Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


nahfeldmonitor an hifiverstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
tomuj
Neuling
#1 erstellt: 12. Sep 2006, 14:00
hallo,

ich beschäftige mich gerade damit mir mal was zum linearen abhören eigens produzierter musik zuzulegen. mache das bisher mit hifboxen, aber das wird mir beim abmischen zu matschig - ist mist! allerdings hat das alles nur hobby status und als studi hab ich auch wenig geld.

jetzt hab ich überlegt, ich könnte mir ja ein paar passive nahfeldmonitore holen und an meinen hifi verstärker hängen. leistungstechnisch dürfte das hinkommen. nur frage ich mich, wie linear so nen normaler verstärker ist, wenn man den neutral eq`t? "klingt" da noch irgendwas mit oder kann man damit beispielsweise die ALESIS MONITOR ONE II PASSIV vernünftig betreiben?

bzw. was ist an einer studioendstufe anders?

oder soll ich mich lieber nach nem günstigen aktiv system umsehen? die haben dann ja gleich getrennte amps für hoch- und tieftöner - was ja qualitativ besser zu sein scheint.

mein problem ist auch, dass es eine riesen auswahl an nahfeldmonitoren gibt, jeder was anderes präferiert, irgendwelche pro`s meinen, für alles unter 500eur kann ich meine hifiboxen behalten - ist mir aber zu teuer... und vielleicht kann ich ja sparen, wenn ich meinen verstärker weiternutzen kann?
Jazzy
Inventar
#2 erstellt: 12. Sep 2006, 18:34
Hi!
Der Amp ist viel linearer als die Box,auch die Nearfield.Selbst teure Studiomonitore(Geithain,3000,-)sind nicht so linear wie ein Amp.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nahfeldmonitore zum Musik hören
SleepyFloyd am 01.09.2014  –  Letzte Antwort am 01.09.2014  –  11 Beiträge
Hifi-System, klappt alles so wie Ich mir das vorstelle?
Streun am 06.05.2012  –  Letzte Antwort am 07.05.2012  –  11 Beiträge
Nahfeldmonitor
Duff166 am 21.10.2013  –  Letzte Antwort am 21.10.2013  –  4 Beiträge
Hochwertiger Hifiverstärker
Merkur am 31.12.2003  –  Letzte Antwort am 01.01.2004  –  4 Beiträge
Was sollte ich mir holen ?
OneSep87 am 04.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.04.2010  –  4 Beiträge
Hab ich Mist gebaut?
crypticjester am 06.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  19 Beiträge
Passive Kleinlautsprecher für wenig Geld
Robert87 am 14.10.2012  –  Letzte Antwort am 16.10.2012  –  6 Beiträge
Hifiverstärker oder AV-Verstärker
Hohni55 am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2007  –  6 Beiträge
Welcher Nahfeldmonitor?
8Quibhirfd8 am 24.02.2015  –  Letzte Antwort am 24.02.2015  –  5 Beiträge
Nahfeldmonitore für Pc?
hoevel am 18.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedstevie4k05
  • Gesamtzahl an Themen1.345.362
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.893