge
Center Speaker zusätzlich an Sterosystem anschliessen geht das?
floorcrewbatic am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 07.10.2010  –  6 Beiträge
Leichtes Rauschen am Lautsprecher?
pjotre am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  14 Beiträge
Rauschen,Knacken und Kratzen
philippperle am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  3 Beiträge
Rauschen der lautsprecher
Haegi am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  4 Beiträge
Optimaler Center
Jan86 am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedne0rafr
  • Gesamtzahl an Themen1.345.393
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.592