AVM Vorstufe und DENON Monoblöcke?

+A -A
Autor
Beitrag
lasko7
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Sep 2006, 19:44
Hallo Freunde des guten Tons,

ich besitze zwei Monoblöcke POA-S10 von Denon und liebäugele mit einer AVM Evolution V3 Vorstufe. Gibt es an der Kombi etwas auszusetzen?? An den DENON Vorverstärker komme ich leider nicht ran.

Gibt es sonst noch einen passenderen Vorverstärker für nicht zu viele Euronen

Danke für Eure Tipps

Simon
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AVM Preis?
junior01 am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  2 Beiträge
Vorstufe AVM V 3, Meinungen erbeten.
neo171170 am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  2 Beiträge
AVM
Jim! am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  13 Beiträge
Suche Vorstufe
btsv am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  5 Beiträge
Verstärkerkaufberatung für Infinity Kappa 8.2i / Denon - Marantz oder AVM Vorverstärker?
Hififranke am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  3 Beiträge
Brauche Tipps: Vorstufe + Monoblöcke, gesamt ca 1500-2000?
Pete_Rock am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  3 Beiträge
Endstufen / Monoblöcke
hgisbit am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  10 Beiträge
Boxen für AVM V1/M1
titan66 am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  9 Beiträge
2x AVM M3 S kaufen?
Megafon!! am 31.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  3 Beiträge
AVM Phonokarte
yanfa am 23.12.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.563 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedMikeschle
  • Gesamtzahl an Themen1.412.193
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.884.885

Hersteller in diesem Thread Widget schließen