Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wharfedale 9.3 + Yamaha Elektronik - zu höhenlastig?

+A -A
Autor
Beitrag
nightfox1981
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jan 2006, 16:15
Hallo,

hat jemand erfahrung mit einem Wharfedale Diamond Modell und einer Yamaha Elektronik.

Die Yamahas sind ja sehr hell klingende Reciever, weswegen sie mit zu höhenlastigen Lautsprechern (z.B. Canton) nicht so recht zusammenpassen wollen.

Wie sieht das Klangbild der Wharfedales da aus. Ich kann hier leider die Modelle nicht Probehören, muss deswegen erst einmal in die Hauptstadt fahren.

Deswegen frage ich vorab einmal hier! Für zahlreiche Meinungen wäre ich dankbar!


MfG

nightfox

p.s. Was haltet ihr eigentlich von den Yamaha NS-325F???
Iter_Impius
Stammgast
#2 erstellt: 18. Jan 2006, 17:57
Hi!

Also theoretisch, ich wiederhole theoretischdürften deine Befürchtungen unbegründet sein.
Von dem was man hier so hört sind die Wharfedales eher dunkel abgestimmte LS, daher müsste es eigentlich passen.
Eigene Erfahrungen mit Wharfedale+Yamaha habe ich allerdings nicht, habe die Komponenten nur jeweils an anderem Equipment gehört.
Vielleicht kan jemand dazu aber noch etwas mehr sagen.

Gruß, Iter Impius
nightfox1981
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jan 2006, 18:09
Das selbe habe ich auch gehört. Aber eine Meinung von jemanden, der die Komponenten schon einmal zusammen gehört hat würde mir sicherlich noch weiter helfen.

Kennst du ähnlich dunkel/warm abgestimmte Lautsprecher? Denn alle die es da so gibt konnte ich beileibe auch noch icht probehören!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hörerfahrung Wharfedale 9.2 & 9.3 & 9.4
LaVeguero am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  6 Beiträge
Kann man Wharfedale Diamond 9.3 richtig "aufdrehen"
Enkel am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  9 Beiträge
Erfahrungsberichte KEF iQ3/Wharfedale Diamond 9.3 gesucht
Skirr am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  2 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.3
flow2 am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  20 Beiträge
Denon PMA-500AE und Wharfedale Diamond 9.3, passt das?
JaM604 am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 24.04.2007  –  3 Beiträge
Hilfe !! Wharfedale Diamond 9.3 oder B&W 601 ??
der_ZoTTeL am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 26.07.2005  –  18 Beiträge
Wharfedale: Diamond 9.2 oder 9.3?
embee15 am 02.07.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  5 Beiträge
KEF IQ3 oder Wharfedale 9.3
Snuckies am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  7 Beiträge
Yamaha-Anlage + Wharfedale-Boxen
Micha1962 am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  3 Beiträge
welchen Verstärker für die Diamond 9.3 ?
DFRGGR am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 06.06.2008  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedOhrwurm_SG
  • Gesamtzahl an Themen1.345.739
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.180