Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


mordaunt short ms 906 /ms 908

+A -A
Autor
Beitrag
Lumibär
Stammgast
#1 erstellt: 07. Aug 2005, 21:05
hi,
danke für eure antworten soweit!
ich tendiere doch sehr stark zu den mordaunt short ls.habe einen händler gefunden ,der die 906 avant für 400 euro und die 908 avant für 660 euro das paar verkauft, zumal ich ja dann beim händler auch ein rückgaberecht habe ,und mich nicht mit ausgleierten sicken o.ä. einer gebrauchten box rumärgern muss.
wer von euch hat erfahrungen mit diesen beiden modellen bezüglich raumgrössse?
mein raum ist so ca 22-23 qm gross.die 908 reizt mich schon , mit ihrem seitlichen 25 cm bass, aber ich befürchte es könnte für meine raumgrösse auch zuviel des guten sein, und nichts ist schlechter als zuviel bass in einem kleinen raum.der macht nämlich alles "tot".
will die ls ausschliesslich für musik.höre hauptsächlich pop und rock aber auch jazz und singer/sonwriter.
danke
stefan
whatawaster
Inventar
#2 erstellt: 07. Aug 2005, 21:32
Hallo!

Viel kann ich hier leider nicht helfen, aber einiges vielleicht doch. Ich persönlich habe die MS 904 in einem ca. 13 qm großen Raum und meine musikalischen Vorlieben sind den deinen sehr ähnlich.
Meines Erachtens hat selbst die 904 für meinen Raum genug Bass. OK, deiner ist doch größer, aber meinem Gefühl nach sollten die 906-er reichen. Aber das ist nur mein Gefühl. Ich habe die 908 noch nie gehört, deshalb weiss ich auch nicht, wie basstark sie sind.
Hier muss man glaube ich doch wieder mit dem Klischee kommen, das aber meistens greift, nämlich, dass du die LS selbst, möglichst in deinen eigenen vier Wänden hören solltest.

Ich weiss auch, dass sich das manchmal nicht realisieren lässt, deshalb hoffe ich, dass du hier noch mehrere Tipps bekommst, und die dann die Entscheidung evtl. doch leichter fällt. Aber, wie bereits gesagt, bei 13 qm macht auch die 904 genug Druck.

Schöne Grüße

Peter
Druide16
Inventar
#3 erstellt: 08. Aug 2005, 08:05
Moin Lumibär,

ich betreibe die 904 Avant in einem ca. 17 m^2 großen Raum.
Es ist erstaunlich, was die Box bei richtiger Aufstellung für einen tiefen, druckvollen, sauberen Baß bringt. Aber nicht nur der Baß ist gut; mir gefällt das gesamte Klangbild der 904 sehr gut.
Gerade bei Jazz oder Musik mit wenigen Instrumenten macht die MS Spass. Sie ist aber auch durchaus in der Lage, komplexe Musik ohne Übertreibungen wiederzugeben.
Die größeren Modelle habe ich noch nicht gehört.
Du solltest auf jeden Fall versuchen, die Box Deiner Wahl bei Dir zu Hause zu testen. Der Preis von 400 Eur für die 906 Avant ist IMHO ok.

Gruß,

V.
Lumibär
Stammgast
#4 erstellt: 08. Aug 2005, 21:09
hi,
habe heute zufällig bei einem händler die ms 906 avant hören können.ich war eigentlich wegen einer ganz anderen box da.
naja, jedenfalls muss ich sagen, das sie mir gar nicht so gefallen hat.klang sehr mittig, der obere bassereich war ein bisschen zu viel ,dafür wenig tiefbass,keine gute höhenauflösung und irgendwie "verhangen" .im vergleich zu meiner alten b&w dm 305 nicht besser oder schlechter sondern nur anders.habe dagegen eine alte kontrast 2 von audioplan gehört, die der händler gebrauht loswerden will, der ls ist immerhin knapp 20 jahre alt ,aber spielt meine b&/w und die ms 906 locker an die wand.
wie ist das bei den moraunt shorts, habe gehört , die benötigen viel einspielzeit, ändert sich da noch soviel?
klingt die 908 nur i bass kräftiger , oder auch sonst andsers als die 906?ich denke die grundabstimmung wird grob die gleiche sein , oder?
danke
stefan
whatawaster
Inventar
#5 erstellt: 08. Aug 2005, 21:28
Hallo Lumibär!

Also, zur Einspielzeit würde ich sagen, dass meine MS 904 nicht lange gebraucht haben, würde sagen die klangen vom ersten Moment an fast so wie jetzt. Dasselbe kann ich aber auch von meinen Elac 101 sagen bzw. von meinen Sony SS-126EB Sony LS. Der einzige LS, der tatsächlich wesentlich besser wurde mit der Zeit, waren meine Mission M33.

Dass die MS in den Höhen nicht gut auflösen, würde ich nicht sagen,wobei ich nicht weiss, wieviel sich klanglich im Vergleich zur Declaration Serie geändert hat. Im Vergleich zu den Wharfedale Diamond 9.1 z.B. lösen sie geradezu fantastisch auf und auch der Bass ist wesentlich besser, das die LS ein viel größeres Volumen aufweisen können.

Aber das ist nur meine Meinung. Wenn du Lautsprecher findest, die du im direkten Vergleich als viel besser empfindest, dann nimm natürlich die. SChließlich sollst ja du lange Freude an den LS haben. Ich habe mir vor kurzem ein Paar ASW Cantius II bestellt, die sind aber noch nicht bei mir angekommen. Werde mich wohl bis Ende dieser/Anfang nächster Woche gedulden müssen. Ich habe wirklich noch nixht allzu viele LS gehört, vor allem nicht sehr teure. Gut möglich, dass meine MS 904 im VErgleich zu den ASW das NAchsehen haben werden (was ich doch hoffe ).

Ich würde die Raten Deinem Gefühl zu vertrauen. Kann ja leicht sein, dass ich Mordaunt-Short nur deshalb gut finde, weil ich nichts wirklich besseres gehört habe. Ich kann nur sagen: Mordaunt-Short 904 gefallen mir besser als Wahrfedale Diamond 9.1, Elac 101, Sony SS-126EB und sind beinahe oder gleich gut, wie die Mission M33. Mehr kann ich leider nicht sagen.
Ich wünschte wirklich, dass ich da mehr Efahrung mein eigen nennen könnte

Schöne Grüße aus Ungarn

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mordaunt short ms 906
Aragorn76 am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  8 Beiträge
Mordaunt Short MS 906 vs.Wharfedale Diamond 8.3
Aragorn76 am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  6 Beiträge
MORDAUNT SHORT MS 902
rob_at am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  3 Beiträge
Mordaunt Short Avant MS 908 und NAD 320 BEE - passt das?
Klaus3mann am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  2 Beiträge
Mordaunt Short MS 908R > sind die gut?
paul1969 am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 12.10.2013  –  2 Beiträge
Ms-Short Avant 904/906 vs. Wharfdale Diamond 9.4 vs.???
TrottWar am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.08.2005  –  43 Beiträge
klipsch versus mordaunt short
absolut am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  8 Beiträge
Mordaunt Short 902 Signature
BassMan_69 am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 11.08.2004  –  15 Beiträge
Mordaunt Short 908 - Mordaunt Short 908 Avant: Unterschiede?
Armin_G. am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  3 Beiträge
Unterschied zwischen mordaunt-short avant 908 und mordaunt-short 908?
icepick am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mordaunt Short
  • Wharfedale
  • Elac
  • ASW

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedI.P.Freely
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.972