Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was kann ich für diese Onkyo Integra Komponenten verlangen?

+A -A
Autor
Beitrag
Tim_1977
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Nov 2005, 10:10
Hallo,

ich hoffe, das passt in das Forum hier. Ansonsten verschiebt mich einfach ;-)

Ich habe hier 3 ca. 5 Jahre alte Onkyo Integra Komponenten:

Amp: Onkyo Integra 9911
CD-Player: Onkyo Integra 7911
Tuner: Onkyo Integra 4711

Leider finde ich keine aktuellen Neupreise. Schätze, das ist so, weil es die Geräte mittlerweile bestimmt nicht mehr neu gibt.

Vielleicht ist ja jemand so freundlich und kann mir sagen, mit welchem Erlös ich für die Komponenten rechnen kann. Über Antworten würde ich mich jedenfalls freuen!
detegg
Administrator
#2 erstellt: 29. Nov 2005, 10:14
Hi,

die Serie gab es bis ca. 1998.
Ich kenne den DX-7911 - er hatte einen Ladenpreis von DM 2000,--

Gruß
Detlef
lolking
Inventar
#3 erstellt: 29. Nov 2005, 16:02
Der Verstärker wird dir bei angemessener Beschreibung und guten Bildern über 300€ einbringen.

Zu den anderen Teilen kann ich dir leider nichts sagen...
Tim_1977
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Dez 2005, 20:02
Was bringt erfahrungsgemäß mehr? Wenn ich die Teile (die ja zu einer Serie gehören) im Paket anbiete oder einzeln? Hat da jemand Erfahrungen sammeln können?
detegg
Administrator
#5 erstellt: 05. Dez 2005, 22:15
Hi Tim,

ich beobachte die HiFi-Sparte "gebraucht" seit ca. 5...6 Jahren, kaufe und verkaufe.
Wenn ich gekauft habe, waren die Pakete häufig ein Schnäppchen . Das, was ich nicht benötigte, habe ich dann einzeln wieder verkauft - gilt für die gängigen Auktionshäuser!

Gruß, Detlef
Tim_1977
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Dez 2005, 22:25
Also sollte ich besser einzeln verkaufen, um mehr zu erzielen?
detegg
Administrator
#7 erstellt: 05. Dez 2005, 22:32
... das könnte man aus meinem Post schließen!
lolking
Inventar
#8 erstellt: 05. Dez 2005, 23:24
Ich halte Einzelverkäufe auch für sinnvoller. Allerdings kannst du es ja mit einem Komplettverkauf und einem angemessenen Soffort Kaufen Preis versuchen.

Allerdings sollten aussagekräftige und hochauflösende Fotos im Angebot sein (am besten einen externen Bilderdienst verwenden um die extremen Ebaykosten für Bilder ein bissel zu drücken)
detegg
Administrator
#9 erstellt: 06. Dez 2005, 00:14

Der Verstärker wird dir bei angemessener Beschreibung und guten Bildern über 300€ einbringen.

... ähnliches gilt für den DX-7911
... der Tuner bringt beim Liebhaber vl. 100€

Gruß, Detlef
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passende Onkyo Integra 8690-Komponenten
Zocky_McZock am 17.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  6 Beiträge
LS für Onkyo integra 8870
Vedris am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 30.06.2010  –  2 Beiträge
ONKYO Integra M-5550 / P3030
max.dilbert am 04.10.2002  –  Letzte Antwort am 04.10.2002  –  2 Beiträge
Kaufberatung: Onkyo Integra 9711
Toni2 am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 14.02.2009  –  4 Beiträge
Onkyo Integra A-8850 - Zubehör?
detoxify am 17.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  24 Beiträge
Ersatz für Onkyo Integra A-8450
Marcel123456 am 16.07.2014  –  Letzte Antwort am 20.07.2014  –  19 Beiträge
Lautsprecher für Onkyo Integra A 8850 - 400 ?
Zed_Leppelin am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  17 Beiträge
Onkyo Integra Verstärker
andy3481 am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  3 Beiträge
Austausch von Wharfedale Diamond 10.5 und Onkyo Integra A-8650
krynus2000 am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  11 Beiträge
Onkyo Integra - Welche Modelle sind gut?
xlupex am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 17.07.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedQuantum_Noise
  • Gesamtzahl an Themen1.345.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.796