Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Verstärker fürs Schlafzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
pgx0123
Inventar
#1 erstellt: 23. Okt 2005, 08:29
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem kleinen Verstärker für mein Schlafzimmer. Angeschlossen werden an ihn 2 Wharfedale Diamond 8.3. Ich habe leider absolut keine Ahnung welchen Verstärker man da kaufen soll. Zu 60% läuft der PC drüber, 40% TV.
Es kann sich auch gerne um ein Gebrauchtgerät handeln.

Könnt ihr mir paar Geräte vorschlagen, oder soll ich mir einen billigen AV-Receiver für 150€ zulegen?

MfG
Peter
macke_das_schnurzelchen
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2005, 15:51
Hallo,

wie siehts hiermit aus:

http://cgi.ebay.de/T...QQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/D...QQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/D...QQrdZ1QQcmdZViewItem
http://cgi.ebay.de/D...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Bei eBay gibt es so viele.....

Ich habe im Schrafzimmer einen JVC-Billig 5.1 Receiver stehen. Der tut für's Schlafzimmer gut.

Falls es doch mehr werden wird:
Hier lesen: http://www.hifi-foru...031&postID=last#last

Grüße
pgx0123
Inventar
#3 erstellt: 23. Okt 2005, 16:23
Hi,

danke für deine Antwort.

Gerade da es bei EBAY so viel Auswahl gibt, bin ich leicht überfordert.

Ich denke, es wird wie bei dir ein günstiger JVC 5.1 Receiver. Habe gesehen, das die inzwischen für 140€ sogar PL2 bieten.

MfG
Peter
macke_das_schnurzelchen
Inventar
#4 erstellt: 23. Okt 2005, 16:25
Hallo,

ich habe meinen Receiver einfach blind ohne Probehören, usw. beim eBay geschossen, weil es mir egal war.

Davon kann ich natürlich nur abraten, wenn DU was vernünftiges haben willst.

Gruß
pgx0123
Inventar
#5 erstellt: 23. Okt 2005, 16:32
Wie gesagt, ist nur fürs Schlafzimmer und wird eher selten benutzt, vielleicht 2 Stunden die Woche. Im Wohnzimmer steht meine Hauptanlage, die von einem Pioneer 1014 angetrieben wird.

Vielleicht versuche in noch billig an einen Diamond 8 Center zu kommen und baue mir so eine günstige Zweitanlage. Bei dem Preis des JVC Receivers kann man wohl nicht viel verkehrt machen.

MfG
Peter
macke_das_schnurzelchen
Inventar
#6 erstellt: 23. Okt 2005, 16:37
Also:

Auf die Plätze, fertig, meins.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleiner Verstärker fürs Schlafzimmer
Tinfang am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  6 Beiträge
suche Verstärker fürs Schlafzimmer
hutzi20 am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.05.2011  –  6 Beiträge
Aktiv-Stereolautsprecher fürs Schlafzimmer
dennis-hh am 01.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2011  –  10 Beiträge
Welche Standlautsprecher fürs Schlafzimmer???
Achim23 am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 18.10.2011  –  16 Beiträge
wummms fürs schlafzimmer
ohrenmalus am 05.12.2014  –  Letzte Antwort am 06.12.2014  –  24 Beiträge
Stereo Anlage fürs Schlafzimmer mit IPOD Kompatibilität
Ugly am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  2 Beiträge
Stereo-System bis 1000? fürs Schlafzimmer
M3Chris am 17.10.2011  –  Letzte Antwort am 28.10.2011  –  8 Beiträge
Stereo fürs Schlafzimmer - Frau braucht Hilfe
Audiorama0711 am 27.01.2015  –  Letzte Antwort am 30.01.2015  –  20 Beiträge
HiFi fürs Schlafzimmer Denon+Canton
bommibaer-de am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.09.2009  –  5 Beiträge
Kompaktanlage / Mini-Stereo-Anlage fürs Schlafzimmer (max. 300?)
tesa7 am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 94 )
  • Neuestes Mitgliedscreezy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.779
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.781