Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


pianocraft E 400 oder E 600?

+A -A
Autor
Beitrag
peter61
Neuling
#1 erstellt: 28. Jul 2006, 11:31
Ich höre überwiegend Klassik,gelegentlich Pop oder Ent-spannungsmusik,meist von der CD, gelegentlich von der MC.
Welches Gerät empfehlt Ihr? Bei welchem ist der Klang bes-
ser? Lt. Yamaha-Webside gibt es - ausserCD/DVD - beim Receiver ein paar technische Unterschiede;die Boxen sind identisch.
Summerset
Stammgast
#2 erstellt: 28. Jul 2006, 20:11
Die 400er! Wenn Du eigentlich nur Musik hören willst, reicht doch der CD-Player. Du solltest Dir allerdings noch die brandbeue DENON F 102 anhören (mit Klassik-CDs natürlich), die ist richtig gut. Allerdings auch knapp 200.- EUR teurer...
hardy82
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Jul 2006, 22:26
Kurze dumme Frage:

Warum für das gleiche Geld nicht den Mehrwert des DVD-Players mitnehmen?

Kosten beide ca. 400€. Ist denn die 400 klangtechnisch besser/anders als die 600?


Danke.

EDIT:

räusperräusper

soviel zum Thema "Suche": 400 vs. 600 (noch nicht die überarbeitete 600 MK2!)



EDIT2:

Irgendwie scheinen hier alle Threads zum Vergleich 400 gegen 600 schon etwas betagt zu sein. Da bei der neueren 600 MK2 ja der DVD-Player überarbeitet (leiser) wurde, stellt sich nun die Frage: Klingt der nun auch wie das reine CD-Laufwerk der 400, oder sogar besser? Konnte selbst leider im Geschäft bisher nur die 300 und 400 nebeneinander finden und hören...

Nochmal danke.


[Beitrag von hardy82 am 29. Jul 2006, 00:21 bearbeitet]
dawn
Inventar
#4 erstellt: 30. Jul 2006, 16:45

Da bei der neueren 600 MK2 ja der DVD-Player überarbeitet (leiser) wurde, stellt sich nun die Frage: Klingt der nun auch wie das reine CD-Laufwerk der 400, oder sogar besser?


Natürlich nicht!

Das das DVD-Laufwerk jetzt leiser ist, mag sein. Es ändert aber nichts daran, dass man halt keinen DVD-Player bekommt, der einem reinen CD-Spieler für den gleichen Preis das Wasser reichen kann. Das ist auch bei Yamaha so.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pianocraft CRX-E 400 ?
Neutrino5 am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  8 Beiträge
Yamaha Pianocraft 400 oder 600
cmkrz am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 15.03.2006  –  12 Beiträge
Subwoofer und Kabel für Pianocraft E 600
3-sonn am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  3 Beiträge
Subwoofer an Pianocraft E-600
bobmarley15 am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.10.2006  –  17 Beiträge
Yamaha Pianocraft E 320, E 730 oder Kenwood K511
nestaglenn am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 29.07.2009  –  5 Beiträge
PianoCraft E 410 aufrüsten
mivarrelmann am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  4 Beiträge
Yamaha Pianocraft E 700
zzztwister am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  2 Beiträge
PianoCraft E410 oder E 810?
il_principe am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  2 Beiträge
Pianocraft e-700 oder 810
feithi am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2007  –  10 Beiträge
Aufrüstung/Umstieg des alten Pianocraft E-600
Rapeme am 18.11.2010  –  Letzte Antwort am 19.11.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Grundig

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.778