CD-Player mit Lautstärkeregelung?

+A -A
Autor
Beitrag
Peppermint-PaTTy
Stammgast
#1 erstellt: 20. Feb 2007, 07:55
Hallo!

Gibt es eigentlich noch CD-Player mit einer eigenen Lautstärkeregelung?

Von den alten Denon-Geräten DCD-1500II und DCD-2560 bin ich das gewohnt und weiß es sehr zu schätzen, aber es sieht so aus als wäre eine Lautstärkeregelung bei den heutigen Geräten nicht mehr üblich. Wahrscheinlich geht man davon aus, die Lautstärke nur noch über den Verstärker zu regeln(?).

Viele Grüße
Peppermint-PaTTy
Radio:aktiv
Stammgast
#2 erstellt: 20. Feb 2007, 18:26
CD kann ich dir leider nicht sagen.
Aber wenn du Lautstärkenreglung als Priorität hasst:
Nimm nen DVD-Player, inzwischen gibts da auch welche die Cd fast genauso gut können wie echte "Nur-CD"-Player.
Wenn du digital ins hast kannst du auch nen billigeren nehmen und den Verstärker D/A-wandeln lassen...


[Beitrag von Radio:aktiv am 20. Feb 2007, 18:27 bearbeitet]
Das.Froeschle
Inventar
#3 erstellt: 21. Feb 2007, 17:09

Peppermint-PaTTy schrieb:
Gibt es eigentlich noch CD-Player mit einer eigenen Lautstärkeregelung?


hat mein alter Technics SL PS7 auch, leider nur bis -12 dB, und beim Einschalten geht er immer auf max (=0 dB).

Wenn Geld keine Rolex spielt...
Diverse Accupbase CD-Player (z.B. DP-67) bieten das für ettliche kEUR.
Die haben zusätzliche Digital-Eingänge und lassen sich als Vorstufe verwenden (XLR und Cinch, z.B. für Aktivboxen).

HTH
Volker
Radio:aktiv
Stammgast
#4 erstellt: 21. Feb 2007, 19:59
für den Preis lieber n guten DVD,
der 98% genauso klingt und noch DVD spielt (wenns vielleicht mal ne DVD audio sein darf, kein Problem)
Haben immer Lautstärkereglung und für 600 Ocken sind schon seeehr gute zu haben ... nich

als Vorstufe
zu verwenden, aber auch nicht

ettliche kEUR
teuer
Peppermint-PaTTy
Stammgast
#5 erstellt: 22. Feb 2007, 07:40
Hallo!

Danke für Eure Antworten!

Och, Geld spielt schon auch eine Rolle… Aber ein Accuphase-Player käme leider tatsächlich auch deshalb nicht in Frage, weil das Gerät klassisch-schwarz sein soll. Ich bedauere schon, daß Accuphase keine schwarzen Geräte - wie meinen alten Baby-Accuphase E-206 B - mehr anbietet. Alle Komponenten auszutauschen und so auf champagner umzurüsten, wird mir zu teuer und zu aufwändig.

Meine Güte, vor lauter HiFi-Stereo-Blick hatte ich an die Alternative evtl. einen sehr guten DVD-Player nehmen zu können, überhaupt nicht gedacht. Danke für die Anregung!

@ Radio:aktiv: Hast Du vielleicht noch konkret ein, zwei Geräte zu empfehlen?

Gruß
Peppermint-PaTTy
Radio:aktiv
Stammgast
#6 erstellt: 22. Feb 2007, 15:18
Glaube bei der Wahl an sich bin ich ein schlechter Berater, bin mit einem Dk Digital DVD-119 (33€) zufrieden.
Aber im Forum gibts, wenn du suchst für jede Preisklasse Empfehlungen.
Eins noch bei der Suche: Ich empfehle dir auch auf digitale Ausgänge zu achten: wenn dir der Sound mal nichtmehr gefällt,
kannst du so den internen D/A-Wandler umgehen und deinen Verstärker oder externen Wandler das machen lassen.

Viel Glück bei der Suche!
kallederdritte
Stammgast
#7 erstellt: 22. Feb 2007, 17:09
Der Yamaha CDX 496 verfügt auch noch über eine Lautstärkeregelung, für genauer Info müsste ich im Handbuch nachschauen.

Gruß
Peppermint-PaTTy
Stammgast
#8 erstellt: 22. Feb 2007, 20:11
Danke Euch! Guter Tip, kallederdritte.

Habe mir mal die Daten des Nachfolgers CDX-497 angesehen. Dieser hat eine Ausgangspegelregelung, was wohl den Lautstärkeregelungseffekt haben sollte. Je nach Dosierung geht das dann irgendwann wohl zwangsläufig zu Lasten des Klangs, nehme ich an, aber bei den besagten alten Denon-Geräten war das erst bei extremen Veränderungen wirklich hörbar.

Viele Grüße!
sonicjbl
Stammgast
#9 erstellt: 04. Feb 2010, 11:41
Artkikel ist zwar schon älter, aber trotzdem:
Vincent CD S 6 hat eine Lautstärekregelung per FB, wahrscheinlich Pegelabsenkung.

Pioneer CD 5er Serie hat auch eine Lautstärekregeling per FB.
Laser12
Stammgast
#10 erstellt: 04. Feb 2010, 21:15
Moin,

mein 20 Jahre alter Akai CD-55 hat auch eine geregelten Ausgang.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Guter CD-Player mit Lautstärkeregelung
Schili am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  16 Beiträge
HiFi-Verstärker mit Lautstärkeregelung
Platzwart36 am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 14.11.2009  –  5 Beiträge
DENON DCD-720AE mit Volumeregelung ?
deranti am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  4 Beiträge
Denon DCD-685
Cliowa am 16.08.2003  –  Letzte Antwort am 16.08.2003  –  3 Beiträge
CD Spieler mit Lautstärkeregelung für Direktanschluss Aktiv-Monitore
Lug am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  9 Beiträge
1IN2OUT Umschaltbox mit Lautstärkeregelung
gimmix am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  4 Beiträge
DENON CD-Player
Sweet_Nik am 29.08.2003  –  Letzte Antwort am 12.09.2003  –  15 Beiträge
CD- Player Denon DCD 580
morcheeba am 14.09.2015  –  Letzte Antwort am 14.09.2015  –  4 Beiträge
Suche Verstärker/CD-Player
Darkex am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  11 Beiträge
CD-Player, Denon dcd 720 AE?
sangreloca am 25.07.2014  –  Letzte Antwort am 28.07.2014  –  20 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedHifiFreakJulian
  • Gesamtzahl an Themen1.386.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.366

Hersteller in diesem Thread Widget schließen