Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe bei Mini-Anlage und Anschlüssen für Rapsody

+A -A
Autor
Beitrag
GadgetJunkie
Neuling
#1 erstellt: 30. Mrz 2006, 22:07
Hey Leute,

Ich werde in kürze einen Rapsody HDD-Player mein eigen nennen und will mir für meine Studentenbude eine kleine aber nette Anlage zulegen. Wie ihr euch sicher denken könnt is mein Budget eher klein und ich bin auch nicht mega-anspruchsvoll, ist mir schon fast peinlich hier rienzuschrieben, aber schliesslich fängt jeder mal klein an ;).

Ich möchte die Rapsody an die neue Anlage anschliessen die hat folgende Audioausgänge:
2 Kanal Analog, 5.1 Kanal Optisch ( AC3, DTS )

Da ich mich nicht wirklich auskenne hoffe ich ihr könnt mir weiterhelfen wenn euch diese Daten liefere. Ich habe Anfangs nach nur cd-receivern und dann extra-boxen gesucht aber ich denke damit komme ich über mein budget von 200-300 euro. Ich lege wert auf kompakte Maße, stylish und gut gearbeitetes finsih. Hier ein paar Kandidaten:

Onkyo R-801A und TEAK CR-H225 (beides Receiver)

Onkyo CS-120,Yamaha PianoCraft CRX-E 300 si, Sony CMT-DV 2 D (Mini's)

zu guter letzt hab ich noch den Lenco MDV-3 gefunden der mit 140 euro ziemlich günstig ist und neben wirklich coolem Aussehen auch noch einen DVD-Player mitbringt. Laut diesem Test is der auch kaum zu schlagen: http://www.digitalvd.de/hardware.php4?ID=66

was soll man davon halten? Wäre schön wenn ich mal eure Meinung hören könnte bin ich auf dem richtigen Weg?

Und nochwas wie sieht es z.b. mit den Anschlüssen von dem Rapsody und dem Lenco aus, sidn die kompatibel?

Rapsody:(Ausgänge) 2 Kanal Analog, 5.1 Kanal Optisch ( AC3, DTS )

Lenco: Audio-Eingang, Digital-Eingang Koaxial

krieg ich die zusammengeschaltet? Wie ihr seht bin ich ein totaler Anfänger auf diesem Gebiet, wäre echt klasse wenn mir jemand helfen könnte!
GadgetJunkie
Neuling
#2 erstellt: 31. Mrz 2006, 15:37
Wäre super wenn mir jemand helfen könnte oder mir wenigstens nen link oder sowas geben könnte. Besonders interessiert mich ob es Erfahrungen mit dieser Denon Anlage gibt und ob die kompatibel ist.

Danke schonma!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung mini Anlage für Musik und Filme
Ralf_85 am 18.09.2013  –  Letzte Antwort am 19.09.2013  –  10 Beiträge
Mini-Anlage bis 300?
veloplex am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  7 Beiträge
Kaufberatung Mini Anlage
bergziege2306 am 25.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  11 Beiträge
Mini Anlage
*mäxchen* am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  8 Beiträge
Mini Anlage
Breakfish am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  29 Beiträge
Hilfe: Suche Mini-Hifi-Anlage für 4 Lautsprecher
rst2601 am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  5 Beiträge
Kaufberatung Mini/Micro Stereo-Anlage
Cesair am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  11 Beiträge
Welcher Subwoofer für Sony Mini Hifi Anlage?
5MVP5 am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  5 Beiträge
Mini-Verstärker
Redoron am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  29 Beiträge
Beratung bei Mini Anlage für ca. 150-200 Euro
Steffen_S am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Pioneer
  • Lenco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitgliedralph93
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.286