Hilfe bei Übergangskauf!

+A -A
Autor
Beitrag
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Okt 2006, 23:05
Da mein Denon sich verabschiedet hat und nun eingeschickt wird, wollt ich mir einen Übergangsding kaufen, dasich wenigstens n bisschen was hören kann. Ich hätt von nem kumpel zur auswahl:

Yamaha DSP-A595
Sony STR-DE225
Denon PMA-860
Harman Kardon AVR 25II <- is aber glaub ich falsche bezeichnung
Harman Kardon AVR 4000

Könnt ihr mir nen momentanen Marktwert und vielleicht kauftipp geben? Wie gesagt es ist nur als übergang!
Preis leistung sollte gut sein.
Alle sind leicht gebraucht und ohne fernbediehnung, außer der HK 4000 (der is noch ovp) und der Yamaha (mit Fernbedienung, aber es ist das A595 Modell, NICHT das A595A)

Vielen Dank schon im vorraus!
van_loef
Stammgast
#2 erstellt: 26. Okt 2006, 07:03
Hallo CrowDisrupter,

Wenn die Übergangslösung nicht viel kostet würde ich persönlich den Yammi vorziehen.

Allerdings bekommst du im moment den NAD C320BEE für 299 Euro, da der Nachfolger auf den Markt gekommen ist.
Dieser Verstärker ist definitiv keine Übergangslösung und das zu einem moderaten Preis.

Ich weiss ja ncht was du für die gebrauchten geräte noch legen sollst.


Gruß
vanloef
CrowdDisruptor
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Okt 2006, 17:45
Ja ne, 300€ sind mir zu viel, is wie gesagt nur ne übergangsdings...
mavawa
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Okt 2006, 08:53
Als Übergangslösung ist ein gebrauchter NAD nicht schlecht. Der würde in der kurzen Zeit auch nicht an Wert verlieren. Den 3020i gibt es bei ebay meistens um ca. 120 EUR. Weiss allerdings nicht wie schnell du den Verstärker brauchst.
Jetzt gäbe es bei ebay diese Verstärker:
NAD 306
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon 3480 VS Denon AVR-1508
Rasjor am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  4 Beiträge
Denon, Harman Kardon .... ???
murdok am 21.06.2003  –  Letzte Antwort am 21.06.2003  –  2 Beiträge
Harman/Kardon
der_gitarrist am 15.02.2004  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  5 Beiträge
Receiver ==> Harman AVR 230...
Lord18 am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  3 Beiträge
Harman Kardon / HK 610,620,670
PeteKl am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  3 Beiträge
Harman Kardon AVR 18 RDS Audio/Video Receiver
Nate23 am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 13.03.2010  –  6 Beiträge
Harman Kardon AVR 505 Limited Edition
RADAIR am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  4 Beiträge
Denon PMA 700AE oder Harman kardon HK 675?
Dauzi am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  7 Beiträge
Harman Kardon AVR 445 mit Canton GLE
magichias am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 13.03.2010  –  7 Beiträge
Teufel Ultima 60 an einen Harman/Kardon AVR 138
Daim02 am 22.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Harman-Kardon
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.645 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmichaeldo
  • Gesamtzahl an Themen1.368.510
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.065.282