Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


B&W 603 ohne S3 oder S2

+A -A
Autor
Beitrag
Der-Hartmut
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Feb 2006, 17:00
moinsen liebe gemeinde
kennt jemand die B&W 603? also ohne S3 oder S2 dahinter.
Und wenn ja so aus welcher zeit die so grob stammen und wo der preis dafür lag?

Gruss
raummode
Stammgast
#2 erstellt: 10. Feb 2006, 19:07
wird unter aufgelaufene serie von bei B&W geführt:

http://www.bwspeaker...oduct_info_DM603.pdf

da die box der vorgäner der 603 s3 war, würde ich beim kaufpreis auf gut 2000 dm (eine alte deutsche währung) tippen. produziert wurden die vor gut 10 jahren, wenn ich mich nicht irre.

für genauere infos... kannst ja B&W ne mail schicken, oder mal bei http://www.bwspeakers-forum.com/ posten


[Beitrag von raummode am 10. Feb 2006, 19:08 bearbeitet]
Der-Hartmut
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Feb 2006, 19:58

raummode schrieb:
wird unter aufgelaufene serie von bei B&W geführt:

http://www.bwspeaker...oduct_info_DM603.pdf

da die box der vorgäner der 603 s3 war, würde ich beim kaufpreis auf gut 2000 dm (eine alte deutsche währung) tippen. produziert wurden die vor gut 10 jahren, wenn ich mich nicht irre.

für genauere infos... kannst ja B&W ne mail schicken, oder mal bei http://www.bwspeakers-forum.com/ posten


Ahhh.....viel Dank dafür. Irgendwie habsch das nich gefunden. Das doch zumindest mal ein Anfang. Aber gehört hat die noch niemand oder? Z.B: im Vergleich zur S3?
Und die gute alte DM ist mir durchaus noch sehr vertraut
raummode
Stammgast
#4 erstellt: 10. Feb 2006, 22:11
B&W soll auch damals schon brauchbare sachen gebaut haben - aber das war vor meiner hifi zeit.

in besagtem B&W-forum kannst du gerne dein glück versuchen, möglicherweise hilft dir ja auch hier noch jemand weiter...
ruhri
Stammgast
#5 erstellt: 10. Feb 2006, 23:19
Hallo,

die 603 hat neu tatsächlich genau 2000 DM gekostet.Ich habe ein Paar vor etwa 5 Jahren verkauft, das waren sie 9 Jahre alt. Das heißt nach Adam Riese: die 603 wurden so etwa vor 14 Jahren verkauft.


Grüße

Ruhri
Der-Hartmut
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Feb 2006, 04:25
hmmm.....was dürfte man denn so unterm Strich heute noch so dafür bezahlen?
Also nur ne gaaaanz grobe richtung zumindest.
raummode
Stammgast
#7 erstellt: 11. Feb 2006, 11:22
kommt auf den zustand an. ich vermute stark, dass sie klanglich immer noch an die 800 euro wert wäre. gebraucht in einem 1A zustand... da sie nicht mehr ganz jung ist... 300 euro...? man weiß ja nicht, in was die boxen alles hinter sich haben...?
ruhri
Stammgast
#8 erstellt: 11. Feb 2006, 13:51
Hallo,

ich bin ein guter Mensch: Ich habe meine 9-Jährige in 1a-Zustand für 200 Euro verkauft.

Grüße

Ruhri
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für B&W 603 s2, oldtimer oder neu?
peleta am 08.09.2015  –  Letzte Antwort am 11.09.2015  –  23 Beiträge
B&W DM 604 S2 oder S3??
No.1 am 13.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  5 Beiträge
Reciever zu B&W 603 S3
narg am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  3 Beiträge
B&W 603 S3 und welcher Verstärker?
ea1ea2 am 20.04.2003  –  Letzte Antwort am 22.04.2003  –  7 Beiträge
Verstärker für B&W 603 S2
Hobst am 20.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  10 Beiträge
Suche Verstärker zu B&W 603 S3
Froehlich am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  16 Beiträge
Infinity Beta 50 oder B&W DM 603 S3?
S3B am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  14 Beiträge
B&W dm 603 s3 oder KEF iQ3
Argoran am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  4 Beiträge
Rotel vs. NAD an B&W DM 603 S3
supertino am 10.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  3 Beiträge
Verstärker Creek Evo IA für B&W 603 S2
Nonhoff am 08.08.2007  –  Letzte Antwort am 08.08.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.008