Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker und Tuner kaufen

+A -A
Autor
Beitrag
Balingertiger
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Nov 2006, 14:30
Hi
meine Eltern wollen nach langjähriger Beratung meinerseits endlich die alte Kompaktanlage entsorgen und was neues kaufen.
Es soll nicht heißen, dass die Anlage schlecht war.
Sie ist ziemlich groß und hat zwei Standboxen dabei.
Ich würde sagen sie ist einfach alt. Der Verstärker spinnt total und es tut eigentlich nur noch der Radio.
Nun ja wir haben leider auch keinen Geldscheißer, also dachte ich mir benutzen wir doch die Standboxen weiterhin.
Hintendrauf steht: Schneider 3 Wege Bassreflexbox
Nennbelastbarkeit: 55Watt
Musikbelastbarkeit: 100Watt
Nennscheinwiderstand: 4Ohm

Ich finde sie hören sich recht gut an.
CD-Player haben wir noch irgendwo einen soweit ich weiß.
Demnach bräuchten wir einen Verstärker und einen Tuner.
Meine Mutter und ich hören schon gerne etwas lauter.
Wir hören hauptsächlich Rock und Oldies. Bei mir kommt noch Metal dazu.
Wie gesagt sollte es möglichst nicht zu viel kosten, da wir im Moment nicht so viel Geld haben.

Gruß Tom
eger
Stammgast
#2 erstellt: 22. Nov 2006, 14:44
Warum keinen Receiver (Verstärker und Tuner in einem Gerät)?


z.B. Yamaha RX 397
http://hifi-regler.de/shop/yamaha/yamaha_rx-397-171503-ti.php

Grüße
agnes
jopetz
Inventar
#3 erstellt: 22. Nov 2006, 16:48
Hi,

da würde ich auch einen Receiver nehmen.

Wenn's nicht viel kosten soll -- ist gebraucht vielleicht eine Alternative? Am besten über einen Gebrauchtgeräteladen, falls es so was in deiner Nähe gibt. Da kannst du das Gerät ausprobieren und müsstest eigentlich auch Gewährleistung des Händlers haben.

Ansonsten mal bei eBay stöbern -- vielleicht ist da ja auch was in deiner Nähe dabei, und du kannst das Gerät ausprobieren.

Gruß,
Jochen
Balingertiger
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Nov 2006, 12:31
Kennt ihr einen gescheiten Laden in der Nähe von Balingen?
Also bei uns gibt es, soweit ich weiß nur Mega Company und dort hat mein eigener Yamaha ca. 100€ mehr gekostet als im i-net.

Gruß Tom
jopetz
Inventar
#5 erstellt: 25. Nov 2006, 13:11
Hi Tom,

falls gebraucht eine Option ist und du ab und an mal in Freiburg bist: hier gibt es zwei Läden, die (u.a.) gebrauchte Hifi-Geräte verkaufen. Bei Interesse schick mir doch mal eine PM, dann kann ich dir Namen & Adressen schicken...

Gruß,
Jochen
Balingertiger
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Nov 2006, 13:44
Nein, das ist mir leider etwas zu weit.

Gruß Tom
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker+Tuner=150?
Knobson am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 21.05.2010  –  24 Beiträge
Receiver oder Verstärker + Tuner?
amazingpudding am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  8 Beiträge
tuner
techniklaie@rock am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
Receiver oder Verstärker m. Tuner
tennfeldi am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  3 Beiträge
welchen RDS Tuner kaufen?
mibomm am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  27 Beiträge
Günstiges Stereosystem (Verstärker, Tuner, CD, Boxen) gesucht
igm am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  5 Beiträge
Verstärker+Tuner+CD Spieler+ DVD aber welche?
scotty27 am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 21.08.2008  –  3 Beiträge
Netzwerk-Receiver oder Verstärker + Netzwerk-Tuner?
christian500 am 22.12.2015  –  Letzte Antwort am 22.12.2015  –  3 Beiträge
Verstärker/Receiver/Tuner
Manni145 am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  3 Beiträge
Verstärker mit Tuner gesucht
Zeiner-Rider am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 09.09.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedbenni8
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.155