beolab 8000 - welches center und rear LS?

+A -A
Autor
Beitrag
randoom
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Sep 2006, 23:18
Hallo zusammen,
ich habe schon ein paar beolab 8000 boxen, und möchte auch ein YAMAHA 2700 AV-Receiver kaufen

Frage : Um ein top home-cinema sound zu kriegen, welche center und rear lautsprecher soll ich kaufen?

gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BeoLab 8000
phil_slo am 06.04.2015  –  Letzte Antwort am 06.04.2015  –  9 Beiträge
passende verstärker für beolab 8000
Lichtmann am 16.09.2015  –  Letzte Antwort am 10.11.2017  –  20 Beiträge
Kaufberatung vorverstärker für Beolab 8000
Tzwecke am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  8 Beiträge
BeoLab 8000
Richard_Zürich am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 27.04.2015  –  2 Beiträge
Verstarker für Beolab 8000 + evtl. Sub
Tsw am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.06.2008  –  2 Beiträge
Bang&Olufsen BeoCenter 2 mit BeoLab 8000 - Kaufberatung notwendig!
hschmid5 am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  13 Beiträge
Rear + Center Lautsprecher gesucht !
FIRE2k3 am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  17 Beiträge
Aktiv LS bis 8000? - klassisches design
disco_stu1 am 23.03.2012  –  Letzte Antwort am 24.03.2012  –  10 Beiträge
Standlautsprecher bis 8000? gesucht
TommyGun92 am 28.02.2014  –  Letzte Antwort am 28.02.2014  –  15 Beiträge
Direkt-LS oder Bipole als Rear-LS
the_dude_w am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedLars-Ansgar
  • Gesamtzahl an Themen1.389.621
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.461.678

Hersteller in diesem Thread Widget schließen