Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha Kette an Nuberts?

+A -A
Autor
Beitrag
Denonenkult
Stammgast
#1 erstellt: 18. Jul 2015, 13:41
Ich suche Kaufberatung für folgendes Vorhaben:

An NuJubilee 40 soll eine neue Kette - ich habe mit Yamaha geliebäugelt.

Konkret möchte ich folgende verwirklichen:
- Musik von meiner Synologie DS 213 oder wie das Ding heisst in den Nebenraum zu meiner neuen Kette streamen (übers Stromnetz?)
- wenn möglich auch einen physischen Abspieler dabei haben, also SACS/CD- oder ähnliches
- der Verstärker sollte "Reserven" habe, da ein Umstieg von der NuJuilee auf die NuVero nicht ausgeschlossen ist -


- die Raumgrösse ist um die zehn Quadratmeter

Ich habe wirklich keine Ahnung wie ich das alles anfange.
Ich bitte also um m ö g l i c h s t fachbegriffsfreie Vorschläge (habe eine Allergie gegen Ausdrücke wie DLNNA, DNA, KFZ und so weiter)..

Danke schon jetzt für Eure werten Tipps!
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 18. Jul 2015, 15:16

An NuJubilee 40 soll eine neue Kette - ich habe mit Yamaha geliebäugelt


Womit betreibst Du die Lautsprecher den jetzt?. Evtl lässt sich das vorhandene Equipment einfach sinnvoll ergänzen und Du musst nicht komplett alles neu kaufen.
Dadof3
Inventar
#3 erstellt: 18. Jul 2015, 15:24
Für die Nuberts, vor allem die nuVero, benötigst du einen sehr leistungsfähigen Verstärker, da sie relativ ineffizient sind.

Das Streaming von der Synology kann jeder netzwerkfähige CD-/BluRay-Spieler. Direkt übers Stromnetz nicht, aber indirekt über Powerline-Adapter oder mittels Netzwerkkabel (beste und stabilste Verbindung) oder WLAN (eingebaut oder als Zusatzbox).

Was hast du dir preislich vorgestellt? Wie wichtig sind dir Design, Verarbeitung etc.?


[Beitrag von Dadof3 am 18. Jul 2015, 15:25 bearbeitet]
basti__1990
Inventar
#4 erstellt: 18. Jul 2015, 15:33
Eine "All-in-One"-Box wäre ein AVR, damit kannst du per WLAN streamen und benötigst keine Adapter oder sonstiges.
Wenn es denn Yamaha sein soll, dann wäre der V779 meine Wahl. Mit 2x 95W@8Ohm ist der auch für die ineffizienten nuVeros gewappnet.
Dadof3
Inventar
#5 erstellt: 18. Jul 2015, 15:38
Ich glaube nicht, dass ein AVR für jemanden mit Allergie gegen Fachchinesisch eine gute Wahl ist.
basti__1990
Inventar
#6 erstellt: 18. Jul 2015, 16:30
dann kann er Streamen aber auch abhaken. ob er nun mit einem reinen Netzwerk-Player, netzwerkfähigen CD-Player oder einem AVR streamt, kommt ziemlich aufs gleiche raus.
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 18. Jul 2015, 16:38
Da hast Du durchaus recht. Nur wenn ein Amp vorhanden ist, reicht u.U. netzwerkfähiger BR-Player .......
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 18. Jul 2015, 16:45
Puhhh ... der Player arbeitet wie das NAS aber auch mit DLNA und muss eingerichtet und bedient werden .... vielleicht doch besser ein greifbares Medium, was man in eine Öffnung steckt?
Denonenkult
Stammgast
#9 erstellt: 19. Jul 2015, 07:43
Einen AVR habe ich auch schon überlegt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung - Wiedereinstieg mit meinen Nuberts LS
rison am 05.06.2013  –  Letzte Antwort am 05.06.2013  –  2 Beiträge
Nubert NuBox 681 an Yamaha RX V475 - AVR zu klein für die Nuberts ?
NewJimJones am 12.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  2 Beiträge
Nuberts nuBox 681 oder nuVero 4
Benjamin_L am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  28 Beiträge
Yamaha-Anlage
drymartini am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  7 Beiträge
Neue Hifi Kette
mike1986 am 20.11.2014  –  Letzte Antwort am 26.11.2014  –  32 Beiträge
Neue Wohnung, neue Kette
kalexm am 11.03.2004  –  Letzte Antwort am 11.03.2004  –  2 Beiträge
Das schwächste Glied der Kette ?
Marion am 29.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  19 Beiträge
Aufwertung einer Surround Kette durch Vorverstärker oder neue Stereo Kette !
pma am 23.06.2011  –  Letzte Antwort am 27.06.2011  –  14 Beiträge
Bewertung der Kette und Verbesserungsvorschläge
Goose_105 am 30.10.2014  –  Letzte Antwort am 01.11.2014  –  14 Beiträge
Nuberts Resterampe ;)
jruhe am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedlouislitt
  • Gesamtzahl an Themen1.344.802
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.188