W7 HDMI Umschalten Ton weg

+A -A
Autor
Beitrag
1castro
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Dez 2017, 00:48
Hallo,
ich habe am W7 an HDMI 1 den Entertain MR401 und an HDMI 2 eine DM8000, beide übertragen DD5.1. Am W7 hängt dann per Toslink mein Sonos 5.1.
Wenn ich jetzt von HDMI1 auf HDMI2 oder umgekehrt schalte, dann ist der Ton erstmal weg. Ich muss dann kurz auf LiveTV (interner W7 Tuner) schalten, da kommt dann Ton und dann auf den HDMI. Dann kommt auch da wieder der Ton.
Habe ich irgendwas in den tausend Einstellungen verstellt?

Mirko
CaptainCrazy18
Gesperrt
#2 erstellt: 20. Dez 2017, 04:13
Hey, hast du mal in der Bedienungsanleitung geschaut ob die 2 kompatible sind?

Ich hatte auch mal das Problem das sie nicht kompatible waren.

Liebe Grüße
Roomba01
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Dez 2017, 00:52
Guten Abend,

hast du das Problem b beseitigen bzw. erkennen können?


Ich habe heute einen 10 Tage jungen 65B7D gegen einen neuen im Saturn getauscht- da ich ständig Probleme mit dem Signal über den Toslink Ausgang zu meiner Sonos 5.1 Konfigurierbar hatte....oft kam nur ein "nicht unterstütztes Signal" (in der Sonos App ersichtlich) oder es wurde kein Dolby Digital durchgeschleift- mein Xbox One S hat sogar eine Fehlermeldung beim Einstellen des Bitstream Formats gezeigt.Meist war es nach dem Umschalten auf einen anderen HDMI Eingang und dann wieder zurückschalten für den Moment in Ordnung.......ich gehe hier eigentlich von einem defekt oder Fehler in der Signalverarbeitung des Tonmoduls im LG aus.Deswegen auch der Tausch gegen ein neues Modell. Habe ihn noch nicht ausgepackt und werde morgen testen.


Was mir auch aufgefallen ist- sobald das "nicht unterstütze Signal" kommt, hat das Licht im Toslink Leiter wild geblinkt- so ein Signal kann wohl kein Toslink Eingang entschlüsseln bzw. verstehen, auch das gab mir in Richtung Defekt zu denken.


Meine Konfiguration:

65B7D
VU Solo 4K+
Sony PS Pro
Xbox One S

Sonos Playbar,2 Play 1 und den Sub.


Mit meinem vorherigen 55B6D gäbe es keinerlei Probleme in der Hinsicht.


[Beitrag von Roomba01 am 29. Dez 2017, 00:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zur WandBefestigung des W7
Exid3nt am 03.10.2017  –  Letzte Antwort am 28.07.2018  –  8 Beiträge
Der B7/C7/E7/G7/W7 Kalibrierungsthread
norbert.s am 23.03.2017  –  Letzte Antwort am 17.09.2018  –  887 Beiträge
LG OLED W7 65 Zoll Einstellungsthread
Lextasy86 am 08.05.2017  –  Letzte Antwort am 16.10.2017  –  19 Beiträge
W7 oder G7 oder E7 kaufen?
ehcap am 06.12.2017  –  Letzte Antwort am 06.12.2017  –  2 Beiträge
Soundfragen an die W7/W8 Besitzer
phobiestar am 25.09.2018  –  Letzte Antwort am 02.10.2018  –  3 Beiträge
LG 4K OLED | B7 / C7 / E7 / G7 / W7 | Ruckeln | Entruckeln | Diskussion
MasterOne am 26.12.2017  –  Letzte Antwort am 27.12.2017  –  7 Beiträge
Sender verschwinden nach umschalten 55C8
zickzack am 29.11.2018  –  Letzte Antwort am 18.04.2019  –  13 Beiträge
LG 65B6D kein Ton über HDMI
derbenutzer am 20.09.2017  –  Letzte Antwort am 21.12.2017  –  7 Beiträge
LG G7 Einstellungen HDMI Ton Pioneer Receiver
Econochrist am 01.10.2017  –  Letzte Antwort am 02.10.2017  –  3 Beiträge
55B7D kein Ton mehr über HDMI
los.wochos am 03.12.2017  –  Letzte Antwort am 25.02.2018  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedScottDop
  • Gesamtzahl an Themen1.452.091
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.628.385

Hersteller in diesem Thread Widget schließen