Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gebrauchte Anlage für die Schwester. ~100€

+A -A
Autor
Beitrag
bearmann
Inventar
#1 erstellt: 05. Sep 2006, 15:33
Grüßt euch!

Meine Schwester ist seid Januar in Berlin und richtet sich dort langsam aber sicher ihre Wohnung recht schnuckelig ein.
Nach diversen Kleider- und Schuhschränken, Sofas und Vorhängen soll nun auch der "Ghettoblaster" erneuert werden.
Das Ding hat sie schon, solange ich denken kann und maltretiert jede CD.

Ihr Preislimit liegt bei ~100€, gerne weniger... wenns sein muss auch _etwas_ mehr.

Ich wende mich hier vertrauenswürdig an euch, da ich ihr gesagt hab, dass sie ihr Geld bloss nicht bei Tchibo oder Medion lassen soll.

Leider hab ich von älteren Hifi-Geräten keine Ahnung!
Würde mich also sehr freuen, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet, wonach ich bei ebay die Augen offen halten sollte!

Benötigt werden ein Paar Boxen, ein CDP und ein Verstärker. Dass man für den Preis nichts tolles bekommt, ist mir klar... aber es ist ein riesen Schritt nach vorn, wenn ihr den jetzigen Sony-Player hören könntet.

Also, nach was sollte ich bei der Bucht Ausschau halten?

Und falls es absolut Hoffnungslos ist, für dieses Budget Einzelkomponenten zu nehmen, bin ich auch offen für "solide" Kompaktanlagen...

Vielen Dank schon jetzt.

MFG
bearmann


[Beitrag von bearmann am 05. Sep 2006, 15:37 bearbeitet]
mamü
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2006, 05:36
Hallo,

habe jetzt sowohl für meinen Sohn als auch für meine Tochter nen Onkyo Stereo Receiver ersteigert.

Dieses Teil hier für 30 Euro zzgl. Versand



Diese Onkyo Receiver aus den 80er / 90er Jahren sind schon OK, habe selber mal in den 80ern mit Onkyo angefangen. Kann ich also nur empfehlen. Mit etwas Geduld und mehreren Bietversuchen müstest du für 30-40 Euro so ein Teil bekommen.

Dann noch nen Player für 10-15 Euro dazu, tja und LS kommt halt aufs Angebot an. Für meine Tochter hatte ich kompakte ATL Boxen für 40 Euro ersteigert, mein Sohn hat meine alten Mordount Short bekommen.

Gruß
Childerich
Stammgast
#3 erstellt: 06. Sep 2006, 06:03
bei 100 Euro wirds in der Bucht alleine wegen der Versandkosten schon schwer, da man meistens nicht unter 7,- pro Gerät wegkommt.

Mein Tip ist, mal in Second-Hand Geschäfte zu gehen, in denen es NICHT vornehmlich um HIFI geht. Die haben teilweise überhaupt keine Ahnung von Preisen. Ich habe in einem Laden, der sonst nur Waschmaschinen und Kühlschränke verkauft, einen NAD-CDP und einen Marantz-Verstärker für zusammen 55 Euro gekauft. Die sahen zwar grausam aus (staubig, oben drauf verkratzt), funktionierten aber einwandfrei.

Leider haben die jetzt alles außer Kühlschränke und Waschmaschinen aus dem Programm genommen

Zu den LS: Schau mal hier ab Post #209, da sind gute, günstige Sachen bei eBay aufgeführt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage für kleinere Schwester
dani_3987 am 30.09.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  9 Beiträge
Gebrauchte Anlage für Mütterchen, 500?
MaLoe2401 am 26.05.2013  –  Letzte Antwort am 30.05.2013  –  13 Beiträge
Was für eine gebrauchte gute Anlage?
Philipp333 am 03.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  8 Beiträge
Stereoanlage für meine Schwester
da_basti am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  12 Beiträge
Stereoanlage für kleine Schwester ca. 100 ?
k-ksen am 07.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  4 Beiträge
Empfehlungen für gebrauchte Komponenten
Stimmgabel am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  3 Beiträge
Gebrauchte KompaktLS für ca, 100?!
tope123 am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  7 Beiträge
Gebrauchte Anlage um 1500?
pfreak8 am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  6 Beiträge
gebrauchte anlage zusammenstellen - hilfe :)
skel am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  2 Beiträge
Gebrauchte Anlage bis 300?
JonnyX93 am 30.09.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.797