Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Einschätzunh alte Anlage/ Tipps Upgrade/Neukauf

+A -A
Autor
Beitrag
Juristenkiosk
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Mrz 2006, 14:17
Hallo,

ich habe immer noch meine erste Anlage mit folgenden Komponenten:

Verstärker: Yamaha AX-700
CD: Yamaha CDX 630 E
Tape: Onkyo Integra TA 2550
Tuner: Onkyo T-4630
Platte: Thorens TD 280 MkII
LS: IQ 2404 AX
DVD: Philips 612

Gekauft ca. 1988. Jetzt überlege ich an ein Upgrade/Neukauf.
Ich freue mich über Kommentare/Einschätzungen zu den vorhandenen Komponenten (man findet über manche kaum noch Informationen) oder Tipps zum Upgrade, da ich wenig Ahnung und Vergleichsmöglichkeiten habe.

Beim Upgrade/Neukauf spielt Geld keine Rolle, aber meine Ansprüche sind wohl eher bescheiden:

Mein Wohnzimmer hat zwar knapp 50 qm, aber ca. 4,50m * 10 m, so dass ich bei meinem aktuellen Aufbau nur knapp 4 m von den Boxen entfernt sitze. Ich komme nur ca. 1-2 Mal in der Woche dazu, in Ruhe für 1-2 Stunden Musik zu hören.

Musikalisch kommt es bei mir etwas breiter:
- Klassik, bevorzugt Violin- und Klavierkonzerte
- Jazz a la Cassandra Wilson, Joshua Redman, Keith Jarret
- Pop a la Aimee Mann, Cowboy Junkies, Amanda Marshall
- Heavy- bzw. Trashmetal Slayer, Testament, Napalm Death
- sonstige "härtere" Musik a la Primus, Smashing Pumpkins, Babes in Toyland

Vielleicht ist es von Bedeutung, dass ich gern Frauen mit bescheidener Instrumentierung singen höre....

Zufrieden war ich bisher eigentlich, aber wie gesagt, ich habe keine Ahnung und auch keine relevanten Vergleiche.

Der AX-700 scheint mir eine solide Grundlage. Zum CDX 630 E habe ich keine Meinung. Das Onkyo TA-2550 findet noch so lange Anwendung, bis ich mich mal damit beschäftige, mir die auf Kassetten aufgenommene Musik in besserer Qualität zuzulegen. Aber eigentlich klingt das TA-2550 ganz anständig.
Der Thorens lebt und stirbt wohl mit einem ordentlichen Abnehmer. Keinen Ahnung, was da gerade drauf ist.
Tja, und die Boxen. Scheinen mir nicht schlecht, lösen nach meinem Empfinden gut auf, vielleicht etwas höhenlastig und im Bass etwas schwammig.

Christoph


[Beitrag von Juristenkiosk am 05. Mrz 2006, 14:22 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tipps für Neukauf Komponenten gesucht
Stürzel am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  2 Beiträge
Bitte ein paar Tipps zum Neukauf !
MauiHH am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  7 Beiträge
neukauf anlage musik only bis ca 500EUR
the1max am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  4 Beiträge
upgrade aber wie ?
Michael_GR am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.12.2011  –  18 Beiträge
Anlage upgraden - Tipps gewünscht
Chrispi am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  4 Beiträge
Kompletter Neukauf von Anlage
bertie75 am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  2 Beiträge
Neukauf einer Anlage
HeAdHuNtErGER am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 03.05.2012  –  16 Beiträge
Lautsprecher Neukauf
kabug am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2004  –  4 Beiträge
Neuling hat alte Anlage bekommen, bitte um Infos undd Tipps.
Savaria am 20.12.2015  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  13 Beiträge
Upgrade NAIM Anlage
sjust am 03.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 128 )
  • Neuestes Mitglied*Schubert*
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.814