Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher wie gut?

+A -A
Autor
Beitrag
AccuphaseP-3000
Stammgast
#1 erstellt: 26. Jun 2006, 09:28
Hallo

Bin mal wieder auf die Conrad seite gelandet und habe dieses Lautsprecher Paar gefunden(siehe Link). Sie gefallen mir und haben so richtig high end obtik. Nun möchte ich wissen wie gut das diese Lautsprecher sind. Ob sie besser als meine jetzigen Dynalab 2.8 Reference Lautspercher sind.

Gruss

PS. ihr müsst auf HIfi Lautsprecherboxen und dann die 2 te seite wählen.

FIDEK HIFI FRONT LAUTSPRECHER, FB CHERRY

http://www1.ch2.conr...catalogs_sub_id=sub2


[Beitrag von AccuphaseP-3000 am 26. Jun 2006, 09:32 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 26. Jun 2006, 09:30
Hi!

Man kann leider nicht auf Artikel bei Conrad, bzw. dort im Warenkorb, verlinken. Nenn' mal die Artikelnummer.
Allerdings ahne ich nichts Gutes...

Grüße

Hüb'
AccuphaseP-3000
Stammgast
#3 erstellt: 26. Jun 2006, 09:33
Hallo

Artikel-Nr.: 351228 - 62

gruss
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 26. Jun 2006, 09:43
Hi!

Mein Rat: leg' das Geld lieber zur Seite uns spar auf was wirklich Vernünftiges. Für 80,- Euro/St. ist einfach keine Standbox herstellbar, die die Bezeichnung "Hifi" zu Recht trägt.

Ausnahme derzeit: http://www.hirschill...448&products_id=3935

Siehe hier: http://www.hifi-foru...m_id=30&thread=12146

Grüße

Hüb'
A.D.
Stammgast
#5 erstellt: 26. Jun 2006, 09:47
hast du etwa diese "high-Ender" hier:
http://www.audiorevi..._119437_1594crx.aspx
na dann gute Nacht!
Der Conrad Krempel ist nicht unbedingt besser, dem Preis entsprechend...konnte ich da schon mal "hören"...es kommt Krach raus, mehr aber auch nicht.
Für mich sind das beides keine Lautsprecher.

Kann auch ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen wie man sich eine Accuphase kaufen kann und dann solche "Mülleimer" als Lautsprecher in Betracht zieht...das ist doch völlig sinnlos!

Da wäre ein preiswerterer Verstärker mit guten Lautsprechern deutlich sinnvoller gewesen.


Wenn du wenig Geld hast aber den Accuphase wenigstens geniessen willst kommen im Moment eigendlich nur die Jamo D570/590 infrage oder eine der grösseren Radiotehnika-Boxen, dei es z.b. bei www.hupra.com gibt.
Oder noch bessewr Selbstbau..eine Duetta wäre z.b ein ebenbürtiger Spielpartner an der Accuphase
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 26. Jun 2006, 09:49
Lt. Profil hat er dieses Equipment:

Meine HiFi Anlage:
Vorstufe: Sony E2000ESD
Endstufe: Sony TA-N55ES
CD Player: Akai CD-52
Tape Deck: Akai GX-95 Mark II
Tuner: Akai AT-52L

Der Accuphase ist wohl (noch) ein Wunschtraum.

Grüße

Hüb'
kadioram
Inventar
#7 erstellt: 26. Jun 2006, 09:59
hi,
ich würd die bisherigen erst mal besser behalten

gruß max
Hüb'
Inventar
#8 erstellt: 26. Jun 2006, 10:01
Oder die - wirklich gut sein sollende - Jamo nehmen...
AccuphaseP-3000
Stammgast
#9 erstellt: 26. Jun 2006, 10:04
Hallo

Ich habe noch schnell meine HiFI anlage liste Aktualisiert .

Also Jamo würdest du mir empfehlen. Oder wie sieht es mit denen aus:http://cgi.ebay.ch/D...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Muss dafür aber noch sparen

Gruss
Hüb'
Inventar
#10 erstellt: 26. Jun 2006, 10:08
Das sind augenscheinlich sehr aufwändig gemachte Teile mit hochwertiger Chassisbestückung.
Die (US?-)Firma "Duntech" ist hierzulande relativ unbekannt. Ich befürchte aber, dass die LS noch sehr teuer werden könnten. Wird Dein Budget vermutlich übersteigen.

Ungehört würde ich sowieso keinen LS kaufen - von sehr preisgünstigen LS und absoluten Super-Schnäppchen wie der Jamo einmal abgesehen.

Grüße

Hüb'
A.D.
Stammgast
#11 erstellt: 26. Jun 2006, 10:09
also die bisherigen würd ich auch recht schnell verheizen (im Kamin)...das ist doch eine Nepp-Box allerbilligsgter Kategorie!
Die Sony-Komponenten sind ja auch sehr hochwertig und nicht unbedingt schlechter als eine Accuphase...mir völlig unerklärlich wie man sich so was (für bestimmt nicht wenig Geld) kaufen kann und dann als Lautsprecher solche Brüllwürfel dazu...dafür hätte es auch eine Kompaktanlage von Quelle getan (am besten die mit 1500W :D)

Die Jamo würde ich den Sony-Komponenten schon gönnen, dann können die auch mal zeigen was in ihnen steckt..auch weitus teurere Lautsprecher wären durchaus noch adäquat dazu.
Hüb'
Inventar
#12 erstellt: 26. Jun 2006, 10:10

AccuphaseP-3000 schrieb:
Ich habe noch schnell meine HiFI anlage liste Aktualisiert .

Du willst mir nicht wirklich weiß machen, dass Du Dynalab-Speaker an einer solch guten Kette betreibst! LS und Raum sind letztlich für das klangliche Ergebniss maßgeblich.

Grüße

Hüb'
A.D.
Stammgast
#13 erstellt: 26. Jun 2006, 10:12
kommt mir auch sehr merkwürdig vor...aber unmöglich ist nix, hab auch schon Leute kennengelernt die sich in ihre 750.000€ Villa heben Plastikfenster einbauen lassen
AccuphaseP-3000
Stammgast
#14 erstellt: 26. Jun 2006, 10:26
Hallo

Die Jamo Boxen die du mir vorher im Link gezeigt hast sind ja sehr günstig. Leider Wohne ich nicht in Deutschland und kann mir diese nicht kaufen. Oder geht das?

In der Schweiz kosten diese so:http://www.toppreise.ch/prod_21018.html

Sie würden mir schon gefallen.

Gruss
A.D.
Stammgast
#15 erstellt: 26. Jun 2006, 10:36
also entweder hinfahren (H+I sitzen doch in Süddeutschland) würd sich sicher lohnen...oder eben in die Schweiz liefern lassen...kostet mehr Versand aber machen die auch
MH
Inventar
#16 erstellt: 26. Jun 2006, 11:06
Du möchtest diese 80 Euro Conrad-Box doch hoffentlich nicht mit Deinem P-3000 antreiben???

Gruß
MH
AccuphaseP-3000
Stammgast
#17 erstellt: 26. Jun 2006, 13:50
Hallo

Den P-3000er habe ich leider noch nicht. Nur den E202er. Aber wenn ich den hätte würde ich die mit andern Lautsprecher brauchen.

gruss
A.D.
Stammgast
#18 erstellt: 26. Jun 2006, 13:59
bei der 202 allerdings auch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher
maxxam95 am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  7 Beiträge
Wie sind die Lautsprecher Quadral Argentum?
pg03 am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  3 Beiträge
wie sind diese aktiv lautsprecher ?
Stelli08 am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  41 Beiträge
Wie sind diese B&W Lautsprecher?
AccuphaseP-3000 am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  17 Beiträge
Hifi-Lautsprecher
headlaker am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.09.2010  –  8 Beiträge
Hifi Lautsprecher gesucht.
DrMerkwürdigeliebe am 11.03.2013  –  Letzte Antwort am 12.03.2013  –  18 Beiträge
High-End Lautsprecher
hassoxyz am 18.01.2016  –  Letzte Antwort am 19.01.2016  –  25 Beiträge
Welcher lautsprecher ist qualitativ besser?
AccuphaseP-3000 am 24.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  7 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher
audiobiber88 am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  34 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher
m84 am 01.09.2013  –  Letzte Antwort am 10.09.2014  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.186