Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung / Boxen Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
FloMoos
Neuling
#1 erstellt: 04. Nov 2003, 17:01
Hallo Zusammen!

Zunächst muss ich mich hier mal als echte Niete in Sachen Fachwissen im weitreichenden Gebiet des Hifis outen
Aber deswegen kommt mir dieses Forum ja gerade gelegen, da ich von vielen Cracks in dem Gebiet profitieren kann. Nun, zu meiner eigentliche Frage:

Ich möchte mir 2 Technics MK2 und nen Mischer kaufen und suche dafür die optimale Anlage (Verstärker + Boxen) für zu Hause. Welchen Verstärker / Boxen würdet ihr mir empfehlen. Da ich doch als Schüler über ein begrenztes Budget verfüge, bitte ich euch dies zu beachten ;-)
Mein Vorschlag für die Boxen: Magnat Vector 55 o. 77

Danke für die Antworten!
Grüße vom Bodensee,
Flo
drbobo
Inventar
#2 erstellt: 04. Nov 2003, 17:25
Wie gross ist denn dein Zimmer und dein "begrenztes" Budget
Hier gibts auch Leute die 10000 Euro "begrenzt" finden.
FloMoos
Neuling
#3 erstellt: 04. Nov 2003, 17:28
boah das ist ne Menge!
Preis dürfte so zwischen 500 bis maximal 1000 Euro liegen.
Mein Zimmer ist sehr klein. So ca. 7 m²
Danke, Flo


[Beitrag von FloMoos am 04. Nov 2003, 17:29 bearbeitet]
Wiesonik
Inventar
#4 erstellt: 04. Nov 2003, 17:37
Hallo Flo,

bei der geringen Raumgröße fährst Du am besten mit Kompaktboxen. Vector 55/77 sind definitiv zu groß (klanglich gesehen).

Für Kompaktboxen wirst Du so 400-500 Euro (Paar)anlegen müssen. Verstärker wird so 200-300 Euro kosten.

Am besten gehst Du zu einem Händler und hörst Dir mal ein paar Alternativen an. Wenn die Vorauswahl getroffen ist unbedingt das Equipment bei Dir zu Hause hören.
drbobo
Inventar
#5 erstellt: 04. Nov 2003, 17:41
Hallo Flo
in Deinem Fall auf jeden Fall "Regalboxen", z.B. von B+W, Elac, o.ä. , dafür würde ich etwa 2/3 des Geldes ausgeben, dann bleiben noch 1/3 für den Verstärker wie z.B. NAD 320 BBE oder vergleichbares von Yamaha oder Marantz.
Würde mal zum HIFI-Händler gehen und mir die entpsrechenden Teile anhören, wenn du einen "guten " hast, sollte er Dir die Teile auch für zu Hause mitgeben können. gerade bei einem sehr kleinen Zimmer ist die Akustik manchmal doch sehr anders als zu Hause (dröhnender Bass usw.)
FloMoos
Neuling
#6 erstellt: 07. Nov 2003, 17:33
Vielen Dank erstmal für eure Antworten! Hab mir jetzt mal jetzt mal auf ein Boxensystem und Receiver festgelegt.

Yamaha RX-V740
2x Canton Le 107

Kann mir jemand von euch seine Erfahrungen im Stereobetrieb schildern?
Zur Erklärung, hab mich jetzt doch für einen Receiver entschieden, da dieser für zukünftige Neuinvestitionen wie z.B. die Erweiterung des Boxensystems offen ist. Und wie ich in stundenlangen Recherchen im Netz in Erfahrung bringen konnte, auch im Stereobetrieb ganz ordentliche Leistungen bringt.
Dieser Vorschlag darf diskutiert werden ;-)
Danke für eure Antworten!
Grüße,
Flo
Wholefish
Inventar
#7 erstellt: 08. Nov 2003, 00:06
Receiver ist gut, Boxen naja.
Ehrlich, kauf dir lieber vernünftige Regalboxen.
Die klingen allemal besser als die LE Serie von Canton.
Die machen nämlich eigentlich nichts anderes als Krach. Die Canton LE machen aus den besten Aufnahmen einen unortbaren Brei.
Sie mögen ja recht pegelfest sein, dafür sind für meinen Gechmack die Tieftöner viel zu hart aufgehängt und dementsprechend eigentlich kein Tiefbass.
faltenfalk
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 08. Nov 2003, 16:43
ich muss ein wenig werbung für meinen hier zum verkauf angebotenen verstärker machen, einen legendären und sehr gute erhaltenen creek 4140 S2, dem "größren" bruder des 4040. vorausgesetzt, deine lautsprecher laufen an 8 ohm, kann ich den nur empfehlen. guck(t) foch einfach mal unter "bieten". der verstärker ist sehr kompakt und ist ein idealer partner für viele regalboxen.
surly
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 08. Nov 2003, 17:20
@ faltenfalk: der mann will nen receiver(5.1)!!! sich mit nem Verstärker auf 8 Ohm festzulegen schränkt die LS-Auswahl doch sehr ein!!
@ Flomoos kauf dir auf jeden Fall ne Regalbox in so nem kleinen Raum sind Standboxen unbrauchbar!!!
Kauf dir lieber gute gebrauchte kompakte oder Schau mal bei nubert oder Teufel rein. Wenn Dir der Bass nich reicht (unwarscheinlich) kauf Dir lieber später noch nen Subwoofer dazu. Der Yammy ist schliesslich problemlos zur Zusammenarbeit mit einer Sub Sat Kombi zu überreden.

greetings surly
FloMoos
Neuling
#10 erstellt: 08. Nov 2003, 19:06
so... nach weiteren stundenlangen Recherechen bin ich jetzt auf folgende Boxen gestoßen.

nuLine 30

Das sind ja Kompaktboxen wie sie ihr mir empfohlen habt.
Weiss jemand von euch, wie sich die NuLine Boxen mit dem Yamaha RX-V740 machen?!

Danke für die Anworten!
Grüße,
Flo
Olix
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 08. Nov 2003, 19:54
also wenn Du Technics kaufst und dazu nen Mischer gehe ich davon aus, dass du bissl auflegen willst

Nimm doch dafür die NuBox 380, die sollen noch bischen kräftiger im Bassbereich abgehen.
FloMoos
Neuling
#12 erstellt: 09. Nov 2003, 14:50
und weiss jemand von euch wie sich die Nubox380 mit dem yamaha machen???

Danke für die Antworten!
Grüße,Flo
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 09. Nov 2003, 21:51
Hi,

da das klangliche Erlebnis sehr subjektiv ist, kann dir niemand sagen, wie DIR das Set gefällt.

Technisch ist es kein Problem.

Markus
FloMoos
Neuling
#14 erstellt: 10. Nov 2003, 13:46
Also, ich danke euch allen für die Ratschläge!!
Grüße Flo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kaufberatung verstärker + boxen (einsteiger)
trojo am 09.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  3 Beiträge
Kaufberatung/Tipps - Verstärker-Boxen
wowo.schmidt am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  2 Beiträge
Kaufberatung Stereo Verstärker + Boxen
twin-ma am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  39 Beiträge
Kaufberatung Boxen und Verstärker
brotherincrime am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2007  –  37 Beiträge
Kaufberatung Verstärker + Boxen
der_jonas am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 03.05.2008  –  31 Beiträge
Kaufberatung: Raum -Boxen - Verstärker
j.bedidge am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  21 Beiträge
Verstärker + Boxen Kaufberatung
emuzic am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  67 Beiträge
kaufberatung boxen + verstärker
lp84 am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  3 Beiträge
Kaufberatung Verstärker+Boxen
rockall am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.12.2009  –  3 Beiträge
Kaufberatung Canton-Boxen & Verstärker
Mai*Tai am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedashehalen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.603