Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage für 600-700

+A -A
Autor
Beitrag
aRistoteles
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2002, 17:43
Hi
Naja ich bin ehrlich gesagt ziehmlich unwissend auf dem Bereich der HiFi Anlagen. Nunja und jetzt steht zu Weihnachten eben eine Anlage auf meinem Wunschzettel :), ich habe so um die +/- 600 € zur Verfügung. Ich brauche nur ein CD Player also kein Kassetten deck oder so. Da ich gelesen hab das man für Mehrkanalboxen viel mehr ausgeben muss, will ich lieber stereo und dafür in ner guten Quali. Ich hab ein relativ großes Zimmer, also keine Ahnung wieviel qm aber doch relativ groß. Musik höre ich so in die Richtung Jazz/Britpop/Rock ....
Ich hoffe das waren nun alle wichtigen Informationen, fände es echt Klasse wenn ihr mir ein paar Systeme empfehlen könntet !
Danke schonmal im vorraus, Nico
aRistoteles
Neuling
#2 erstellt: 19. Dez 2002, 20:49
hmmm hat keiner einen vorschlag für mich?
Spooky
Stammgast
#3 erstellt: 19. Dez 2002, 21:03
Hi!

Das Budget ist so begrenzt..... Wie wäre es mit gebraucht?

CU

Sascha
HSV-fan19
Stammgast
#4 erstellt: 19. Dez 2002, 22:42
such dochn stero verstärker der noch irgentwo als einzelposten liegt und dazu gute stereo boxen...mit knapp über 600€ sollte das klappen oda?
Tantris
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 19. Dez 2002, 23:32
Hallo,

wenn Du wirklich nur CD hörst, dann folgender Vorschlag:

Kaufe das Syrincs M3-220 Boxenset (Stereo), das ist aktiv und inkl. Verstärker, kostet ca. 450 EUR.

Für 100 EUR bekommst Du gebraucht einen CD-Player mit regelbarem Ausgang, den kannst Du direkt an das Set anschließen.

schau mal unter www.syrincs.de die Dinger werden meist über den Musikfachhandel/Studioausstatter vertrieben.

Gruß,

M.
ganzbaf
Stammgast
#6 erstellt: 20. Dez 2002, 00:53
Anderer Vorschlag:

Habe vor etwa einem halben Jahr bei eBay eine Technics SC-HD70 um ca. 250,- gekauft, das ist eine Mini-Anlage mit 5fach CD-Wechsler, Tapedeck, Tuner und Uhr (!). Sowas in der Art würde ich suchen, wobei man sehr aufpassen muß, denn viele dieser Ich-bin-klein-und-kann-trotzdem-alles-und-noch-mehr-Anlagen sind echt mickrig. Technics hatte immer zwei im Programm, die größere ist IMHO ganz ok.

Die Boxen, die dabei sind, verkaufst du am Flohmarkt und kaufst neue Boxen so um die 500,- Listenpreis. Das Zeug könnte dann schon dann ganz passables produzieren. Die Lautsprecher mußt du selbstverständlich bei einem guten Händler mit deinem Gehör (!!!) auswählen und dann vielleicht noch recht hartnäckig jammern und feilschen, damit er dir 50,- oder vielleicht gar 100,- nachläßt...

Ciao, Ganzbaf
aRistoteles
Neuling
#7 erstellt: 20. Dez 2002, 06:39
naja danke für die antworten, aber erstens will ich keine mini komplett anlage! bei diesen 600 euro meinte ich den ebay preis.... und der is nun doch ein wenig drunter ... könnt ihr mir hier nich pauschal einen verstärker und boxen empfehlen?
ganzbaf
Stammgast
#8 erstellt: 20. Dez 2002, 08:50
Hallo aRistoteles!

Die Mini-Anlage war ja nur ein kostengünstiger Vorschlag...

Gebraucht sind Receiver meistens billiger oder genau so teuer wie Verstärker. Ich Empfehle in deinem Fall Marantz (2220, 2220B, 2225, 2226B, 2230 oder 2230B) oder Luxman (1030, 1033 oder 1040), solltest du alle unter 100,- bekommen können.

CD-Player: auch wenn andere hier anderer Meinung sind, sollter der IMHO nicht älter als 12 Jahre sein. Mein NAD 5000 (schon gesehen unter 100,- bei eBay) zb. ist schwer in Ordnung.

Bei den Lautsprechern bleib ich dabei: neue in der Preisklasse 500,-. Jedenfalls probehören!

Ciao, Ganzbaf
Uwe
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 20. Dez 2002, 15:29
Als Receiver einen Yamaha RX-V 396 oder 496 für 200 - 300 €, als Boxen Magnat Vector 22, Motion 44 o.ä. (100-150€) (letztens Probe gehört, sind für den Preis ok, Listenpreis ehemals 400€). Und für den Rest dann noch einen CD- oder DVD Player.

Da kommt man auch mit neuen Komponenten ganz gut hin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplette Anlage für 600 ?
HexorHardTechno am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  21 Beiträge
Stereoanlage für max. 600 €
ainzi am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 09.09.2007  –  32 Beiträge
Stereo Anlage für max. 600 ?
wollezei am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  40 Beiträge
Hilfe ich will doch nur Musik hören!
Bremcker am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.12.2007  –  44 Beiträge
Stereo Anlage um ca 600
einauge am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 11.08.2011  –  8 Beiträge
Anlage für rund 600?-700? gesucht
MaLoe2401 am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  7 Beiträge
Stereo-Anlage für max. 700?
P.Diddy am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  39 Beiträge
[MEINUNGEN] Stereo-Anlage für ca. 600?
decode am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 06.10.2014  –  17 Beiträge
Anlage für max. 600?
peterlustig123 am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  21 Beiträge
Anlage für Zimmer ca 20-25 qm
DHDOMI am 24.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Optoma

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedTrandong
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.548