Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kleine Umfrage zum warm klingenden Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Thorsten1977
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Jan 2007, 22:38
Hallo an alle Forum-Leser.

Nach dem immer mal wieder einige Leute Hilfe suchen noch einem voll und warm abgestimmten Verstärker, möchte ich euch einfach hiermit mal bitten, mal ein paar Verstärker so bis 400 Euro aufzuzählen, von denen ihr sagt, dass diese warm klingen.

Langer Satz Sorry :-)

Ich meine damit zum Beispiel meiner Meinung nach Harman Kardon oder Marantz

wenn ihr wisst was ich meine.

Was kommt denn noch so in die Richtung ?

Gruß an alle

horsten
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 31. Jan 2007, 22:42
Hallo Thorsten !

Die Frage gab´s vor ein paar Monaten schon mal ( bin aber zu faul zum Suchen )

Daher werfe ich mal ins Rennen :

Luxman

Gruß
Thorsten1977
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jan 2007, 22:55
OOOPPPSS sorry nicht gesehen.

Dachte eher an neue Modelle bis 400,- Klasse.

Da ist glaube ich der Luxmann etwas entfernt :-)
mw83
Inventar
#4 erstellt: 01. Feb 2007, 18:30
vielleicht findest nen günstigen rotel oder marantz, die sind immer recht angenehm abgestimmt und würden zu deiner auswahl passen
joegreat
Stammgast
#5 erstellt: 01. Feb 2007, 23:00

Thorsten1977 schrieb:
Nach dem immer mal wieder einige Leute Hilfe suchen noch einem voll und warm abgestimmten Verstärker, möchte ich euch einfach hiermit mal bitten, mal ein paar Verstärker so bis 400 Euro aufzuzählen, von denen ihr sagt, dass diese warm klingen.

Hallo!

Ich würde auch NAD in Betracht ziehen...

Der C 352 ist in deiner Preisklasse und auch eher warm (oder doch dunkel) abgestimmt. Optimal für "helle" Lautsprecher und Räume die hell klingen.

Viele Grüsse
Joe
Amperlite
Inventar
#6 erstellt: 02. Feb 2007, 00:43
Weshalb genau suchst du ein Gerät, das diese Eigenschaft hat?
rescue
Stammgast
#7 erstellt: 03. Feb 2007, 01:14

voll und warm


...da kann ich Dir nur Cambridge empfehlen.

gruß Rescue
Thorsten1977
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Feb 2007, 01:50
Hallo,

vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, aber ich suche keinen Verstärker, sondern wollte hauptsächlich anderen hier im Forum dadurch einen kleinen Überblick verschaffen, da dies ja besonders häufig angsprochen wurde.


Gruß
Thorsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche warm klingenden Verstäker für Tannoy Fusion 3
duc-moped am 25.06.2008  –  Letzte Antwort am 25.06.2008  –  5 Beiträge
Suche warm-klingenden, erschwinglichen Verstärker/Receiver! <200? wenn möglich!
lazypet am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  6 Beiträge
Kleine Verstärker
init0 am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  2 Beiträge
Kleine Umfrage: Was würdet ihr euch in euer Schlafzimmer stellen?
christianxxx am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  19 Beiträge
Suche einen "warm" klingenden, "gutmütigen" CD-Player bis 450,- ?. Brauche Rat!
frank500 am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  31 Beiträge
Magnat Umfrage!
zwittius am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  44 Beiträge
Suche gut klingenden bezahlbaren Verstärker
silvermoonralf am 04.08.2008  –  Letzte Antwort am 04.08.2008  –  4 Beiträge
"Warm" klingender Verstärker
melvin77 am 15.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  5 Beiträge
"Analytischen" Verstärker auf "warm" trimmen
Monsterdiscohell am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  14 Beiträge
Verstärker/AV-Reciever Großkonzerne gegen kleine Marken
DSthebig am 09.09.2016  –  Letzte Antwort am 09.09.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.271