Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was würdet Ihr empfehlen Noxon, Noxon 2 oder Philips SLA5520 ?

+A -A
Autor
Beitrag
thorsten1965
Neuling
#1 erstellt: 10. Nov 2006, 11:53
Hallo,

ich möchte MP3-Dateien, die sich auf dem PC befinden über die Anlage hören.

Ich möchte nicht nur einzelne Titel sondern ganze Alben hören.

Welchen Gerät würdet Ihr empfehlen, Noxon, Noxon 2 oder Philips SLA5520?

Vielen Dank
Thorsten
Matze001
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Nov 2006, 12:58
Schau Dir doch mal alternativ die Roku Soundbridge an:

http://www.rokulabs.com/products_soundbridge.php

Wird in Deutschland über Pinnacle vertrieben:

http://www.pinnacles...Bridge+HomeMusic.htm


Kostet bei amazon € 169.-

Die Datenübertragung funktioniert über LAN und WLAN - ich persönlich benutze WLAN und bin sehr zufrieden damit...

Gruß

Mathias

PS. Zu Deiner eigentlichen Frage kann ich leider nichts sagen...
vilePossum
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Nov 2006, 09:29
falls die frage noch aktuell ist, ich besitze seit ca einer woche den noxon 2 audio und bin eigentlich sehr zufrieden damit, nur sollte man den upgrade gutschein nutzen und für ein paar euro eine neuere version der music server software twonky music erwerben. alternativ kann man glaube ich auch kostenlose server software oder den windoof dienst nutzen, hier habe ich mich aber noch nicht weiter drum gekümmert.

was für mich ausschlaggeben war ist die tatsache dass der noxon2 als einzige alternative im feld die möglichkeit bietet direkt über usb 2.0 geräte wie usb stick und externe festplatte anzuschließen und mp3s wiederzugeben. so kann man mit einer externen festplatte die man gelegentlich mit neuen mp3s belädt komplett auf den rechner verzichten.

den noxon gibt es auch schon für 154€ bei amazon, was wesentlich billiger ist als der empfohlene verkaufspreis von 199€.

zusammen mit einer externen platte (falls von interesse) kommt man so auf ca 300€, nach meinen nachforschungen eine der günstigsten alternativen um seine mp3 sammlung zu genießen ohne unmengen an geld für zb eine receiver/festplatten kombo auszugeben (immer vorausgesetzt das eine anlage oder sonstige wiedergabemöglichkeiten schon vorhanden sind).
Matze001
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Nov 2006, 11:05
...für die Soundbridge benutze ich einfach Windows Media Connect - funktioniert wunderbar. Twonky hab ich davor nicht zum Laufen bekommen.

Gruß

Mathias
vilePossum
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Nov 2006, 10:51
hab jetzt gestern mal media connect ausprobiert... funktioniert auch gut, das einzig etwas störende ist dass das teil jedes mal beim booten nochmal die komplette freigabe durchforstet bevor es den service freigibt und dafür meiner meinung nach definitiv länger als twonky braucht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Noxon, Noxon 2 oder Philips SLA5520?
thorsten1965 am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  4 Beiträge
denon vs noxon
DrHolgi am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  6 Beiträge
Terratec Noxon iRadio sucht gute Stereo-Lautsprecher
auburn am 13.08.2008  –  Letzte Antwort am 17.08.2008  –  8 Beiträge
Was würdet ihr empfehlen?
stefan1982 am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.12.2015  –  38 Beiträge
Welche Box würdet ihr empfehlen?
Danerdepp am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  21 Beiträge
Philips MCM 393 - zu empfehlen oder nicht?
spookysonic am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  3 Beiträge
Welchen CDP würdet ihr mir empfehlen
Marlboro_76 am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  12 Beiträge
Welchen Sub würdet ihr mir empfehlen ?
RedZack87 am 24.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  17 Beiträge
Welche Stereo Lautsprecher würdet ihr mir empfehlen?
Streetracing am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  10 Beiträge
was würdet ihr tun?
suelles am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Griffin
  • Terratec
  • Pinnacle

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 94 )
  • Neuestes Mitgliedantjekrahl
  • Gesamtzahl an Themen1.345.616
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.649