Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Standboxen für ca. 4000€

+A -A
Autor
Beitrag
Sunfire
Stammgast
#1 erstellt: 28. Nov 2006, 21:52
Hi!!!!

Will meine selbst gebauten B(V)oxen von Visaton anbringen und statt denen neue Standboxen zulegen.

Bin bereit dafür bis ca. 4000€ auszugeben.

Elektronik wäre entweder ein Accuphase E-305 oder ne TAG MC-laren vorstufe mit ner Parasound HCA 2200.

Raum ist ca. 30m²

Musik höre ich eigentlich alles.

Habe noch ne Martion Bullfrog und bin jetzt auch Schaldruck verwöhnt. D.h ich brauche Stand LS die mit der Bullfrog mithalten können.

Ne ich dröhne mich nicht jeden Tag mit 115db zu aber ist ab und zu ganz schön wenns mal richtig laut wird.

Klipsch vieleicht?

fg francy
mamü
Inventar
#2 erstellt: 29. Nov 2006, 07:10
Jeb, könnte klappen.

Hier ein Link zu Werner

http://www.klipsch-direct.de/

Gruß
_axel_
Inventar
#3 erstellt: 30. Nov 2006, 21:30

Sunfire schrieb:
Habe noch ne Martion Bullfrog

Hallo francy,
wie darf man das verstehen? Die Bulli möchtest Du behalten und parallel dazu eine Standbox. Oder für einen 2. Raum?
Oder soll die Bullfrog doch auch weg?
Gruß
Golog
Inventar
#4 erstellt: 01. Dez 2006, 00:24
Bestimmt will seine Frau die häßlichen Teile aus der Wohnung haben.
HighEnderik
Inventar
#5 erstellt: 01. Dez 2006, 06:59
Ich würde dir mal die TCI Serie von T+A ans herz legen.

Da bleib dir der Atem weg! Harmoniert meiner meinung nach auch sehr gut an Accuphase.




Henrik
Sunfire
Stammgast
#6 erstellt: 01. Dez 2006, 17:39
Jo Danke für den Link @mamü

Ne um Gottes willen. Die Bullfrogs gebe ich nicht mehr her.

Habe 2 Anlagen. Bei der einen hänge ich die Bullfrogs drauf. Die Bullfrog harmoniert mit Accuphase und auch mit der MCLaren Parasound kombi. Deshalb kann ich mit den neuen Boxen variieren.

Zwecks T&A. Irgendwie bin ich von den Deutschen Boxen nicht so zufrieden mit deutschen Boxen. Ausgenommen der Bullfrog natürlich. Aber ich habe ehrlich gesagt noch keine T&A gehört

fg francy
LaVeguero
Inventar
#7 erstellt: 02. Dez 2006, 00:14
Hi!

Ich werfe mal die DALI Helicon 400 ins Rennen. Stattliche Box mit feinem Klang.

Wenns auch mal reichlich druckvoll sein soll, wäre die Revel Performa F32 auch ein Tipp. Leider etwas über dem Budget, der tatsächliche Straßenpreis ist mir aber nicht bekannt.
springer750
Stammgast
#8 erstellt: 02. Dez 2006, 12:11
sollen es denn eigentlich neue werden, oder darf auch der Gebraucht-Markt einbezogen werden?

Wenn letzteres, dann guck doch auch mal nach den AudioPhysic Padua (falls neu noch zu bekommen, sogar in Deinem Limit) und Avanti III. Auch wenn´s ein deutscher Hersteller ist, gibts da mächtig Klang für den Preis und Druck genug, wenn Du sie entsprechend ansteuerst! Mit dem Accuphase harmoniert das gut, mit der Tag habe ich sie noch nicht gehört...

Die T+A mit dem Accuphase halte ich persönlich nicht für so glücklich, das könnte recht "hart" ausgehen...
Titan-Phonologue
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 02. Dez 2006, 14:10
Hallo,

also mein persönlicher Tip ist und bleibt AURUM.
Ist zwar Deutsch, aber auch made in Germany. Tonal ausgewogen und kräftig. Also 115db, dass schaft gerade so eine CANTON Vento Ref 1DC und die hörst du glaube ich nicht. Das wäre wirklich extremst.

Wie gesagt, schau dich mal bei AURUM um. Bis 108db machen sie ab der AURUM 970 nach oben das mit.

Warte vielleicht auf die neue Montan, oder schaue nach den Auslaufmodellen, wie die Vulkan. Die dürfte auch mehr als 108db schaffen.

http://www.aurumspeakers.com

Gruß Sascha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher, weiß, ca. 4000 ?
fander am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  78 Beiträge
Suche Standboxen !!!
syruss am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  5 Beiträge
Suche Stereo Standboxen für ca. 600?
Nova_eXelon am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  11 Beiträge
Bester Subwoofer für Musik (ca 4000 - 5000?)
XorLophaX am 26.09.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  59 Beiträge
Suche 2 Standboxen für Zimmer
Carsten1994 am 20.05.2009  –  Letzte Antwort am 21.05.2009  –  3 Beiträge
Standboxen
phil_the_grill am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  7 Beiträge
Suche passende Standboxen
Re-fleX am 01.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  16 Beiträge
Standboxen ca.500 Euro für H/K
SilverIC3 am 05.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  7 Beiträge
Standboxen für ca. 700 plus Verstärker ?
Snow_Galaxy am 12.06.2012  –  Letzte Antwort am 14.06.2012  –  23 Beiträge
Kaufberatung Verstärker/Standboxen für ca.. 3.000 ?
woody1908 am 24.10.2012  –  Letzte Antwort am 25.10.2012  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • DALI
  • Quadral
  • Revel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.399 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedLeBlanc862Lewis
  • Gesamtzahl an Themen1.358.462
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.884.031