Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wer ist der Schwächste in der Kette?

+A -A
Autor
Beitrag
++Stefan++
Stammgast
#1 erstellt: 23. Okt 2003, 21:18
Nun, bald ist wieder Weinachten!
Ich denke, dass ich meine Stereoanlage aufwerten möchte.
Nur was??
Meine Kette:
Denon DCD 755AR / SB Audigy
-> Solide Chinch Stecker und Kabel
(geht aber nicht in die voodoo Richtung)
->Revox B251(den werde ich wohl kaum "rausfliegen" lassen)
->6m² Lautsprecherlitze
->2x Nuline 100
MFG Stefan
stadtbusjack
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2003, 21:32
Moin,

das sieht mir nach einer gut ausgewogenen Kette aus, einen wirklichen Schwachpunkt auszumachen fällt mir da schwer. Den Revox-verstärker kenne ich zwar nicht, aber den willst du ja eh nicht rauswerfen. Grundsätzlich haben die Boxen ja den größten Einfluss auf den Klang. Deshalb würde ich da wohl am ehesten mit einer Aufwertung anfangen. Das Problem ist nur, dass Boxen, die die Nuline 100 soweit übertreffen, dass sich ein Austausch lohnt, schwer ins Geld gehen dürften.... Mit was für einem Geldsegen rechnest du denn zu Weihnachten?
nathan_west
Gesperrt
#3 erstellt: 24. Okt 2003, 08:02
Mhm, du könntest wenn du Geld ausgeben möchtest auch über einen Subwoofer nachdenken, gerade wenn du den Rechner (-> Audigy) auch zum Spielen einsetzt würdest du da bestimmt Spass drann haben...

Die NuLine100 ist wohl wirklich prima... ich würd auch sagen, die komplett zu ersetzen lohnt sich nicht wirklich...

Wie alt ist denn der ReVox? Sieht aus wie frühe 80er...
drbobo
Inventar
#4 erstellt: 24. Okt 2003, 09:59
Kauf Dir doch ein schönen Plattenspieler, man ist erstaunt, welche Qualität und Dynamik bei einer guten Anlage rauszuholen ist.
_axel_
Inventar
#5 erstellt: 24. Okt 2003, 10:42
Tja, ohne Budgetangaben ...
Das prinzpielle Problem wurde schon angesprochen: 'ganz gute' Komponenten sinnvoll durch bessere zu ersetzen kostet. das 'alte Zeug' bekommt man i.d.R. nicht gut verkauft -> der Wertverlust ist groß.

Manche flüchten daher in ... naja, ich nenne es mal ebayeritis: nur noch gebrauchte Sachen kaufen (und womöglich nach relativ wenig zeit wieder da verticken).
kann man machen.

oder man geht bei Verbesserungsanschaffungen nicht immer nur einen Schritt voran (etwas besser) sondern mehrere, eigentlich immer soviel, wie man sich gerade noch leisten kann (mind. aber 2-3, sonst sollte man es ganz lassen).

3. Möglichkeit: in Nebenteile (oder "voodoo") investieren. Kabel (klein-/großsignal, strom), Steckerleisten, Gerätebasen, Spikes, Pucks, etc.
Problem: das Zeug sollte man m.E. immer(!) zuhause ausprobieren, d.h. man braucht auf jeden Fall einen Händler, der einem das leiht und bei dem man sich auch traut einfach "war nix für mich" zu sagen und was anderes probiert.
Vorteil: es ist meist billiger, als der Tausch-Wertverlust bei Hauptkomponenten. Und wenn mal eine Hauptkomponente getauscht wird, kann man das Zeug häufig weiterbenutzen (=Investitionsschutz).

Zu Deinen konkreten Komponenten kann ich nix sagen. Ich weiß nur, dass ich mal ähnlich angegangen bin ("die eine K. steht nicht zur Disposition" und letztlich doch überrascht war :-)

Have Fun,
Axel
++Stefan++
Stammgast
#6 erstellt: 24. Okt 2003, 22:26
Ich Besitzt einen Technics SL 1210 (mein Vater braucht den nicht), allerdings fällt mir bei dieser Gelegenheit ein, dass er im Moment Billigstnadel besitzt -> mal sehen was sich dort so machen lässt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Das schwächste Glied der Kette ?
Marion am 29.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  19 Beiträge
Campridge 640P in analoger Kette?
besterundschoenster am 29.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.03.2012  –  7 Beiträge
Suche Testbericht Naim-Kette
apple am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  4 Beiträge
Wie enttarne ich das schwächste Glied ?
Phoenix1412 am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  74 Beiträge
kleine kette
ohrenmalus am 03.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.12.2014  –  14 Beiträge
Welche Kette ist die Bessere Wahle Cyrus oder Naim?
vfrschad am 17.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.08.2006  –  5 Beiträge
Bewertung der Kette und Verbesserungsvorschläge
Goose_105 am 30.10.2014  –  Letzte Antwort am 01.11.2014  –  14 Beiträge
Welche Kompaktbox für ARCAM Kette ?
ACamp am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  5 Beiträge
Kabel zu Kette? Was lohnt?
Mr.Antz am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 27.10.2005  –  14 Beiträge
Wer ist besser?
DJ_Ridley am 25.05.2016  –  Letzte Antwort am 26.05.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 101 )
  • Neuestes MitgliedD0M3-2030
  • Gesamtzahl an Themen1.344.877
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.561